Die Schokoladenseite der Lausitz – Confiserie Felicitas

Werbung/ Sie umfasst den Süden Brandenburgs und den Osten des Freistaates Sachsen sowie Teile der polnischen Woiwodschaften Niederschlesien und Lebus. Die Rede ist natürlich von der Lausitz, einer Region in Deutschland und Polen. Die Lausitz gliedert sich dabei von Nord nach Süd in Niederlausitz, Oberlausitz und Lausitzer Gebirge. Bekannt ist sie demnach vor allem durch den Spreewald, einem ausgedehnten Niederungsgebiet und seiner historischen Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslands Brandenburg.

Kein Wunder also, dass das Gebiet eines der bekanntesten und zugleich auch beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg ist. Doch die Lausitz hat noch allerhand mehr zu bieten, so spielt sowohl der Braunkohletagebau sowie die Stahlindustrie und Industrieforschung eine besonders große Rolle für die Lausitzer Wirtschaft. Dennoch gilt die Lausitz im Vergleich als strukturschwach, weshalb ich seit meinem Umzug auch bewusst mein Hauptaugenmerk auf kleinere Unternehmen mit Bezug zur Region lege. Allem voran, die Confiserie Felicitas welche mit feinsten Pralinen den Geschmack der Lausitz offenbaren.

 

Confiserie Felicitas – die Schokoladenseite der Lausitz

 

Die Geschichte dieser schmackhaften Gaumenfreuden begann vor rund 20 Jahren, als es zwei Belgier nach viereinhalb jähriger Entwicklungshilfe in Nigeria wieder zurück nach Europa zog. Entdeckt hat man zu jener Zeit vor allem die Schokoladenseite der Brandenburger Lausitz und demnach in kurzer Zeit zauberhafte Köstlichkeiten entwickelt, die seither im idyllischen Hornow hergestellt werden. Vorab hat es jedoch noch eine intensive Lehrzeit benötigt, die bei den bekannten Meisterchocolatier Goossens in Antwerpen vollbracht wurde.

Im Frühjahr 2008 eröffnete man dann eine erste eigene Filiale die im Quartier an der Frauenkirche in Dresden vorzufinden ist. Eine weitere folgte im März 2010 in Potsdam, die seitdem allerhand Besucher zum Zuschauen in die Bio-Schokoladenmanufaktur anlockt.

Besonders ansprechend erscheint aktuell aber vor allem das Angebot an Pralinen, Hohlfiguren, Tafelschokoladen und individuellen Schokoladen-Karten, die eigens von den Chocolatiers individuell gestaltet werden. Die Fertigung aller Spezialität, angefangen von exklusiven Schokoladen bis hin zur beschrifteten Schokoladenkarte, findet in liebevoller Handarbeit statt und ermöglicht somit zu jedem Anlass und für jeden Geschmack ein kleines Kunstwerk aus bester belgischer Rohschokolade.

Die Schokoladenseite der Lausitz - Confiserie Felicitas

Meinen ersten Kontakt mit der Confiserie Felicitas hatte ich im Übrigen erst kürzlich auf dem Hafenfest in Senftenberg. Vor Ort wurden nämlich allerhand Mitbringsel beispielsweise für Urlauber an die Frau gebracht, unter anderem eine Gurke aus Schokolade. Letzteres gehört zu einer neuen Produktpalette namens „Schokolade trifft Spreewald“ die seit 2014 in den Filialen sowie Fachgeschäften sowie im Online-Schoko-Shop käuflich zu erwerben ist. Dieses Projekt soll Synergien bei den beteiligten Kooperationspartnern und lokalen Akteuren erzeugen.

Doch auch zur Weihnachtszeit darf eine Produktpalette den Feierlichkeiten entsprechend nicht fehlen. Denn eines haben wir in dieser Zeit Gewiss: Zeit für Kerzenlicht und Schokolade. Immerhin sehnen wir uns gerade im Winter nach dem zarten Schmelz auf der Zunge und der süßen Verheißung im Bauch. Ein Weihnachtsmann aus Schokolade ist somit Pflicht unter jedem Weihnachtsbaum.

 

Die Schokoladenseite der Lausitz - Confiserie Felicitas

Mein absolutes Highlight stellt im Übrigen diese weihnachtliche Hohlfigur aus feinster belgischer Vollmilchschokolade gefüllt mir handgefertigten Pralinen dar. Die Figur kann auf Wunsch auch in Zartbitter oder mit einer alkoholfreien Pralinenmischung gefertigt werden und erscheint liebevoll verpackt. In der liebevoll von Hand gefertigten Figur verstecken sich allerhand schmackhafte Pralinen, deren Rezeptur aus einem alten belgischen Rezept weiterentwickelt und verfeinert wurde.

Gaumensex der ganz besonderen Art verpackt in einer transparenten Folientüte und mit einer roten Schleife gebunden.

 

Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen – man weiß nie was man bekommt.

 

Pralinen stellen einen Genuss dar, der sich nur schwer in Worte fassen lässt. Ob in reiner Form genossen oder als Halbfertigprodukt weiterverarbeitet, Schokolade ist die wohl wundervollste Berührung von Gaumen und Herzen.

der sich nur schwer in Worte fassen lässt aber dennoch in jedem Herzen die gleiche Sprache spricht. Zart schmelzend ist die Verlockung, die bereits in der Kindheit eine große Bedeutung bekommt und den Gaumen im Nu glücklich stimmt. Ob in reiner Form genossen oder als Halbfertigprodukt weiterverarbeitet, Schokolade ist die wohl wundervollste Berührung von Gaumen und Herzen. Es ist schon lange kein einfaches Lebensmittel mehr sondern vielmehr ein wertvoller Genuss für jung und alt geworden, dessen wesentliche Bestandteile Kakaoerzeugnisse und Zuckerarten, im Falle von Milchschokolade auch Milcherzeugnisse sind. Produziert wird das schmackhafte Gut mit hohen Ansprüchen an Reinheit und Qualität des verwendeten Kakaos, um ein wahrlich beeindruckendes und für den Kunden hochwertiges Produkt zu fertigen.

Ob mit Gewürzen verfeinert oder köstlichen Früchten bestückt – Schokolade kann weitaus mehr, als in einer einfachen Tafel glänzen. Sie verführt unsere Sinne binnen Sekunden und verzaubert den Moment, trocknet unsere Tränen und schenkt uns anschließend ein glückliches und zufriedenes Lächeln auf die Lippen.

Nun wird es aber Zeit sich einfach nur verführen zu lassen und die Schokoladenseite der Lausitz zu erleben:

 

Confiserie Felicitas Confiserie FelicitasConfiserie Felicitas

 

Janine

12 Kommentare

  1. 9. November 2016 / 18:15

    Das sieht ja wirklich sehr appetitlich aus. ich sehe gerade: Der ist ja personalisiert. Richtig toll. Eigentlich viel zu schade zum Essen ;-)! Lieben Gruß, Sandra

    • Calista
      Autor
      9. November 2016 / 18:17

      Och manchmal darf man auch mal in solche Sachen reinbeißen :D die sahen einfach so verdammt lecker aus und schmecken himmlisch

  2. martina müller
    9. November 2016 / 20:08

    lach das schaut aber irgendwie nicht so aus als ob die es bis untern Weihnachtsbaum schaffen hihi

    • Calista
      Autor
      9. November 2016 / 20:13

      :P diese hier definitiv nicht :D aber hab ja gleich nebenan einen Laden, der die Produkte des Unternehmens verkauft :)

  3. 9. November 2016 / 22:23

    Hallöchen,
    die Figuren sehen ja wirklich niedlich aus! Ich finde es nur immer so schade… da kann ich einfach nicht reinbeißen und deshalb stehen solche hübschen Dinge dann meist ewig hier herum. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    • Calista
      Autor
      10. November 2016 / 8:44

      hihi ich hab mir auch schwer getan, weil sie einfach so wunderschön ist :D

  4. 10. November 2016 / 7:18

    Die Schokoladennuss gefüllt mit Pralinen ist mein absoluter Favorit. Ich liebe Pralinen und diese sehen sehr lecker aus. Ich muss mal Urlaub in der Lausitz machen.
    Freya
    http://www.dieplaudertasche.com

    • Calista
      Autor
      10. November 2016 / 8:38

      Definitiv! Die Pralinen sind ein Traum!

  5. 12. November 2016 / 15:50

    Ich finde es toll, dass du eine Confiserie aus unserer Region vorstellst-die Aufmerksamkeit hat die Confiserie Felicitas nämlich auch verdient.

    Liebe Grüße
    Linda

  6. 17. November 2016 / 13:06

    Liebe Janine,

    habe eben deinen Beitrag über Felicitas gesehen. Ich komme ursprünglich aus Spremberg ganz nah bei Hornow :) Und ich liebe diese Schokolade. Der Sohn der Familie ist ein sehr guter Freund aus meiner Schulzeit und ich habe gerade so ein starkes Heimatgefühl durch deinen Beitrag bekommen. Und Senftenberg ist wirklich ein schöner Ort. Ich war erst wieder im Sommer dort und war total erstaunt wie sich alles entwickelt hat. Wundervoll.

    Ganz liebe Grüße
    Jenny

    • Calista
      Autor
      17. November 2016 / 13:14

      Hallöchen :) ohja, das ist wirklich ein toller Fleckchen Erde :)
      Ich bin eigentlich aus Bayern aber in diesem Jahr hierher gezogen, weil einfach alles hier so mega verdammt toll ist :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.