Follow:
Lifestyle

Der ultimative Beauty Drink für den Herbst

[Werbung] Ein alter Spruch lautet „Schön ist, was einem gefällt!“. In alten Sprüchen steckt meisten ein Quäntchen Wahrheit. Doch wie wird Schönheit definiert und kann man sie wirklich erforschen? Jedenfalls fand man heraus, dass symmetrische Gesichter von uns in der Regel als äußerst attraktiv empfunden werden. Ungeachtet dessen kann die äußere Schönheit und Jugendlichkeit meiner Meinung nach nicht von der Optik abgekoppelt werden. Denn Schönheit kommt bekanntlich von innen.

Wir treffen einen Menschen, der objektiv betrachtet von der Natur nicht gerade mit Schönheit bedacht wurde. Lernen ihn näher kennen, unterhalten uns vielleicht sogar mit ihm und finden ihn ganz plötzlich unglaublich anziehend. Vielleicht sogar faszinierend. Momente dieser Art habe ich schon oft erlebt und mit einem Mal den Menschen als schön empfunden. Diesen Wandel kann ich mir selber gar nicht wirklich erklären, allerdings gab er mir zu verstehen, dass Schönheit ein dehnbarer Begriff ist und demnach vielen subjektiven Empfindungen und Darstellungen unterliegt.

Ich selber bin übrigens sehr streng mit meinem Äußeren, weshalb ich großen Wert auf eine gesunde Haut und schöne Haare lege. Aufgrund meiner Krankheit wird im tristen Klinikalltag dieser Punkt jedoch oftmals zur Nebensache. Hier zählt nämlich vor allem die Aufarbeitung meiner Vergangenheit, die oft mit ungesunden Lebensmitteln untermalt wird. Dabei kann auch in dieser schweren Phase Disziplin keineswegs schaden, immerhin wirkt sich eine gesunde Ernährung nicht nur positiv auf unser Gemüt aus, sondern auch immer auf unsere Haut, Haare, Kopfhaut und Nägel.

 

Geheimwaffe für straffe, frische Haut und kräftiges Haar – Beauty Drink

 

Meine Geheimwaffe stellt seither ein winziger Samen dar. Chia-Samen haben bekanntlich einen besonderen Einfluss auf unsere Schönheit. Sie sind beispielsweise reich an Eiweiß, Zink, Phosphor und Ballaststoffen. Dadurch bieten die Winzlinge erstaunliche Vorteile. Durch Peelings etwa beseitigen sie abgestorbene Hautzellen und Schmutz sowie Ablagerungen in den Poren. In Smoothies hingegen sorgen sie für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl und werden demnach gerne bei sogenannten grünen Smoothies eingesetzt.

Neben dem Alleskönner Chia-Samen „pimpe“ ich meinen täglichen Schönheitsdrink aber auch mit einem besonderen Nahrungsergänzungsmittel auf. amitamin Collagen System ist ein Spezial-Präparat für Haut und Gelenke mit bioverfügbarem Kollagen, Hyaluronsäure und Mikronährstoffen. Kollagen ist wesentlicher Bestandteil des Bindegewebes der Haut und der Knorpelstruktur. Vitamin C trägt hingegen zu dessen Bildung bei. Quasi für eine normale Funktion von Knochen, Knorpel und Haut.

Doch auch Calcium, Vitamin D und K benötigt unser Körper für die Erhaltung normaler Knochen, Biotin und Selen hingegen für schöne Haare.

 

Smoothie Ideen mit dem amitamin Collagen System

 

Gesund und lecker geht vor allem mit selbstgemachten Smoothies. Die kleinen Powerpakete liefern schließlich allerhand Vitamine und pflanzliche Ballaststoffe. Desweiteren machen sie angenehm satt und erlauben einen unverschämt leckeren Start in den Tag. Passend dazu rühre ich täglich einen Messbecher des amitamin Collagen System Nahrungsergänzungsmittel unter meine Fruchtbombe. Meine Lieblingsrezepte möchte ich euch keineswegs vorenthalten:

 

„Süße Versuchung“ – Ananas mit Zimt

  • Ananas
  • Bananen
  • 100 g griechischer Joghurt
  • 1 TL Zucker
  • n.B. Chia Samen
  • einen Messbecher amitamin Collagen System
  • einen Hauch Zimt

Die „süße Versuchung“ erlaubt einen angenehmen Start in den Tag und macht satt und glücklich. Hierfür müsst ihr lediglich die Zutaten (außer den Zimt) im Mixer vermengen, bis eine cremige Flüssigkeit entstanden ist.

Anschließend den Smoothie mit Chia-Samen und Zimt den eigenen Vorlieben entsprechend „bestücken“. Fertig!

 

„Soja Alternative“ mit Wums

  • 100 g rote Beeren
  • eine große Banane
  • ein Stück Vanilleschote
  • ein paar Eiswürfel
  • 150 ml möglichst kalte Sojamilch
  • einen Messbecher amitamin Collagen System

Die roten Beeren waschen, abtropfen lassen und zusammen mit der Banane in den Mixer geben. Anschließend die Vanilleschote mit einem scharfen, spitzen Messer der Länge nach aufschlitzen und das Mark  mit dem Messerrücken herauskratzen.

Die Eiswürfel crushen und mit zu den Beeren und der Banane in den Mixer geben. Vanillemark, Nahrungsergänzungsmittel und Sojamilch hinzufügen und gründlich pürieren.

Alles so kräftig durchmixen, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. Fertig!

 

Übrigens: Das Collagen System Pulver ist auch gut für die Gelenke. Deshalb spricht es die Generation 40+ sogar in zweifacher Hinsicht an!

 

Das amitamin Collagen System Nahrungsergänzungsmittel ist übrigens sehr gut verträglich und sollte am besten zu einer Mahlzeit eingenommen werden. Mir hat es trotz anfänglicher Skepsis sehr gut gefallen, zumal es neutral im Geschmack ist und sich vielseitig im Alltag integrieren lässt.  Es löst sich gut auf, ist fast geschmacksneutral und viele finden es auch mit Wasser angerührt lecker. Mit einem Smoothie in Verbindung ist das der ultimative Beauty Drink!

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Reachhero. Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

2 Comments

  • Reply Simone Wiegand

    Dieses Produkt würde ich gerne mal testen dürfen… aber dafür gibts wohl keinen Weg… Bin halt ein „Nichtblogger“… :o)

    5. Oktober 2017 at 15:54
    • Calista
      Reply Calista

      Ja als „nicht“ Blogger ist es tatsächlich schwer sowas testen zu dürfen

      5. Oktober 2017 at 15:59

    Leave a Reply