Douglas Box of Beauty „April 2015“

Werbung/ Nach einem so wundervollen Tag, der mit einer wahrlich beeindrucken Wärme und unzählig vielen Sonnenstrahlen verzaubern konnte, bedarf es zum Ende hin noch ein echtes Schmankerl, dass einem zumindest die nahende Nacht enorm verzaubert. Meine erste „Box of Beauty“ zog endlich bei mir ein und stimmte mein Herz binnen Sekunden glücklich und zufrieden.

Der Postbote konnte kaum ein Wort mit mir wechseln, schon ruhte die Box in meinen Armen. Sehnsüchtig und überaus neugierig genoss ich diesen Moment und wagte mich nach einer kurzen Ruhephase an den Inhalt der aktuellen Ausgabe. Douglas lässt mein Herz bereits in Gedanken rasen, jetzt ein Paket mit einem so wundervollen Inhalt in den Händen halten zu dürfen ist wahrlich ein Genuss. Doch genug gelabbert, lasst uns einen Blick auf die aktuelle Produktauswahl der „Box of Beauty“ von Douglas werfen:

 

NYX „The Curve“ Eyeliner

Hier trifft Schönheit auf Funktion, der wasserfeste Eyeliner macht dank seiner ergonomischen Form das fehlerfreie Auftragen von flüssigem Liner zum Kinderspiel. Versprochen wird eine intensive Farbabgabe für ein langanhaltendes Ergebnis. Kein Verlaufen- Kein Verwackeln. Dafür sorgt eine speziell entwickelte Griffzone die genau den richtigen Halt für eine ultrapräzise, sichere und mühelose Anwendung bietet. Der The Curve Liner Jet Black kostet 14, 99 Euro und ist das Hauptprodukt der aktuellen Box of Beauty. Mir persönlich gefällt er sehr gut- sowohl Optik als auch Funktionalität konnten mein Herz im Nu verzaubern und mich binnen kürzester Zeit glücklich stimmen. Es bedarf allerhand Übung und auch ein bisschen Ausdauer, jedoch lohnt es sich am Ende. Weiterhin konnte im Übrigen die Haltbarkeit begeistern, der Eyeliner verläuft nicht und sorgt so für ein langanhaltendes Ergebnis.

14, 99 Euro / Stück

SAM_9359 SAM_9360SAM_9362

Max Factor „Masterpiece Max“ Mascara

Der Masterpice Max Mascara von Max Factor verspricht ein unglaubliches Volumen selbst bis zur kleinsten Wimper und sorgt so für ein bezauberndes Make Up. Die einzigartig angeordneten Borsten erfassen jede noch so winzige Wimpern und umhüllen diese bis tief in die Spitzen. Eine wisch- und berührungsresistente Mascara die zunächst etwas ausgetrocknet erscheint. Nach einigen Recherchen im World Wide Web durfte ich tatsächlich mit entsetzen wahrnehmen, dass ich wohl nicht die einzige mit diesem Problem bin. Auch bei anderen Abonnenten der Box ist der Mascara vollkommen ausgetrocknet und sorgt so für schlechte Stimmung. Auslaufmodell? Restposten? Abgelaufen? Ich weiß es nicht, jedoch bin ich nicht gerade erfreut ein solch grausames Produkt mit einer wahrlich widerlichen Konsistenz in meiner ersten Box vorzufinden.

circa 10-12 Euro (Angebote aus dem Internet)

SAM_9357 SAM_9372

Douglas Nagellack „Totally red“ (20)

Eine wahrlich außergewöhnliche Leuchtkraft bietet der Nagellack „Totally red“ der Douglas Eigenmarke und verzaubert mir garantiert in naher Zukunft den Moment. Er lässt sich sehr leicht auftragen und deckt bereits nach der zweiten Anwendung. Begeistert war ich jedoch vor allem von der hoch glänzenden Formel die für einen sofortigen Wow-Effekt gesorgt hat und ein lang anhaltendes Finish in nur wenigen Minuten bietet. Als sehr intensiv empfand ich neben dem Farbton im Übrigen den Duft, der bereits nach nur wenigen Sekunden in der Nase kitzelte. Nicht gerade angenehm aber okay…

5 ml kosten 3, 99 Euro

SAM_9358 SAM_9367

Douglas Hair Protein Repair Set „Shampoo & Conditioner“

Sie wurde speziell für sehr strapaziertes und geschädigtes Haar entwickelt und macht das Haar nicht nur widerstandsfähiger gegenüber Haarbruch, sondern repariert es zeitgleich auch. Die Protein-Repair-Tiefenpflege von Douglas durfte in der aktuellen Box of Beauty natürlich nicht fehlen und überraschte mit gleich zwei Sondergrößen- dem Shampoo und dem Conditioner. Ein wahrlich betörender Duft, der sich auch bereits nach dem Öffnen der Box bemerkbar machte und meinem Haar mit großer Wahrscheinlichkeit einen tollen Glanz verleihen wird. Bis dato habe ich das Set noch nicht angewandt, werde mich aber in den kommenden Tagen näher mit befassen. Ich bin gespannt, ob die Protein Repair Serie hält was sie verspricht.

100 ml ab 3, 99 Euro

SAM_9351

Douglas Beauty System „Multi-Talented Serum“

Das Multi-Talented Serum versorgt die Haut intensiv mit Feuchtigkeit, wirkt zudem straffend und sorgt für ein langanhaltendes Wohlgefühl. Dank lichtreflektierenden Pigmenten verleiht es der Haut eine jugendliche Ausstrahlung und glättet Linien und Fältchen sichtbar. Weiterhin mildert das Serum Ermüdungserscheinungen und spenden Feuchtigkeit. Das Produkt ist frei von Parabenen und Mineralölen und für mich leider nicht geeignet. Mit meinen zarten 25 Jahren verzichte ich noch auf Produkte wie diese, bin aber dennoch neugierig gewesen, was Kunden von dem Multi-Talented Serum halten. Die Meinungen auf der Douglas-Seite sind sehr vielversprechend und durchweg positiv, nichtsdestotrotz wird das Produkt das Herz eines anderen glücklich stimmen.

30 ml kosten 24, 99 Euro

SAM_9354

Meine erste Box of Beauty stand unter dem Motto „Stars of Style“ und konnte voll und ganz überzeugen. Die Produkte passen ideal zum Motto und stecken zudem voller Überraschungen. Sie haben mein Herz binnen Sekunden höher schlagen lassen und auch enorm viel Neugier erzeugt. Besonders gut gefallen hat mir daher natürlich das Hauptprodukt- der wohlgeformte Functional-Liner. Der Curve-Eyeliner von NYX verbindet Schönheit mit Funktion und hebt sich optisch enorm von herkömmlichen Produkten ab. Desweiteren zauberte mir der Nagellack der Douglas Eigenmarke binnen Sekunden ein zufriedenes Lächeln auf die Lippen. Trotz einem sehr intensiven Farbton konnte die Farbe begeistern und wird mit großer Wahrscheinlichkeit im Sommer meine Zehennägel zieren. Einzig der Farbton des Nagellacks hat sich in den Abos im Übrigen voneinander unterschieden. Auch die drei restlichen Produkte der Douglas Eigenmarke, die allesamt in Sondergrößen bzw Pröbchen enthalten waren, konnten mein Herz glücklich stimmen. Das Protein Repair Set wird in naher Zukunft ausprobiert in der Hoffnung der versprochene Effekt tritt auch auf meinem Haar ein. Das Serum gegen Linien und Fältchen hingegen wird verschenkt, da meine Haut einfach noch zu jung für Produkte dieser Art ist. Als enttäuschend empfand ich den Mascara, der selbstverständlich reklamiert wird in der Hoffnung Douglas lässt sich da etwas neues einfallen. Eine so miserable Qualität bei einem Produkt das in Augennähe angebracht wird, geht einfach gar nicht und landet daher sofort im Müll. Schade darum, denn Mascara kann eine Frau nie genug haben.

Im Großen und Ganzen handelt es sich hierbei jedoch um eine rundum gelungene Box!

Janine

9 Kommentare

  1. 12. April 2015 / 13:58

    Eine schöne Vorstellung von der Box :) . Und für Frauen, die gerne Eyeliner/Nagellack verwenden ja genau das Richtige. Auf den Bericht der Shampoos bin ich schon gespannt, was du dazu zu sagen hast.

    Zwar benutze ich selber keine Maskara (überhaupt keine Schminke um genau zu sein), aber auch ich wäre von einem halb vertrockneten Produkt sehr enttäuscht gewesen. Das darf einfach nicht passieren, weder in einer Box noch im Verkauf. Im Verkauf wäre man mit dem Kassenbon wieder hingegangen und hätte das Produkt reklamiert. Ich weiß nicht, wie das bei der Box ist, ob ihr da auch auf Ersatz/Austausch hoffen könnt.

    • Calista
      Autor
      14. April 2015 / 8:22

      Guten Morgen,
      ja der Meinung bin ich auch, deswegen wurde das bereis dem Douglas Kundenservice gemeldet. Mal schauen wie das Unternehmen damit umgeht. Dennoch finde ich die Box mega und kann alles gebrauchen :)

  2. 12. April 2015 / 17:23

    Hey! Ich habe dich für den „Liebster Award“ nominiert weil mir dein Blog so gut gefallen hat. Ich würde mich sehr freuen wenn du mitmachen würdest. :) Falls du mitmachst würde, fände ich es toll, wenn du deinen Link in meine Kommentare schreibst damit ich auch einmal vorbei schauen kann um zu sehen wie du meine Fragen beantwortet hast! :D

    Der Link dazu hier: http://neonkrieger.blogspot.de/2015/04/immer-diese-liebster-awards.html

    Liebe Grüße ♥

    • Calista
      Autor
      14. April 2015 / 8:22

      Oh vielen lieben Dank,
      ich schau es mir die Tage mal genauer an :)

  3. 12. April 2015 / 20:57

    Oh was für tolle Produkte! :) Vor allem der Eyeliner würde mich ja mal sehr interessieren!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    • Calista
      Autor
      14. April 2015 / 8:22

      Der Eyeliner ist mega. Etwas ungewohnt aber richtig richtig toll :) hat sich definitiv gelohnt :)

  4. Christina Drewes
    25. April 2015 / 23:39

    Der Eyeliner hat mein Interesse geweckt. Bisher habe ich normale ‚Stifte‘ oder flüssigen Eyeliner mit dünnem Pinsel benutzt , aber diesen könnte ich mir in meiner kleinen Sammlung durchaus vorstellen.

    Liebe Grüße, Christina

  5. 10. Juni 2015 / 15:52

    Das war ja meine erste Box von Douglas und ich muss immer noch üben mit dem Curvy:-) Wenn man einen Pinsel gewohnt ist, dauert die Umstellung einige Zeit:-) Sehr schönes „unboxing“ von dir! LG

  6. Sarbina D.
    20. November 2015 / 22:02

    Ich muss diesen Kommentar jetzt einfach unter jeden Boxenbericht posten. Weil ich sie erstens alle schon gelesen habe immer mal wieder und zweitens weil ich, wenn ich ehrlich bin auch ein bisschen meine Chancen auf den Adventskalender zu erhöhen…
    Dieser Kommentar passt aber auch zu jedem Beitrag finde ich, weil einfach jeder einzelne etwas ganz besonderes und unglaublich ehrlich ist. ich finde es einfach so toll, dass du deine Beträge ehrlich verfasst und wirklich schreibst was du denkst. Ich bin bei Beautyprodukten immer sooo vorsichtig, warum ich mich allgemein dazu entschieden habe eine Beutybox zu abonieren. Ich hab jetzt schon die Pinkbox ausprobiert und bin jetzt bei der Glossybox, wobei cih diese auch bald wieder ababonieren werde. Ich schau mir dann auch die Fairybox nochmal genau an und werde deinen Rat dann vllt. annehmen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere