Eine Achterbahnfahrt durch die Genusswelt – Schwerelos Dresden

22. April 2018Calista
Blog post

Werbung /Es ist DAS Fahrgeschäft schlechthin, bei dem ein oder mehrere auf Schienen fahrende Wagen oder Züge eine derart beschaffene Strecke befahren, dass Passagiere gefahrlos außergewöhnliche G-Kräfte erleben können.  

Schon im 17. Jahrhundert gab es in Russland im Winter Bahnen, die zum Vergnügen benutzt wurden. Sie hatten allerdings keine Schienen, sondern lediglich eine vereiste Bahn, auf der man mit einem sogenannten Schlitten aus Eisblöcken heruntergerutscht ist. Erst im 19. Jahrhundert wurde in Frankreich die erste Achterbahn aus Holz gebaut. Längst zählt die Achterbahn zu einem beliebten Fahrgeschäft und ist auf jeder Kirmes vorzufinden.

Spaß und Abenteuer für klein und groß bieten mittlerweile auch sogenannte Achterbahn-Restaurants, bei denen jede eingegangene Bestellung per Achterbahn serviert wird.

 

Eine Achterbahnfahrt durch die Genusswelt 

Inmitten der zweitgrößten sächsischen Stadt mit etwa 550.000 Einwohnern befindet sich seit 5 Jahren das Restaurant „Schwerelos“. Direkt am Wiener Platz/ Prager Straße in der Seevorstadt von Dresden, lädt es mit gutem Essen in eine einzigartige Atmosphäre ein. So wird aus einem einfachen Luch ein galaktisches Erlebnis, das man so schnell nicht vergisst. Denn das Schwerelos Dresden ist keine gewöhnliche Gaststätte, kein einfaches Bistro und auch kein herkömmliches Steakhaus. Was hier gemacht wird, macht sonst kein anderer.

Das Restaurant in der Glaskuppel erinnert ein wenig an ein Planetarium. Über eine Kommandobrücke gelangt man in die verschiedenen Bereiche des Restaurants, von der Captain`s-Lounge bis zum Offizierscasino. Die gläserne Küche übernimmt die Rolle des Maschinenraums, der das Raumschiff steuert. Wir hingegen konnten uns nach dem „Check In“ direkt an unseren Platz begeben und von den Eindrücken bereichern lassen.

Nach einer kurzen Einweisung konnten wir unsere Mahlzeiten durch eine eigene Kommandozentrale (Tablet) aufgeben, die wenig später über eine einzigartige Achterbahn serviert wurde. Wir konnten quasi zusehen wie unser Menü, in Töpfen serviert, durch zig Kurven und Loopings den Weg zu uns fanden. Ein tolles Erlebnis das für jede Altersstufe geeignet ist und uns blenden unterhalten hat.

 

Erlebnisgastronomie für alle – Das Achterbahn Restaurant Dresden

Kulinarisch gesehen ist das Schwerelos Dresden hingegen völlig auf dem Boden geblieben. Egal ob „Verrücktes Weltraumeis“ oder „Sternflottengeschnetzeltes“ – serviert wurden traditionelle Spezialitäten der Hausmannskost. Ein geschmackliches Highlight stellt neuerdings aber auch „Marian´s Dry Aged Beef Genuss-Schmiede“ dar. Der Vollblut-Fleisch-Liebhaber hat sich mit dieser neuen Rubrik einen Traum erfüllt und die Speisekarte durch saftige Steaks erweitert. Der Clou an der Bestellung ist folgender: man kann sich sein Wunsch-Steak im Steak-Presenter aussuchen! Anschließend wird es den eigenen Wünschen entsprechend zubereitet und vom „Stier-Nacken“ persönlich an den Tisch gebracht.

Aktuell befindet sich diese geschmackvolle Köstlichkeit allerdings noch in der Testphase weshalb „nur“ eine kleine Auswahl in Form von Tomahawk-Steaks, T-Bone-Steaks und Lenden-Steaks im Angebot sind. Ein Genuss für wahre Fleischfans!

Während mein Liebster die Speisen, allem voran sein herrlich zartes Lenden-Steak, als Highlight sah, beeindruckte mich besonders die enorme Speise-Achterbahn mit 18 Schienen. Anstatt von Kellnern, die die Teller zum Tisch balancieren, fahren hier die Speisen in kleinen Töpfen wie Ufos über die Schienen. Dabei passieren sie unbeschadet scharfe Kurven und sogar beeindruckende Loopings. Ein Erlebnis das wir sogar selber ausprobieren durften!

Im Nu sausten die Bestellungen die Schienen hinab und sorgten für glückliche Gesichter, nicht nur bei den Gästen. Ein Ereignis das wir so schnell nicht vergessen werden. Nicht zuletzt deswegen stellt das Schwerelos Dresden eine beeindruckende Atmosphäre und ein ganz besonderes Abenteuer dar!

 

Schwerelos Dresden – Erlebnisgastronomie vom Feinsten

Neben unglaublich leckeren Essen, rasanten Schienenfahrten und einem beeindruckenden Blick hinter die Kulissen, hat allem voran das mega sympathische Personal den Abend zu etwas einzigartigen gemacht. Mir ist eine freundliche und trotzdem menschliche Bedienung in einem Restaurant sehr wichtig und tatsächlich auch ein ausschlaggebender Grund ob ich wiederkomme. In diesem Fall war ich einfach nur hin und weg – so viel Energie, Leidenschaft und Liebe für die Arbeit habe ich selten wahrnehmen dürfen. Besonders Kai, der uns durch die Küche etc geführt hat, brannte regelrecht für seine Arbeit.

Der Besuch im Schwerelos Dresden hat eine Tür zu einer neuen Welt geöffnet, die sofort begeistern konnte. Für uns DAS Erlebnis in Dresden und Umgebung schlechthin! Gutes Essen, eine saubere und attraktive Location, ein tolles Erlebnis und unglaublich viel Leidenschaft die man sofort spürt.

Ja! Wir kommen wieder!

Janine


Gewinnspiel

  • Hinterlasst bis zum 30.04.2018 20:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag
  • zu gewinnen gibt es zwei süße Kuscheltiere aus dem Schwerelos Dresden ( 2 Gewinner)
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 01.05.2018
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Natürlich wird die Adresse nicht gespeichert, sie wird nur zum Versenden des Gewinns benötigt.
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.

101 Comments

  • Johanna “Ainyassa” Bach

    22. April 2018 at 9:49

    Das klingt echt sehr cool und spannend so ein Restaurantbesuch steht bei mir auch auf der Liste :)

    1. Calista

      22. April 2018 at 9:51

      Es lohnt sich auf jeden Fall :D es ist mega cool!

  • Nadine

    22. April 2018 at 10:25

    Das ist ja toll aber leider soooo weit weg von uns!!

    1. Calista

      22. April 2018 at 10:56

      In Hamburg würde es auch noch eins geben :)

  • Ivonne

    22. April 2018 at 12:13

    Es freut mich,dass es dir gefallen hat. Wir gehen sehr gern dorthin und lassen uns nach oben beamen ;-) .Mein Sohn liebt es seine Speisen und Getränke selbst am Tablett zu bestellen und dann von der Achterbahn zu entnehmen. Ich finde ja selbst die Toiletten sind kult. Da das Achterbahnrestaurant immer gut besucht ist,ist eine Reservierung vom Vorteil.

    1. Calista

      22. April 2018 at 12:28

      Hihi mist auf den Toiletten war ich nicht aber im August sind wir wieder dort dann gucke ich da mal nach :D hihi

  • Susu Nathalie Momen

    22. April 2018 at 12:39

    Klingt toll. Ich habe das wie schon erzählt im Europa Park schon gesehen und lieb es aber Kuscheltiere gab es da leider nicht ;-)

  • Mona

    22. April 2018 at 17:41

    Ach cool, das erinnert mich daran, dass ich seit Jahren schon ins Schwerelos hier in Hamburg gehen wollte – und es immer noch nicht gemacht habe :)
    Liebe Grüße, Mona

    1. Calista

      23. April 2018 at 17:35

      hihi :D

  • Natascha Reichert

    22. April 2018 at 18:11

    Das klingt ja echt stark!
    Bei nächsten Mal DD schauen wir uns das an!

    1. Calista

      23. April 2018 at 17:34

      Macht das, es ist wirklich bombastisch :D

  • Carmen

    23. April 2018 at 14:17

    Das ist ja wirklich mal was ganz anderes. Werde ich mir auf jeden Fall mal für meinen nächsten Besuch in Dresden merken! _

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

    1. Calista

      23. April 2018 at 17:33

      :) bin mir sicher es wird dir Freude bereiten

  • Petra P.

    23. April 2018 at 17:40

    Ich möchte unbedingt noch einmal ins schwerelos in Hamburg und so ein Kuscheltier wäre großartig sie sind einfach zu knuffig
    Herzlichen Dank für die Chance

  • Corinna Heinrich

    23. April 2018 at 17:41

    Gott sind die süß und das Restaurant klingt sehr viel versprechend Danke für diesen Tipp

  • Christina

    23. April 2018 at 17:41

    Hört sich sehr spannend an und sieht mega lecker aus

  • Anikó Kulcsar

    23. April 2018 at 17:43

    Ah sind die süß:-)

  • Kerstin Rectenwald

    23. April 2018 at 17:44

    die sind echt knuffig

  • Anke Esther Willing

    23. April 2018 at 17:44

    Cool wir würden uns freuen neue Kuschel Freunde im Kinderzimmer zu bekommen

  • Nicole hilbert

    23. April 2018 at 17:45

    Die sehen ja niedlich aus.ich probiere mal mein Glück.

  • Christiane

    23. April 2018 at 17:48

    Oooh,das wäre mal genau das richtige für mich. Wahrscheinlich würde ich vor lauter staunen sogar das Essen vergessen
    Schade,das es so wwit weg ist

  • Sandra Merkel

    23. April 2018 at 17:50

    Wow…das ist ja sensationell. Ich glaub das müssen wir unbedingt mal testen. Meine beiden Kinder würden sich riesig freuen

    1. Calista

      2. Mai 2018 at 20:25

      Herzlichen Glückwunsch du hast gewonnen :)

  • Jana Herzog

    23. April 2018 at 17:50

    Dein Beitrag gefällt uns so gut, dass wir nun auch einmal das schwerelos testen wollen. Zu unserem 10. Hochzeitstag einfach perfekt.

  • Tanja Lamoth

    23. April 2018 at 17:52

    Wow. Das ist ja mal eine Idee für eine Restaurant. Hab so etwas noch nie gesehen.
    Wahnsinn.
    Tolles Gewinnspiel. Da bin ich gern dabei.

  • Jeannine

    23. April 2018 at 17:54

    Hach jetzt habe ich hunger. Das klingt wirklich super und das Restaurant ist vorgemerkt :D
    Übrigens finde ich die Fotos, die du machst auch ganz klasse. Das mußte einfach mal gesagt werden ;)
    Viele liebe Grüße!

    1. Calista

      23. April 2018 at 18:14

      Vielen Dank für dein Lob :)

  • Constanze Landgraf

    23. April 2018 at 17:56

    Oh na das ist ja wirklich mal einen Besuch wert. Ich wollte schon seit ewigen Zeiten mal nach Dresden und das man dort lieber reserviert ist ein guter Tipp. Und die zwei kuscheltiere sind ja mal megaaa süß. Danke für den Beitrag.

  • Sonja

    23. April 2018 at 17:56

    Interessanter Bericht, leider zu weit weg von uns. Die Kuscheltiere sehen ja witzig aus….

  • Silke Schulz

    23. April 2018 at 18:08

    Da muss ich auch mal hin, habe ja schon viel in Dresden gesehen aber davon habe ich noch nicht gehört.

  • Hannelore Ochs

    23. April 2018 at 18:09

    Wahnsinn,habe so etwas noch nicht gesehen.

  • danivomdach

    23. April 2018 at 18:13

    Das hört sich so toll an :) Muss mich mal informieren, ob es hier auch sowas gibt. So ein Kuscheltier würde ich gerne gewinnen :) Die sehen echt süß aus. Daumen sind ganz feste gedrückt.

  • Sabrina

    23. April 2018 at 18:16

    Da hüpfe ich auf jeden Fall auch gerne mit in den Lostopf

  • Franziska D’Ambrosio

    23. April 2018 at 18:17

    Das Restaurant hört sich toll an. Da muss ich mich Mal erkundigen, ob es das in unserer Nähe gibt. Das Kuscheltier würde ich an meinen Sohn weitergeben.

  • Petra Hempen

    23. April 2018 at 18:20

    Das Restaurant ist ja Mega cool, da hätte nicht nur mein Joshi, sondern auch Papa und ich unseren Spaß, sowas cooles, gehört hatte ich davon schonmal, aber wieder vergessen..
    Als ich die Kuscheltiere in deinem Arm gesehen habe war es liebe auf den ersten Blick, der blaue wäre sooo toll für meinen kleinen Sohn Joshua..

  • Yvonne Esser

    23. April 2018 at 18:21

    Das hört sich aufregend an. Das wird auf die Liste der zu erlebenden Dinge geschrieben.

  • Nadine Use

    23. April 2018 at 18:31

    Die sind ja goldig habe schon mal vom Schwerelos gehört aber bis jetzt noch nie dagewesen .Beim nächsten Heimat Urlaub ist das definitiv mit auf der Liste der Aktivitäten. Danke für den tollen Bericht

  • Katrin

    23. April 2018 at 18:36

    Das Restaurant habe ich schon mal im TV gesehen….es ist aber leider viel zu weit weg…sonst wäre ich bestimmt schon dort gewesen.

  • Manuela Heuer

    23. April 2018 at 18:50

    Die sehen ja süß aus.
    Da versuche ich gerne mein Glück.
    LG Manuela

  • Susi H

    23. April 2018 at 18:54

    Ist zu weit weg, aber toll.
    Die sehen ja mega klasse auf. Habe ich noch nie gesehen. Ich würde mir den türkisen wünschen

  • Julia M.

    23. April 2018 at 18:55

    Die sind ja putzig :) Da mache ich gerne mit.

  • Birgit Müller

    23. April 2018 at 19:03

    Schade, Dresden ist dann doch ein bissi zu weit weg. Da würde ich zu gerne mal speisen.

    1. Calista

      23. April 2018 at 19:06

      In Hamburg gibt es auch eins^^

  • Sandra Lorenz

    23. April 2018 at 19:05

    Das ist ja cool da. Und nicht so weit weg von uns.das wäre mal einen Ausflug wert.

  • Michaela

    23. April 2018 at 19:10

    Ohhh wie knuddelig
    Wäre toll für meine Kids :)

  • Simone Richter

    23. April 2018 at 19:12

    Das sieht ja echt toll aus und verführt zum nachmachen. DANKE für den Einblick.

  • Nathalie

    23. April 2018 at 19:14

    Das liest sich so super da muss man wohl mal nen Abstecher nach Dresden machen
    Die kleinen sind ja voll süß

  • Nadine Patzak

    23. April 2018 at 19:18

    Wow – sehr interessante Idee! Ich hab bisher noch nie davon gehört… klingt aber so, als würde sich ein Besuch lohnen?! Eventuell ist das ja auch mal eine ausgefallene Geschenkidee (beispielsweise für den Mann – denn da weiß ich eh nie was ich da schenken kann… :) )
    Das Kuscheltier könnte dann unsere kleine Tochter haben und ihn auf damit auf sein Geschenk „hinweisen“.
    Danke schonmal für die Geschenkidee – jetzt drücken wir die Daumen das es mit dem Kuscheltier klappt

  • Anna L.

    23. April 2018 at 19:21

    Wow das ist ja mega cool… macht sicher Riesen Spaß… :)

    Ich würde mich mega freuen eins von den süßen Kuscheltieren zu Gewinnen. :)

  • Franziska

    23. April 2018 at 19:24

    Habe das mal im Fernsehen gesehen sieht klasse aus vielleicht verschlägt uns das irgendwann mal dahin.. bis dahin hüpfe ich mal in den los Topf danke dafür ❤

  • Nicole Bernd

    23. April 2018 at 19:32

    Ach gottchen sind die niedlich und nen tolle Bericht ! Bekommt man voll Lust da auch hin zu fahren

  • Julia Lausberg

    23. April 2018 at 19:34

    Das hört sich wirklich nach einem tollen Erlebnis an von uns ist es sehr weit entfernt aber vielleicht machen wir ja Mal einen Wochenend Trip

  • Iris marganiec

    23. April 2018 at 19:38

    Das ist ja cool.aber sehr weit weg☹

  • Sandy Fiedler

    23. April 2018 at 19:43

    Ich habe schon viel von den Restaurant gehört. Danke für deinen klasse Bericht.

  • Daniela Weigel

    23. April 2018 at 19:47

    Das sieht ja echt toll da aus.. Wenn Dresden nur nich sooo weit weg von mit wäre.

  • Vivien Caputo

    23. April 2018 at 20:01

    Wooow das wäre super für meine kleine Maus die würde sich riesig freuen

  • Anja Mattis

    23. April 2018 at 20:05

    Die zwei sind aber süß!
    Leider habe ich es noch nicht in das Restauarant geschafft, habe es mir aber schon fest vorgenommen. Erst recht, nach deinem tollen Bericht ;-)

  • Ivonne Prenz

    23. April 2018 at 20:06

    Glücksbringer für die Ostsee
    Voll toll
    Liebe Grüße

    1. Barbara Eske-Tumelero

      23. April 2018 at 20:28

      Für mich leider zu weit entfernt, sonst wäre das echt ein tolles Erlebnis. Danke für den tollen Bericht.
      Über so ein süßes Kuscheltier würde meine Enkelin sich bestimmt auch freuen.

  • Cornelia Schulz

    23. April 2018 at 20:12

    klasse Bericht, Du schreibst echt toll!!!! Wir müssen auch mal wieder essen gehen!!!!

  • Laila Khangi

    23. April 2018 at 20:18

    Meine Güte, die sind wirklich goldig, da versuche ich sehr gern mal mein Glück!
    Ich liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Ich komme aus der Gastronomie und „teste“ daher auch sehr gern neue Hotels, Restaurants usw. Vielen Dank für diesen Tipp! Sollte ich mal in Dresden sein, werde ich definitiv im Schwerelos vorbeischauen!

  • Yvonne Müller

    23. April 2018 at 20:20

    Was für knuddelige Tiere

  • Yvonne Oelsner

    23. April 2018 at 20:26

    Wir waren auch schon dort und unser Sohnemann fand es total cool. Ich hätte es mir damals etwas sauberer gewünscht. Wenn ich deine Bilde sehe, scheint aber einiges Positives passiert zu sein. So ein süßes Kuscheltier haben wir nicht mitgebracht und würden uns natürlich sehr darüber freuen!
    Liebe Grüße
    Yvonne

    1. Calista

      23. April 2018 at 20:42

      Ja was die Sauberkeit betrifft konnten wir nicht meckern. Es war wirklich top – so wie ich es erwarte :)

  • Manuela Müller

    23. April 2018 at 20:39

    Super gern dabei und hoffe auf Glück mit Heiko

  • Jasmin Wilhelm

    23. April 2018 at 20:47

    Die sind ja süß, da mach ich gern mit

  • Susanne Fischer

    23. April 2018 at 21:11

    Sehr gern dabei. Haben noch einen Gutschein den wir Mal einlösen“müssen“

  • Denise Opitz

    23. April 2018 at 21:14

    Das wäre ja der Oberhammer, lieben Dank für diese tolle Chance und einen mega Wochenstart.

  • Sachs

    23. April 2018 at 21:44

    Vielen Dank für den tollen Bericht war noch nicht dort aber davon gehört Mega
    Danke schön

  • Juliane

    23. April 2018 at 21:47

    Dieses Lokal steht auch noch auf meiner Liste. Diese knuffigen stofftiere sind toll für Meine Nichte

  • Katharina Küper

    23. April 2018 at 22:09

    Die sehen so komisch aus das sie schon wieder süß sind. Einer der beiden würde sich sehr gut auf meiner Couch machen……..

  • Ralf

    23. April 2018 at 22:15

    Das werde ich mal in Hamburg testen :) Danke das du es vorgestellt hast :))

  • Jasmin

    23. April 2018 at 22:17

    Hi
    das Essen sieht total lecker aus.Da muß iczh unbedingt auch hin ,wenn ich mal in Dreseden sein sollte.Die Kuscheltiere sind so süß.Das lila geällft mir am besten.lg Jasmin

  • Nina T.

    23. April 2018 at 22:24

    Leider ist Dresden zu weit weg aber so einen kleinen Knuddelfreund würde ich gerne adoptieren . Danke übrigens für deinen Bericht über dieses aussergewöhnliche Restaurant , sehr gut beschrieben und Hammer Photos

  • Petra Zupnik

    23. April 2018 at 22:53

    Hört sich ja interessant an,muss ich besuchen wenn ich mal wieder in Dresden bin.

  • Nicole Stein

    23. April 2018 at 22:56

    Schade, dass es sowas nicht in unserer Nähe gibt. Aber die Plüschies sind, toll, die sorgen einfach nur für gute Lauen wenn man sie anschaut :)……

  • Tom Leinhos

    23. April 2018 at 23:22

    Ich muss unbedingt wieder mal nach Dresden!!!

  • Melanie

    24. April 2018 at 5:53

    Wow da muss ich auch mal hin! Das ist bestimmt ein tolles Erlebnis das man nicht so schnell vergisst.

  • Sann

    24. April 2018 at 9:10

    Ist ja cool, spannend, bestimmt auch mit Schokolade. Lustig, weil ich hab den Bericht gesehen habe irgendwann letzte Woche über dieses Space-Restaurant und dachte noch, ist das easy, da kann man sich die Bäuche vollschlagen und hat ein aussergewöhnliches Erlebnis. Das Steak sieht so lecker und saftig aus-schön pfeffrisch gewürzt. Dresden ist 2 Stunden von mir entfernt, lohnt sich hinzufahren mit Freundin. Mit dir Janine kommt man auf die besten Ideen=) Danke dir, LG

    1. Sann

      24. April 2018 at 9:12

      ups, einmal ‚habe‘ zuviel=)

      1. Calista

        2. Mai 2018 at 20:24

        Herzlichen Glückwunsch du hast gewonnen :)

  • Ute Just

    24. April 2018 at 10:17

    Schaut ja fast wie Enterprise aus :D Ehrlich, ich glaube ich bin zu alt für so was. Wenn ich essen gehen sollte, dann in ein Restaurant mit echten Bedienungen, die „hoffentlich“ freundlich sind. Im Gewinnfall bitte das lila denn meine Enkelin steht total auf lila :D

  • Anita Roglmeier

    24. April 2018 at 10:20

    Hört sich richtig cool an. Schade das ich so weit weg wohne.

  • Manuela Huber

    24. April 2018 at 12:45

    Bin dabei super toller Gewinn ein traum

  • Carmen Vaupel

    24. April 2018 at 14:23

    Wow, das hört sich ja mal klasse an.Ich komm vorbei, wenn ich in Dresden bin

  • Birgit

    24. April 2018 at 15:48

    Sehr gerne dabei versuche mein Glück

  • Michaela Stricker

    24. April 2018 at 21:59

    Das sieht toll aus , wird defintiv nun mit auf unsere Liste gesetzt . Was wir noch alles entdecken oder erkunden wollen/möchten =)

  • Daniela

    25. April 2018 at 1:15

    Dankeschön für deinen echt tollen Beitrag.

    Die Genussachterbahn hört sich ja echt klasse an, sowas würde ich auch gerne einmal erleben.

    Liebe Grüße,
    Daniela

  • Anny B.

    25. April 2018 at 9:39

    Schöner BerichtDa bekommt man ja gleich große Lust hinzureisen. Leider viel zu weit weg.Schade!!!

  • Carmen

    25. April 2018 at 22:14

    Och sind die süß, so einer würde meiner Tochter sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubern :-)

  • Peggy Reinhold

    26. April 2018 at 15:35

    Würde so gerne mal dort hin mit meinem Mann und Kind

  • Anna Maria Thomas

    29. April 2018 at 19:28

    toller Beitrag mit wahnsinnigen Bildern. War sicherlich ein spannendes Erlebnis.

  • gerlinde kaneberg

    29. April 2018 at 21:53

    wäre top aber leider zu weit weg,aber die kuschelmäuse sind top

  • Christine

    30. April 2018 at 8:18

    Hallo,
    da wollen wir auch hin sobald wir Urlub in Dresden machen. Schöner Post

  • Thomas

    30. April 2018 at 8:52

    Leider ist es auch von uns soweit entfernt, schade

  • Daniela

    30. April 2018 at 8:55

    Das klingt wirklich spannend und ich kannte es bislang gar nicht. Leider ist es für uns auch etwas weit weg :-)

  • Karola Dahl

    30. April 2018 at 11:34

    Einen solch dicken Kopf wie die ‚Schwerelos Dresden‘ Plüschtiere hatte ich noch nie, haha….Bin gerne dabei!

  • Ursula

    30. April 2018 at 13:16

    Die sind richtig süss, würde mich sehr freuen einen von denen zu gewinnen.

  • Günter

    30. April 2018 at 13:16

    So einen kleinen Fratz hätte ich auch gerne…

  • Vanessa

    30. April 2018 at 17:31

    Super Gewinnspiel :-)! Da bin ich gerne dabei

  • Lisa

    30. April 2018 at 18:19

    Ich würde mich mega freuen eines von diesen süßen Kuscheltieren für meinen kleinen Neffen zu gewinnen :)

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Previous Post Nächster Beitrag