Blau wie das Meer – #HashtagLove

Werbung/ Der Schatten holt mich noch immer ein und reißt mich nieder im vollen Lauf. Lässt mich bluten mit meiner Schuld, die mich leichter schlafen als kämpfen lässt. Mit dem Rücken zur Wand sank der Kopf in die Ferne hinab und riss mit sich, das einst so bezaubernde Lächeln auf den Lippen. Im Kampf gegen die Zeit – in der auch vom Schnee das Gestern liegen blieb, ließen sich meine Gedanken nur selten in Worte packen. Immer wieder sprechen die Buchstaben dabei ihre eigene Sprache um dem Herzen für den Moment etwas Ruhe zu gönnen.

Trotz Höhen und Tiefen blieb ich standhaft und überquerte zig Hürden stets mit einem Lächeln auf den Lippen. Selbst die Hoffnung im Herzen ist permanent präsent und erlaubt mir auch weiterhin Pfade zu betreten, in denen es keine Möglichkeit zu einer Umkehr gibt. Somit setze ich meinen Fuß auf einen aus Unrat aufgewühlten Schlamm und achte dabei weder auf Bewegungen noch den Schatten der mir folgt. Um auch weiterhin mit Freude auf den Lippen diesen Weg meistern zu können, bedarf es jedoch oftmals eine kleine Auszeit die in Kürze meinen Alltag bestimmen wird. So werde ich in wenigen Tagen einen stationären Behandlungsplatz einnehmen, um anschließend kraftvoll und motiviert zurückzukehren.

In dieser Zeit wird mich nicht nur sehr viel Ruhe begleiten sondern auch so manche Kleinigkeit, die mich an den Blog erinnern wird. Bestes Beispiel mein #HashtagLove Jutebeutel, der seit seinem Einzug jeden meiner Schritte begleitet.

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel - Senftenberger See

#HashtagLove Jutebeutel – Senftenberger See

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel

Hinter dem Jutebeutel verbirgt sich eine durchaus interessante Kampagne, die vor allem für Influencer von enormen Interesse sein kann. Allerhand Unternehmen stellen passende Aktionen auf der Plattform online auf die sich im Anschluss User bewerben können. Diese sind dabei nicht ausschließlich für Blogger zugänglich, sondern auch für aktive Social Media Nutzer.

Binnen weniger Klicks hat man sich auf eine passende Kampagne beworben und nach erfolgreicher Auswahl ausreichend Zeit sich dem Thema zu widmen um anschließend darüber in Wort und Bild zu berichten. In diesem Fall geht es ausschließlich um den Jutebeutel, der das Projekt bekannter machen soll und zudem eine tolle Kleinigkeit beinhaltet die Herzen glücklich stimmt. Was genau sich in meinem #HashtagLove Beutel befand verrate ich euch an dieser Stelle nicht, es sei jedoch gesagt, dass ich durchaus zufrieden damit bin.

Das Prinzip ist sehr simpel und übersichtlich gestaltet. Es ermöglicht Einblicke in die unterschiedlichsten Themengebiete, gewährt zudem aber auch Zugang zu Neuheiten und erlaubt alten Bekannten wieder gelebt und geliebt zu werden. Die Vergütung richtet sich dabei nach Art und Aufwand der Kampagnen.

Ein durchaus interessantes Projekt das ich bereits eine zeit lang begleite und dessen Botschaft stets mit einem Lächeln auf den Lippen in die Welt hinaus trage. Kein Wunder also, dass der Jutebeutel mich auch in der Klinik begleiten darf. So ist der Blog zumindest ein bisschen präsent.

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel

#HashtagLove Jutebeutel

Janine

Das Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

11 Kommentare

  1. Anne W.
    6. März 2016 / 15:11

    Ich wünsche dir alles Gute auf deiner „Reise“ in eine hoffentlich strahlendere Zukunft! Ganz liebe Grüße,
    Anne

    • Calista
      Autor
      7. März 2016 / 10:41

      Danke :) ich bin dem gegenüber positiv gestimmt :)

  2. Kathrin Nöbel
    6. März 2016 / 15:54

    Liebe Janine,deine Zeilen gehen mir mitten ins Herz! Ich wünsche dir für deinen Aufenthalt, Ruhe ,Kraft zur Selbstfindung,gute und sinnvolle Gespräche und Menschen die dich verstehen,ernstnehmen und dir helfen können. Du bist eine starke Persönlichkeit,verliere dich nicht in Selbstzweifel…..du packst das! Ich schicke dir eine dicke Umarmung und denke ganz fest an dich……liebe Grüße Kathrin

  3. 6. März 2016 / 16:41

    Liebe Janine,
    viel Kraft für die nächste Zeit und ich schick dir Kraft.
    Liebe Grüße

  4. 7. März 2016 / 11:19

    #HashtagLove kenne ich auch. Muss mal wieder da rein schauen!

    Auch ich wünsche dir natürlich alles Gute!

  5. 7. März 2016 / 11:19

    Ich wünsche Dir viel Kraft für die kommende Zeit, das schaffst Du!

    • Calista
      Autor
      7. März 2016 / 11:32

      Danke dir, klar schaffe ich das :)

  6. 7. März 2016 / 11:33

    Ganz viel Kraft für dich und verliere dein Lächeln nicht :)
    Liebe Grüße, Mona

  7. Doreen Scharrmann
    7. März 2016 / 12:33

    Viel Kraft und alles Gute für diese Zeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere