Detox – Den Körper von Innen reinigen

[Werbung/ Gastbeitrag] Erst einmal gilt es, das Grundsätzliche zu klären. „ Detox “ bedeutet eine Entgiftung des Körpers und steht für eine Befreiung des menschlichen Organismus von Gift- und Reststoffen, die sich – durch eine ungesunde Ernährung, rauchen und schädigende Umweltstoffe – im menschlichen Körper ansammeln konnten. Besonders häufig werden zur Entgiftung sogenannte Detox -Tees verwendet, wie die der erfahrenen Health-Company Orrte.. Dabei ist es nicht der Tee selbst, der entgiftet, sondern der durch seine Inhaltsstoffe die Organe des Körpers stärkt und schützt. Er durchspült die Harnwege und die Blase und hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit der Ausscheidungsorgane, also die Haut, den Darm, die Nieren, die Gallenblase und die Leber. Wenn im Vorfeld zu einer Detox-Kur eine vollständige Darmspülung durchgeführt wurde können die besten Heilerfolge erzielt werden. Das erklärte Ziel dieser sanften Kur ist die Stärkung des Immunsystems.

Menschen, die sich ständig müde und schlapp fühlen, schlecht schlafen und ungesund leben sind oft von einer Übersäuerung betroffen, die durch Stress noch verschlimmert werden kann. Bei einer Übersäuerung ist der Säure-Basen-Haushalt des Körpers aus dem Takt geraten, der pH-Wert liegt ständig im Bereich unter 7, wodurch es zu gesundheitlichen Problemen wie Übergewicht, die Entkalkung von Knochen oder Zahnschäden kommen kann.

Den richtigen Detox-Tee finden

Grundsätzlich besteht ein Detox-Tee aus einer Mischung von unterschiedlichen Kräutern, Früchten und Gewürzen, die für ihre basische Wirkung bekannt sind. Es existieren viele Varianten und Geschmacksrichtungen. Während einer Detox-Kur müssen Sie mindestens zwei Liter Flüssigkeit pro Tag zu sich nehmen, um den Spüleffekt und die harntreibende Wirkung zu erreichen. Aus den vielen möglichen Detox-Tee-Mischungen paar häufig verwendete Tees mit ihrer Wirksamkeit beschrieben:

  • Grüner Tee: Es gibt verschiedene Arten des grünen Tees, die sich – in einer naturbelassenen Form – alle positiv auf die Beschleunigung des Stoffwechsels und eine verbesserte Fettverbrennung auswirken.
  •  Ingwertee: Tee aus der gelbe Knolle wirkt sich gleich in mehrfacher Hinsicht positiv auf die Entgiftung aus. Ingwer kurbelt den Stoffwechsel auf besonders sanfte Art und Weise an, zusätzlich reich an Mineralstoffen und Vitaminen.
  • Brennnesseltee: Der Brennnesseltee hat eine durchspülende Wirkung, da er harntreibend wirkt. Zusätzlich dazu fördert er den Stoffwechsel, da er die Vitamine A und C, verschiedene Mineralstoffe beispielsweise Eisen, Kalium und Magnesium sowie sekundäre Pflanzenstoffe enthält.
  • Matetee: Matetee wird aus den Blättern des südamerikanischen Matestrauchs gewonnen. Er hat eine reinigende Wirkung und gilt als wirklicher Appetitzügler bei Heißhungerattacken. Die Bitterstoffe und das enthaltene Koffein helfen, den Stoffwechsel anzuregen und damit den Gewichtsverlust zu fördern.

Damit Sie die für sich am besten geeignete Teesorte finden können sollten Sie bei der Auswahl immer auch einen genauen Blick auf die Auflistung der Inhaltsstoffe werfen.

Die Ziellinie ist überschritten

Nach Beendigung Ihrer mehrtägigen Kur mit Detox-Tee-Produkten können Sie die positiven Auswirkungen auf Ihre Gesundheit genießen. So wird Ihr Körper mehr Energie haben, auch weil die Ernährung während der Kur gesund und ausgewogen ist. Die Ernährung trägt auch dazu bei, dass Sie während der Detox-Kur Körpergewicht verlieren, auch wenn Sie mehr Nährstoffe konsumieren. Sie könnten Sie eine solche Kur als Anfangspunkt für ein gesünderes Leben sehen und die neuen Ernährungsregeln weiterhin verfolgen. Wenn Sie die Regeln der Entgiftung konsequent befolgen werden Sie sich über ein wieder erstarktes Immunsystem freuen können. Aus kosmetischer Sicht wichtig ist die Verbesserung des Hautbildes und gesündere Haare, denn durch eine Detox-Kur wird die Haut frischer und straffer, das Haar wird mit zusätzlicher Feuchtigkeit versorgt. Selbst das Denken und die Konzentration kann einen großen Schritt nach vorne machen, da es ein Prinzip von Detox ist, auf schädliche, zuckerhaltige Lebensmittel zu verzichten. Die gesunden Lebensmittel holen Ihr Denkvermögen aus der Lethargie und macht Sie wieder leistungsfähig.

Ein nicht zu verachtender positiver Nebeneffekt, der bei Detox-Kuren auftritt, ist der Verlust von überschüssigem Körpergewicht und dem Abbau von Körperfett, wodurch sie sich besonders für Übergewichtige lohnen.

*Dieser Beitrag beinhaltet Werbung.

11 Kommentare

  1. 24. Oktober 2017 / 15:56

    Hallo, ich trinke gerne grünen Tee und auch viel. Wusste gar nicht das der zu den detox Tees gehört. Da, schaue ich mich mal weiter um. Danke für den tollen Beitrag.
    Liebe Grüße Nadine

  2. Ivonne
    24. Oktober 2017 / 17:04

    Ich trinke täglich Ingwertee (frischer Ingwer und kochendes Wasser). Lecker und gesund. Den Körper basisch halten ist ganz wichtig. Krankheiten entstehen nur in einen übersäuerten Körper, aber nicht im basischen :-)

    • Calista
      Autor
      24. Oktober 2017 / 17:06

      Da tust du schon mehr als ich :D

      • Ivonne
        24. Oktober 2017 / 17:13

        Dafür bin ich sportfaul

  3. 24. Oktober 2017 / 17:33

    Hm, ich trinke ganz gerne Tee, aber ehrlich gesagt glaube ich nicht so ganz an diesen Detox-Hype. Eine befreundete Biochemikerin hat mir mal gesagt, fürs Detoxing ist die Leber verantwortlich und wenn die das nicht mehr packt, kriegt man größere Probleme als Müdigkeit und ein paar Kilos zuviel =)

    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    • Calista
      Autor
      24. Oktober 2017 / 17:34

      Ich glaube bei dem Thema scheiden sich eh die Geister^^

  4. 24. Oktober 2017 / 17:53

    Super interessant! Ich bin auch am überlegen das mal auszuprobiern! Finde es super spannend und würde gerne den Effekt auf meinen Körper spüren.

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

  5. micitalkasia
    26. Oktober 2017 / 9:41

    ich detoxe regelmäßig mal ganz gerne, aber dann mit spirulina ^^

  6. 28. Oktober 2017 / 11:13

    Hallo Calista,
    ich liebe Brennnessel für detox, jedoch der Tee aus frischen Blättern ist unübertroffen. Ich finde ihn so lecker, dass ich ihn jeden Tag trinken könnte. Nur zum sammeln bin ich immer wieder zu faul. (-;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.