Bunte Kaugummi Muffins mit einem Hauch White ICE Sparkling

Werbung/ Lässt sich Genuss mit nur einem Wort beschreiben? Ich glaube nicht, denn ein Leckerbissen kann so viel mehr sein als ein kleiner Moment voll Gaumenfreuden. Er kann Herzen berühren, zugleich die Sinne verführen und den Augenblick wertvoller denn je erscheinen lassen. Desweiteren kann er Neugierde wecken und Neuheiten auf ganz eigene Art und Weise entdecken.

 

brandnooz Genussbox Juli 2018

  • Kulau Bio-Nori-Snack Chili – 1,99 Euro
  • Bünting Tee Waldfrucht – 1,59 Euro
  • Helen´s Bio Topping Hanf & Chia – 3,49 Euro
  • Snack DayUp Classic Red – 1,09 Euro
  • Snack DayUp Classic Blue – 1,09 Euro
  • Pema Leinsamenbrot – 1,59 Euro
  • Babo green – 1,49 Euro
  • Hafervoll Flapjack Hanf-Sauerkirsche – 1,99 Euro
  • Art of Oil Truffle – 0,95 Euro
  • Art of Oil Rosemary – 0,95 Euro
  • Art of Oil Lemon Garlic – 0,95 Euro
  • NAbio Soup to Go Gurke Spinat Zucchini + Meersalz – 2,49 Euro
  • Söhnlein White ICE Sparkling – 0,99 Euro
  • Lühders Sweet Moods Friendly Fruits Blueberry, Exotic & Lemon – 1,49 Euro
  • erdbär Freche Freunde Frecher Couscous Buntes Gemüse – 2,99 Euro
  • Klosterbrauerei Neuzelle Kirschbier – 2,48 Euro
  • Lebensbaum Bio-Würzmischung für Chili con Carne – 1,29 Euro

 

Bunte Kaugummi Muffins mit einem Hauch White ICE Sparkling

Diesmal habe ich aus dem Inhalt der brandnooz Genussbox ein paar leckere Kaugummi-Muffins zubereitet, die mithilfe einer Backmischung im Nu fertig waren. Entstanden sind so köstliche Kleinigkeiten, die schnell verdrückt waren und für eine schmackhafte Überraschung sorgen konnten. Zurückgegriffen habe ich diesmal bewusst auf den Söhnlein White ICE Sparkling.  Der Drink für unterwegs hat einen fruchtig-frischen Geschmack und passt in jede Handtasche. Zudem schmeckt er an jedem Ort, zu jeder Zeit und natürlich am besten eisgekühlt.

  • Backmischung von Kathi
  • 1 Ei
  • 80 g Pflanzenöl
  • 80 ml Wasser oder Söhnlein White ICE Sparkling
  • 150 g Frischkäse
  • 2 EL Milch
  • etwas Wasser

Zuerst heizen wir den Backofen vor. Anschließend setzen wir die 8 Papierbackförmchen auf ein Back- oder in ein Muffinblech.

Für die Füllung geben wir dann 150 g Frischkäse, 2 EL Milch und die Mischung für die Füllung in eine Schüssel und verrühren alles mit dem Rührbesen. Mit den Händen formen wir schließlich 8 gleich große Kugeln.

Die Backmischung vermengen wir mit 80 g Pflanzenöl, 1 Ei sowie 80 ml Söhnlein White ICE Sparkling. Mit dem Schneebesen oder dem Rührgerät verrühren wir alles schnell zu einem glatten Teig. Die Hälfte des Teiges füllen wir im Anschluss gleichmäßig in die Muffinförmchen. Dann legen wir die Frischkäsekugel in die Mitte auf den Teig und drücken sie leicht an. Oben drauf geben wir den restlichen Teig und backen alles wie angegeben.

Nach dem Backen lassen wir die Muffins abkühlen. Danach schütten wir die Zuckerglasurmischung in eine Schüssel und geben vorsichtig etwas Wasser hinzu. Die Glasur verteilen wir danach gleichmäßig auf den Muffins, streichen sie glatt und streuen das bunte Dekor auf die noch feuchte Glasur. Fertig!

 

brandnooz Genussbox Juli 2018

Die brandnooz Genussbox beinhaltet monatlich viele tolle Premiumprodukte zum Schlemmen und Genießen. Tatsächlich waren diesmal eine Vielzahl von enthalten, die zudem echte Highlights darstellten. Mein persönlicher Favorit waren die Sweet Moods von Lühders in der Geschmacksrichtung Harmonic Cookies. Hier wurde aromatische Lakritze mit leckeren Biskuits, Brownies und Karamell kombiniert. Dabei wird weicher Schaumzucker von würzigem Lakritzschaum umhüllt. Soft in der Konsistenz und absolut besonders im Geschmack. Durchaus ein Genuss!

Im Allgemeinen empfand ich die Zusammenstellung in diesem Monat als durchaus gelungen. Viele leckere Kleinigkeiten, die den Alltag auf ihre Weise bereichern!

Janine

2 Kommentare

  1. Ivonne
    22. Juli 2018 / 23:22

    Mit Lakritze kann man mich jagen. :-) Deine Muffins sehen aber sehr lecker aus. Ich danke dir fürs vorstellen der Box.

    • Calista
      Autor
      23. Juli 2018 / 7:54

      hihi ach hin und wieder geht das mal :D bin jetzt aber auch kein mega großer Freund von :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere