[Anzeige] Genuss für die Kleinsten – HiPP COMBIOTIK Kindermilch

Fläschchen geben ist viel mehr als nur „füttern“. Es bedeutet Zärtlichkeit austauschen, Körperkontakt halten und Vertrauen aufbauen. Kinder haben aber auch nach dem 12. Monat noch einen besonderen Ernährungsbedarf, deshalb liefert HiPP Kindermilch COMBIOTIK® wichtige Wachstumsbausteine sowie 7 mal mehr Vitamin D.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie schnell sich ein Kind entwickeln kann. Tag für Tag lernt es Neues dazu und überrascht mit ungeahnten Fähigkeiten. Neugierig erkunden sie dabei die Welt und nutzen jede Gelegenheit, um sich zu bewegen. Besonders wichtig für eine gesunde Entwicklung in der Wachstumsphase ist Vitamin D. Zusammen mit Calcium nimmt Vitamin D eine zentrale Rolle im Knochenstoffwechsel ein und unterstützt den Aufbau von gesunden Knochen.

 

Ein Kind benötigt 7 mal mehr Vitamin D als ein Erwachsener

Tatsächlich ist Vitamin D das einzige Vitamin, das unser Körper in der Haut selbst herstellen kann. Damit dies jedoch gebildet wird, muss unsere Haut dem Sonnenlicht ausgesetzt sein. Daher stammt auch der Name „Sonnenvitamin“. Gerade im Winter ist jedoch in unseren Breitengraden die UVB-Strahlung zu wenig intensiv, weshalb Vitamin D nicht oder nur in minimalen Mengen gebildet werden kann. Der Speicher lässt nach, Vitamin D kann zudem nicht aufgefüllt werden. Für den Aufbau starker Knochen ist dies allerdings von Nöten. Denn nie wieder bildet der Körper so viel davon wie in den ersten 20 Lebensjahren. Nur wer als Kind bereits für starke Knochen vorsorgt, kann quasi auch als Erwachsener noch davon zehren.

Für den Aufbau starker Knochen sind daher sowohl Calcium als auch Vitamin D notwendig!

Calcium dient dabei als Baustein für die Knochen. Vitamin D ist hingegen für eine normale Entwicklung von Knochen und Zähnen wichtig. Zeitgleich ist es aber auch noch an anderen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt und hat Einfluss auf unser Immunsystem.

 

Genuss für die Kleinsten – HiPP COMBIOTIK Kindermilch

Demzufolge greifen wir bewusst auf die HiPP Kindermilch COMBIOTIK®zurück, die für Kinder ab 1 Jahr geeignet ist. Die HiPP Kindermilch COMBIOTIK®liefert nicht nur wertvolles Calcium, sondern auch wichtiges Vitamin D, das dem Körper hilft Calcium zu verwerten und in die Knochen einzubauen.

Zusätzlich enthält die Kindermilch Vitamin C, welches das Immunsystem auf natürliche Weise unterstützt und Eisen, das die Aufnahme von Vitamin C verbessert. Zudem ist es wichtig für die geistige Entwicklung.

Der Eiweißgehalt ist dabei übrigens kindgerecht reduziert. Im Vergleich zu Kuhmilch beinhaltet diese weniger Eiweiß.

 

HiPP Kindermilch COMBIOTIK® – Alternative zur Kuhmilch

Empfohlen wird täglich eine Trinkmenge von 2 Portionen, die auch stets mit einem zufriedenen Lächeln auf den Lippen gefuttert werden. Für uns nicht nur ein Zeichen das es schmeckt sondern auch ein wichtiger Schritt in Richtung Zukunft. Denn die mit ganzer Sorgfalt und Erfahrung entwickelte Kindermilch orientiert sich an den aktuellsten Empfehlungen von Ernährungsexperten und sorgt dadurch für ein gesundes Knochenwachstum.

Janine

2 Kommentare

  1. Ivonne
    11. Dezember 2018 / 19:45

    Mein kleiner Sohn hat damals die Pulver aus der Drogerie nicht vertragen. Wir mussten welches in der Apotheke kaufen. Das war schweineteuer. Hab ich dir schon erzählt, das ich nächstes Jahr mein 1. Enkelchen bekomme? :-)

    • Calista
      Autor
      11. Dezember 2018 / 21:34

      Uhhh herzlichen Glückwunsch! :) hihi dann kann es ja weiter gehen :P mit füttern etc :P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere