Follow:
Beauty

Prismatic Rainbow Glow Highlighter – essence

Es ist das Fabelwesen schlechthin: das Einhorn! In Pferde- oder Ziegengestalt mit einem geraden Horn auf der Stirnmitte wurde es besonders durch den Physiologus im Mittelalter bekannt und gilt seither als das edelste aller Fabeltiere. Zudem steht es als Symbol für das Gute.

Der Physiologus ist übrigens eine frühchristliche Naturlehre in griechischer Sprache. Der ursprüngliche Physiologus besteht aus 48 Kapiteln, in denen Pflanzen, Steine und Tiere beschrieben und allegorisch auf das Heilsgeschehen hin gedeutet werden. Dort heißt es, dass ein Einhorn nur von einer Jungfrau eingefangen werden könne, wobei diese allegorisch als Jungfrau Maria, das Einhorn als Jesus Christus gedeutet wurde.

Heute hingegen ist das Einhorn ein weit verbreitetes Symbol, dass von großen Drogerieketten und Süßwarenherstellern auf Produkte gedruckt wird und so für enorme Hysterie unter den Verbrauchern sorgt. Das vergangene Jahr war demnach definitiv das Jahr des Einhorns! Doch auch heuer startet das Fabelwesen voll durch und bereichert so den Alltag unzählig vieler enorm. Allem voran der „prismatic rainbow glow highlighter“ Puder von essence. 

Der Puder in Regenbogen-Farben kreiert nicht nur einzigartige sondern zugleich auch irisierende und einen mehrfarbigen Prisma-Glow auf den Wangen. Einhornzauber der ganz besonderen Art 😉

Der „prismatic rainbow glow highlighter“ Puder von essence lässt sich kinderleicht auftragen und ermöglicht im Nu einen zarten Hauch von „Einhornpups“ auf den Wangen. Käuflich zu erwerben ist der Regenbogen-Puder für 3,49 Euro.

 

essence bietet qualitative Produkte zum kleinen Preis und ermöglicht so jedem von uns ein bisschen Farbe im Leben, die es zwar nicht verändern, dafür aber enorm verschönern kann. Die Qualität bleibt hierbei jedoch keineswegs auf der Strecke- ganz im Gegenteil. Dieses doch sehr wichtige Thema steht auch bei essence an erster Stelle, weshalb bereits bei der Herstellung streng darauf geachtet wird mit wem und vor allem wo produziert wird. So stammen die vertrauten Partner hauptsächlich aus Europa. Desweiteren checkt essence den gesamten Herstellungsprozess bis hin zum Endprodukt mit wachsamen Augen.

Auch verzichtet das Unternehmen auf große Werbung weshalb anstelle eines teuren Models lieber auf Cosma, die Markenbotschafterin von essence zurückgegriffen wird. Investiert wird bewusst in die Entwicklung hochwertiger, innovativer Produkte die nicht nur zuverlässig gut sind sondern auch stets im Trend liegen. Für uns bedeutet das nicht nur, dass wir mit wundervollen Farben und Texturen glücklich gestimmt werden sondern damit auch eigene Trends setzen und einen ganz individuellen Style entwickeln können.

Wusstest du schon…?

essence verzichtet bewusst auf Tierversuche und gibt auch keine in Auftrag. Zudem listet das Unternehmen alle Inhaltsstoffe im sogenannten „inco booklet“ vor Ort im Handel sowie auf der Website auf.

Janine

Share on
Previous Post Next Post

Das könnte dir auch gefallen

9 Comments

  • Reply Orange Diamond Blog

    Hallo meine Liebe,
    das sind schöne Farben und ein paar Akzente bei dem tollen Wetter müssen sein!

    Liebe Grüße an dich!!

    15. März 2017 at 19:31
  • Reply Testgitte70 Naturkosmetik & Lifestyleblog

    Bei mir ist auch ein Einhornpups eingezogen, aber der sieht anders aus :-))

    LG Brigitte

    15. März 2017 at 19:58
  • Reply instylequeen

    Der Einhorn- Trend ist irgendwie an mir vorbeigezogen, oder ich bin dazu einfach zu alt. 🙁 Mir etwas zu bunt, aber wenn ich ein paar Jahre jünger wäre, hätte mich der Lidschatten sicherlich angesprochen. 😉
    Liebe Grüße
    http://www.instylequeen.de/

    15. März 2017 at 20:16
    • Calista
      Reply Calista

      Ich bin auch nicht so der Einhorn-Fan aber hier konnte ich einfach nicht anders und musste zugreifen

      16. März 2017 at 9:42
  • Reply nici

    Huhu meine liebe.
    Schöne, Informativer Bericht. Sieht hübsch aus, irgendwie zu schade schon um es zu nutzen ^^. Für mich wäre es aber nichts.

    Alles liebe

    15. März 2017 at 20:28
    • Calista
      Reply Calista

      stimmt 😀 sieht einfach zu süß aus

      16. März 2017 at 9:43
  • Reply Swetty

    Ein sehr schöner und informativer Post, dieser Highlighter ist nun auch in meinem Besitz und ich finde ihn super. 🙂

    Alles Liebe! :‘)

    16. März 2017 at 12:35
  • Leave a Reply