BASEFIELD – Mode als Weihnachtsgeschenk

Werbung/ Rudolf Georg Binding, ein deutscher Schriftsteller (1867-1938 / Quelle: wikipedia) wusste schon damals wie man Mode in wenigen Worte am besten zum Ausdruck bringt und zaubert mir damit heute, Jahre später, ein dickes fettes und vor allem zufriedenes Lächeln auf die Lippen. Im Allgemeinen ist Mode vor allem Schutz vor belastenden Umwelteinflüssen, die insgeheim den Alltag bestimmt. Sie stellt quasi eine künstliche Hülle für den Körper des Menschen dar und passt sich zudem unseren individuellen und modischen Bedürfnissen an. 

Während so manch einer bewusst auf praktische und warmhaltende Kleidung zurückgreift, darf es für manch anderen oftmals weitaus mehr sein. Deren Hauptaugenmerk richtet sich dabei gezielt auf optisch ansprechende und deren Typ entsprechend ausgelegte Mode, die zudem vor Wind und Wetter schützt. In Fachkreisen wird dieser Style auch gerne als Young Fashion betitelt – junge, frische Mode für den Club, Freizeit oder auch den Arbeitsalltag.

In der kalten Jahreszeit sollte jedoch ausschließlich warmhaltende Kleidung im Vordergrund stehen. Meinen absoluten Favoriten stellt diesbezüglich Strickmode dar, die vor der Kälte schützt und dabei meinen Körper hübsch umhüllt. Mit einem Mengenanteil von etwa 33 % an der weltweiten Produktion von Textilfasern und einem Mengenanteil von etwa 75% an den Naturfasern, ist die Baumwolle beispielsweise die mit Abstand am häufigsten eingesetzte Naturfaser für Heim- und Bekleidungstextilien. Heuer allerdings habe ich mein Hauptaugenmerk auf trendige Mode gelegt, die den jungen frischen Lifestyle mit einem modernen und lässigen Stil verbindet. Mit viel Individualität und Geschmack kombiniert beispielsweise Basefield modische Details mit frischen Farbhighlights im sportlichen Stil und schafft eine kreative Mode, die den Geist der Zeit reflektiert.

 

BASEFIELD – die Menswear-Marke

 

Kaum zu glauben, aber gegründet wurde die Menswear– Marke BASEFIELD bereits im Jahr 1950. Seitdem bietet die Marke frischen Lifestyle aus der amerikanischen Ostküste. Die Hamptons: kilometerlange Sandstrände hinter haushohen Dünen, sommerliche Temperaturen und die wilden Wellen des Atlantiks. Jede Welle, jede Bewegung des Meeres gibt ein Gefühl von Einzigartigkeit, Leichtigkeit und Freiheit. BASEFIELD ist demnach trendig, sportlich und verbindet den jungen frischen Lifestyle mit einem modernen und lässigen Stil. Mit viel Individualität und Geschmack kombiniert BASEFIELD mit mens-, women- und kids-wear sowie Wäsche modische Details mit frischen Farbhighlights im sportlichen Stil und schafft eine kreative Mode, die den Geist der Zeit reflektiert.

Mit viel Liebe zum Detail trifft BASEFIELD dabei mit jeweils 12 Kollektionen pro Jahr die richtige Mischung aus modernem Lifestyle und legerer Sportlichkeit.  Eine Mode, die mit Lebendigkeit, Dynamik und Power spielt – eine Mode, die Spaß, Sport und Freizeit kombiniert.

„Niemand mag Socken zu Weihnachten“ Vonwegen! – Fashion unter dem Weihnachtsbaum ist definitiv DAS Geschenk schlechthin, weshalb ich heuer mit großer Wahrscheinlichkeit ein paar modische Stücke verpacken und meinen Liebsten schenken werde.

Übrigens, als Europas führender Fashion-Dienstleister bezieht die KATAG AG ihre Produkte weltweit unter dem Aspekt sozialer und umweltverträglicher Standards. Ziel hierbei ist es, den Kunden Waren zu einem fairen Preis anzubieten, die verantwortungsbewusst produziert werden. D.h. die Einhaltung der Sozial-und Mindeststandards ist die Voraussetzung für eine langfristige Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern, weshalb das Unternehmen der Business Social Compliance Initiative angehört und sich für die Verbesserung der sozialen Verantwortung in der weltweiten Wertschöpfungskette einsetzt.

DER VERHALTENSKODEX DER BSCI BEINHALTET:

  • Verbot von Kinderarbeit
  • Zahlung von Mindestlöhnen
  • Abschaffung von Zwangsarbeit und Disziplinarmaßnahmen
  • Gesundheitsvorsorge am Arbeitsplatz
  • Arbeitszeiten und Überstundenregelung entsprechend den nationalen Gesetzen
  • Beseitigung von Diskriminierung jeder Art
  • Einbeziehung von Umwelt- und Sicherheitsfragen
  • Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen
  • Richtlinie für soziale Verantwortung
  • Managementsysteme sowie Anti-Bestechungs und Korruptionspolitik

 

(Quelle:http://www.katag.net/de/unternehmen/soziale-verantwortung.html )

 

[TIPP] Advents- Gewinnspiel

 

Vom 1. – 24. Dezember findet im Onlineshop von Basefield ein Adventsgewinnspiel statt. Jeden Tag wird ein Türchen geöffnet, hinter welchem sich eine Aktion, ein Gutschein oder Rabattcode für die Kunden befindet. Potentielle Neukunden können die geöffneten Türchen zwar sehen, jedoch erst nach Registrierung am Gewinnspiel teilnehmen. Mit der Registrierung erhalten die Neukunden automatisch ein Kundenkonto, mit welchem sie dann im Onlineshop von Basefield Bestellungen aufgeben können. Viel Glück!

Janine

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

10 Kommentare

  1. martina mueller
    13. Dezember 2016 / 3:14

    Liebe janine, ich finde du kannst dich sehen lassen und bist nen suesses maedel. Man muss wirklich keine modelmasse haben und kann trotzdem eine sehr atraktive frau sein. Lg tina

    • Calista
      Autor
      13. Dezember 2016 / 18:21

      Das fällt mir noch schwer, aber wird :)

  2. 13. Dezember 2016 / 12:22

    Oh das letzte Bild finde ich so zauberhaft, dein Blick ist einfach mega schön. Gefällt mir richtig gut, auch die anderen Bilder.

    Lieben Gruss

    Jana

    • Calista
      Autor
      13. Dezember 2016 / 18:22

      Das letzte Bild finde ich auch am besten :) gefällt mir richtig gut

  3. 13. Dezember 2016 / 12:33

    Sehr schöne Bilder von dir!
    Liebe Grüße, Mona

  4. nici
    13. Dezember 2016 / 18:23

    Huhu meine liebe…

    Sehr schöner Bilder von dir und so ein hübsches lächeln ;) Solltest du auf jeden Fall öfter solcher Berichte von dir oder mit dir posten.
    Dein Bericht klingt interessant. Mode habe ich zu Weihnachten noch ne verschenkt. Man ist ja doch immer sehr unschlüssig, was Geschmack und Größe angeht.

    Alles liebe

  5. Jana Krammer
    17. Januar 2017 / 10:25

    Wie hübsch bist du bitte. :) Finde den Einstieg in den Beitrag sehr interessant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere