Einkaufen trotz Sozialphobie – Online klappt es garantiert!

Werbung/ Angst ist ein Grundgefühl, das sich in als bedrohlich empfundenen Situationen als Besorgnis und unlustbetonte Erregung äußert. Auslöser können dabei erwartete Bedrohungen, etwa der körperlichen Unversehrtheit, der Selbstachtung oder des Selbstbildes sein.

Das Thema Angst bestimmt auch meinen Alltag enorm. Seit mehr als 5 Jahren leide ich unter krankhaften Angstzuständen die selbst alltägliche Dinge, wie einkaufen etwa, schwierig gestalten. Immer wieder nagten die Blicke der anderen an mir. Kleine Berührungen an der Kasse brachten das Fass schließlich zum überlaufen. Gut 3 Jahre hat es gedauert, bis ich langsam wieder einen Schritt in Richtung Normalität wagen konnte. Auch heute noch fühlt sich der Besuch im Supermarkt unangenehm und schräg an. Begleitet mich doch stets dieses furchtbare Gefühl: meine Angst!

In Fachkreisen würde man dies als Sozialphobie betiteln, die auch bei solch alltäglichen Dingen kein Halten kennt. Früher war shoppen gehen etwas schönes und beruhigendes. Ich konnte es nie wirklich abwarten meine neuen Errungenschaften auszuprobieren, meinen Liebsten zu zeigen und mich daran zu erfreuen. Doch mit der Zeit schwand diese Begeisterung und ein innerlicher Druck machte sich breit. Jeder noch so winzige Blick in der Markthalle fremder Menschen bringt mich aus der Fassung. Mir scheint als würden alle um mich herum prüfend, kritisch und ablehnend mir gegenüber sein. Schon oft habe ich diesen Druck nicht ausgehalten und bin unverrichteter Dinge nach Hause geflüchtet. Noch öfter habe ich die Wohnung erst gar nicht verlassen und bin lieber in meinem Zimmer geblieben.

 

 

Einkaufen trotz Sozialphobie – Online klappt es garantiert!

Mehr als acht Prozent aller Menschen leiden laut einer Studie der Universität Bonn unter sozialen Angststörungen. Dabei ist es jedoch keineswegs eine Schande sich selbst einzugestehen anders zu sein. Im Gegenteil, immerhin lässt sich eine Angststörung auch gut behandeln.

Doch trotz mehrfacher Therapien und Übungsstunden (ja, auch das Einkaufen muss wieder gelernt werden) schaffe ich es auch heute noch immer nicht mich vollkommen angstfrei durch die Märkte zu bewegen. Demzufolge erwerbe ich den Großteil meiner Wünsche online. Was für viele abschreckend und ein absolutes No Go darstellt, ist für mich die einzige Möglichkeit Dinge zu kaufen und mich für den Moment glücklich zu stimmen.

 

 

Einkaufen bis zum Anschlag – Utry.Me

Utry.Me bietet hierfür einen passenden Service an. Einkaufen bis zum Anschlag und die ausgewählten Lebensmittel direkt nach Hause geliefert bekommen. Das Onlineportal führt allerhand Produkte aus den Bereichen Getränke, Lebensmittel und Drogerie, die sich im Nu in den Warenkorb packen lassen. Demzufolge kann man so viele Lebensmittel oder Drogeriemarktartikel erwerben, wie der Einkaufskorb es zulässt.

Aktuell befindet sich Utry.Me noch in der Testphase weshalb der Service sowie die Versandpauschale für 19,90 Euro angeboten wird. Dabei werden die ausgewählten Waren in einem Balken auf der Seite grafisch markiert. Ist der Balken voll, hat man schließlich das Limit erreicht und kann das Paket loswandern lassen. Trotz anfänglicher Skepsis meinerseits war ich doch positiv überrascht, wie viele Produkte in mein Paket gepasst haben. Neben einer Vielzahl an Getränken habe ich mich daher auch durch die Lebensmittel- und Drogerieartikel geshoppt.

Utry.Me stellt mit diesem Service eine vollkommen andere Möglichkeit des Einkaufens dar. Leider stößt man demzufolge auch Kritikern auf, denn Einsicht auf die Produktvielfalt wird erst dann gewährt, wenn man sich mit seinen Daten angemeldet hat. Für viele ein Unding, das auch lautstark in den Social Media Kanälen diskutiert wird. Persönliche Daten, auch E-Mail Adressen etc, sind in der heutigen Zeit einfach wertvoller denn je. Nichtsdestotrotz finde ich die Idee dahinter durchaus gelungen und interessant. Utry.Me bietet so eine Möglichkeit neue Produkte auszuprobieren und sich an schmackhaften Köstlichkeiten satt zu futtern. Für Menschen wie mich, mit einer sozialen Phobie und enormen Angst vorm Einkaufen, eine echte Wohltat!

 

Produkte online erwerben – Shoppen im Word Wide Web

Der Versand erfolgte binnen kürzester Zeit, die Produkte wurden allesamt sorgfältig verpackt und sind noch lange haltbar. Letzteres ist mir besonders wichtig, weshalb ich stets einen Blick auf das MHD werfe.

Die Produktvielfalt ist aktuell noch etwas mickrig, wird sich aber gewiss nach der Testphase steigern. Nichtsdestotrotz habe ich eine Vielzahl an tollen Produkten erworben, die mir jetzt den Alltag versüßen.

Janine


Gewinnspiel

  • Hinterlasst bis zum 26.06.2018 20:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag
  • zu gewinnen gibt einen prall gefüllten Warenkorb von Utry.Me deiner Wahl
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 27.06.2018
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.

135 Kommentare

  1. Belinda Schmieder
    22. Juni 2018 / 9:59

    Wow das wäre ja echt der Hammer! Da muss ich mein Glück versuchen

  2. Annett Krenkel
    22. Juni 2018 / 10:02

    Ich habe schon davon gelesen und finde das Prinzip dahinter durchaus spannend. Ich würde mich mega freuen wenn die Glücksfee auf meiner Seite wäre
    LG
    Annett

    • Christina Annen
      22. Juni 2018 / 10:24

      Interessante Möglichkeit entspannt einzukaufen. Ich nutze die Chance und probiere bei deinem Gewinnspiel mein Glück!

  3. Stefanie Schlieske
    22. Juni 2018 / 10:02

    Ein tolles Konzept. Da wird mal auf spezielle Bedürfnisse eingegangen ☺️Danke für das Vorstellen ❤️ ich hoffe es bleibt nicht nur bei der Testphase, sondern kann sich auch durchsetzen. Ich kaufe auch gerne online Dinge, aktuell bei Amazon. Danke für dieses tolle Gewinnspiel, ich würde mich riesig freuen es auch mal testen zu dürfen.

    • Petra Neis
      22. Juni 2018 / 18:10

      Endlich mal seinen Einkauf ohne Stress nach Hause geliefert bekommen…..ohne Schlange stehen an der Kasse….echt ein Traum…!

  4. Monic
    22. Juni 2018 / 10:05

    Oh Wow, das hört sich richtig Spannend an, shoppen bis der Warenkorb voll und nichts dafür zahlen zu müssen, finde ich sehr Interessant und würde es gern mal machen. Vielleicht habe ich ja dieses mal Glück. LG

  5. Katja
    22. Juni 2018 / 10:05

    Hallo,
    Ich weiß genau was du meinst. Auch mir fällt einkaufen schwer, ich denke die ganze Zeit die Menschen beobachten mich und bewerten mich. Ich kann mich da sehr gut reinversetzen. Da ist online bestellen natürlich 100 mal angenehmer.
    Daher würde ich mich sehr darüber freuen.
    Liebe Grüße Katja

    • Calista
      Autor
      22. Juni 2018 / 10:06

      Finde das ist ein richtig ekelhaftes Gefühl manchmal. Im Grunde möchte man ja nur seinen Bedürfnissen nachgehen^^

  6. Bianca Wolf
    22. Juni 2018 / 10:07

    Wow Dankeschön für diese tolle Gewinnchance:-)Neue Produkte entdecken da bin ich doch gerne dabei. Online bestellen um so besser, finde es wesentlich stressfreier als im Laden!!! Dann versuche ich doch einfach mein Glück

  7. Tamara Schüngel
    22. Juni 2018 / 10:08

    Klasse aktion,würden uns sehr drüber freuen

  8. SindyV
    22. Juni 2018 / 10:10

    Das klingt auf jeden Fall interessant.

  9. Franziska
    22. Juni 2018 / 10:12

    hey Janine..
    Ich habe es zum glück nicht so schwer getroffen.. ich habe nur probleme mit Menschenmassen.. also mal in der Stadt shoppen ist nicht so leicht wie es sich hört..
    Ich finde es klasse das es immer mehr „projekte“ gibt wo auch an menschen gedacht wird die es nicht so leicht haben im alltag.
    lg Deine Franzi

  10. Ann G
    22. Juni 2018 / 10:12

    Danke dir für einen mal wieder sehr ehrlichen Beitrag!
    Ich kaufe fast nur online ein, eigentlich alles außer Lebensmittel. Wobei ich eine Ablagegenehmigung für fast alle Paketdienste habe (amazon, DHL, Hermes usw), so dass die direkt vor meiner Tür abgelegt werden ohne dass ich mit jemandem reden muss. :|
    Wenn es gar nicht geht, dann bestell ich auch schonmal beim REWE Lieferdienst, mit dem bin ich aber nicht so zufrieden. Von daher: super Tipp, klingt interessant und ich würde den Service UTRY.ME gerne testen!
    Ansonsten kann ich nur raten, dass Vermeidung es schlimmer macht und es ist einfach ein elendiger Kampf…mal geht es besser und mal geht es einfach gar nicht. Bei mir ist es zum einen die Sozialphobie und zum anderen habe ich eine Zwangserkrankung, Hygienezwang, da ist einkaufen die Hölle. Aber je öfter ich dagegenhalte, desto besser wird es hoffentlich irgendwann (natürlich auch mit therapeutischer Unterstützung).
    Keep fighting!

    • Calista
      Autor
      22. Juni 2018 / 10:14

      Ja das stimmt! Mittlerweile gehe ich wieder einkaufen aber nur in Begleitung. Es ist manchmal schon beschissen…hoffen wir das es irgendwann besser wird :) Danke für deine offenen Worte!

  11. Conny Schulz
    22. Juni 2018 / 10:16

    Hey Janine! Toller und objektiver Bericht. Respekt vor Deiner Offenheit! Bin gern dabei, denn manchmal ist einkaufen mit meiner angeschlagenen Hüfte einfach nur schmerzhaft

  12. Ivonne Köberlein
    22. Juni 2018 / 10:18

    Klasse Sache ich kaufe sehr viel online ,bei mir ist das Problem bin nicht mobil und habe durch meine Kinder wenig Zeit ,so sitze ich Abrnds da und vergleiche die Preise und shoppe ☺finde es gut das es sowas gibt ich versuche gern mal mein Glück

  13. Silke
    22. Juni 2018 / 10:19

    Das hört sich echt gut an. Auch wenn ich gerne rausgehe, merke ich doch, dass ich immer weniger raus WILL. ich finde Menschen zunehmend anstrengend, somit verstehe ich dich zum Teil.
    Danke für den Blog u die vielen Gewinnspiele…

  14. 22. Juni 2018 / 10:25

    Das klingt echt interessant, da versuche ich mein Glück :)
    Werde mir den Shop mal ansehen. Ich bestelle meistens nur bei dem großen A, Lebensmittel habe ich bis jetzt nur wenige Male bestellt.
    Ich empfinde es manchmal auch als belastend einkaufen zu gehen. Vor allem im Sommer, wenn es so warm ist und ich eine kurze Hose an habe habe ich das Gefühl jeder glotzt auf meine Lipödem-Beine :( Dann bin ich auch immer froh, wenn ich zu Hause bin. Zum Glück ist es heute nicht so warm :)
    Liebe Grüße
    Dani

  15. Diana Schledzewski
    22. Juni 2018 / 10:27

    Das wäre ja eine wundervolle Sache und dazu noch Zeitsparend.
    Da versuche ich doch einfach mal mein Glück.

  16. Tanja Hoffmann-Blaha
    22. Juni 2018 / 10:27

    Das wäre der Hit… dann wäre auch mal wieder ein Extra drin, das ich mir sonst leider nicht leisten kann
    Vielen Dank für das Gewinnspiel – Und Dir von Herzen alles Gute, mögen wir den Weg aus dem inneren Dunkel finden

    Ganz liebe Grüße

  17. Sandra Jasmin
    22. Juni 2018 / 10:28

    Tut mir leid für dich, dass du Einkaufen/Shoppen nicht mehr als was Schönes empfindet. Ich drücke dir die Daumen, dass du irgendwann wieder Freude statt Angst dabei empfinden kannst.

    Und die Einkaufsidee ist ja ziemlich cool. Da mach ich gerne mit =)

  18. Jennifer Hemp
    22. Juni 2018 / 10:30

    Liebe Janine,

    herzlichen Dank für Deine tolle Shopvorstellung und auch den Einblick in Deine Lage❤️

    Ich kann mir sehr gut vorstellen das Onlineshops wie Utry dann einen echten Mehrwert bieten❤️

    Ich würde mich riesig freuen mich dort einmal durch das Sortiment shoppen zu dürfen

    Bisher war mir der Shop noch nicht bekannt.

    Herzlichen Dank für die tolle Verlosung ❤️

    Sonnige Grüße

    Jenny

  19. Sissi S.
    22. Juni 2018 / 10:41

    Ein prima Konzept, ich hoffe, dass sich dieses Konzept durchringen kann, es ist so erleichternd Menschenmassen zu umgehen. Ich verhalte mich da oft wie in einem Marathonlauf um möglichst schnell wieder aus Läden herauszukommen, diese vielen, ich empfinde es als übertriebene Reize machen mir Stress, der sich in Unwohlsein äüßert und dazu diese oft uneinsichtigen Menschen die dich schier mit ihren Wägen umfahren – Hilfeeee….
    Auch Enge kann ich nicht abhaben – Kriseee, führt oft dazu dass ich laut werde und unruhig bis leider sehr oft Flucht, neija, so hat jeder sein Päckchen, gälle.
    Ich versuche auch mal das Glück, danke für diese Chance, die wirklich Hilfe ist.

  20. Claudia
    22. Juni 2018 / 10:41

    Danke für diesen tollen artikel.
    Ich habe mich bis jetzt auch noch nicht an so etwas herangetraut. Ich würde es gerne mal ausprobieren.

    Liebe grüße

  21. Anja
    22. Juni 2018 / 10:51

    Für Menschen die eine große Angst vorm Einkaufen haben ist es bestimmt sehr hilfreich. Ich denke aber auch das es bei Müttern anklang findet zb wenn das Kind und man selbst krank ist und nivht einkaufen gehen kann. :)
    Ich versuche gern mal mein Glück:).

  22. Jennifer Tiefenhoff
    22. Juni 2018 / 10:52

    So ein gewinn wäre der wahnsinn. Das einkaufen mit 2 kleinen Kindern gestaltet sich bei uns immer schwierig.

  23. Daniel Lehmann
    22. Juni 2018 / 10:53

    Wenn ich Glück habe dann würde ich es gern annehmen und viele neue Sachen probieren mit der Familie …

  24. Tatjana
    22. Juni 2018 / 10:54

    Huhu,
    Ich finde das total super, mir fällt einkaufen auch schwer, dazu muss ich immer erst einige Kilometer fahren, weil im Ort einfach nichts mehr ist, das macht’s mir doppelt schwer, grad wenn ich wieder in einer depressiven Phase stecke. Ich kann dann wochenlang nicht rausgehen.
    Das Konzept könnte sich schnell durchsetzen ❤

  25. Caro
    22. Juni 2018 / 11:07

    Ich hasse einkaufen einfach. Es kostet so viel Zeit und wenn man noch dazu in einem fremden Laden ist, braucht man immer ewig um alles zu finden. Habe daher jetzt auch schon öfter mal Lebensmittel online bestellt.
    Liebe Grüße, Caro

  26. Martina Tinchen Balve
    22. Juni 2018 / 11:08

    Dankeschön liebe Janine das wäre genau das richtige für mich ! Ich leide an einer Panikstörung die mich so einschränkt ,das ich vielleicht alle paar Monate Mal mit meinem Mann raus gehen kann für mich immer eine riesige Überwindung seit meinem Herzinfarkt 2001 leide ich an Agoraphobie und es wird leider nicht besser …ich Jammer nicht gerne ! Hab hier eher eine große Klappe aber da du weißt wovon ich rede ! Erzähl ich es hier einmal ,nicht um Mitleid zu bekommen sondern zu sagen ,das ich mich wirklich freue das es solche Möglichkeiten gibt …ganz liebe Grüße Tinchen

  27. Heidi Roth
    22. Juni 2018 / 11:12

    Wer möchte das nicht?! Einmal kostenlos einkaufen.

  28. Kim
    22. Juni 2018 / 11:16

    Ich verstehe dich zu gut… Ich lebe mittlerweile 10 Jahre mit meinen Depressionen & der Angst- & Panikstörung Agoraphobie mit Panikstörung…
    Damals gab es Zeiten, da konnte ich meine Wohnung nicht verlassen, noch nicht mal auf den Balkon oder zum Briefkasten…
    Einkaufen geht mittlerweile wieder FAST angstfrei…aber auch nur in kleinen mir bekannten Läden… überall anders muss mein Mann mit.

    Ich würde mich freuen wenn wir den Service austesten dürften.

  29. Nicole
    22. Juni 2018 / 11:24

    Ich würde mich sehr freuen

  30. Lea Riese
    22. Juni 2018 / 11:26

    Das ist ja der Wahnsinn! da hüpf ich mal schnell in den Lostopf:)

  31. Marco
    22. Juni 2018 / 11:33

    Boah das wäre ja klasse für meine frau…einfach mal auswählen was man will

  32. Anja Häberlein
    22. Juni 2018 / 11:40

    Ach das wäre ja sensationell
    Ich würde mich von Herzen freuen!

  33. Christina
    22. Juni 2018 / 11:41

    Wow, das ist wirklich toll. Ich habe noch nie Lebensmittel online gekauft, da ich immer im Laden bessere Qualität erwartet habe, aber ich lasse mich sehr gerne eines Besseren belehren :). Lieben Dank für den super Beitrag

  34. ChristinSch
    22. Juni 2018 / 11:50

    Da ich ebenfalls seit nun 10 Jahren unter einer Angststörung leide, kann ich dich total verstehen. Es schnürrt einem den Hals schon zu wenn man daran denkt.
    Umso schöner ist es doch,in welchem Zeitalter wir leben. Ich weiss verdrängen bringt ein oft nicht weiter, aber es ist doch echt super das man heute nicht mehr raus MUSS wenn der Tag mal wieder ein schlimmer ist.

    Ich würde mich sehr über den Gewinn freuen… deine Auswahl an Produkten macht mich auch sehr neugierig,sind es doch Produkte die ich so noch nicht kenne.

  35. Anja Rothkopf
    22. Juni 2018 / 12:04

    Das klingt ja richtig gut.

  36. Kerstin
    22. Juni 2018 / 12:23

    Ein Traum würde wahr, wie wunderbar. Ich fände es natürlich megagenial zu gewinnen und bin dabei, um mein Glück zu versuchen. Eine interessante Sache, habe noch nie Lebensmittel online geshoppt !

  37. Kerstin
    22. Juni 2018 / 12:36

    Ich springe da sehr gerne rein, da ich noch nie online Lebensmittel geshoppt hab, wäre es für mich sehr interessant, dies einmal zu tun und evtl. sogar darin eine neue Möglichkeit bei Stress einkaufen zu gehen

  38. Susanne
    22. Juni 2018 / 12:46

    Eine tolle Idee und ein wirklich klasse Konzept.Würde es gerne testen.

  39. Astrid Scholz
    22. Juni 2018 / 12:51

    Danke für deinen schönen Bericht online einkaufen . Auch wieder für deine Offenheit. Solche Möglichkeiten sind heutzutage sehr von Vorteil. Meine Freundin hat 3 Jahre gebraucht um wieder unter Menschen und einkaufen zu gehen . In Begleitung wohl gemerkt !! Danke für die Chance dies kennen zulernen . LG Astrid

  40. Nele
    22. Juni 2018 / 13:17

    Das klingt superspannend! Ich bin ein großer Fan vom Online-Einkauf, leider gibt es bei uns in der Gegend noch keinen Rewe-Lieferservice oder so was.
    Ich würde mich freuen, das Angebot testen zu dürfen! :-)
    Liebe Grüße
    Nele

  41. Anni
    22. Juni 2018 / 13:20

    toller Gewinn,ich kenne den Shop noch garnicht und würde mich freuen Ihn mal testen zu können

    LG

  42. Sabine
    22. Juni 2018 / 13:37

    hört sich interessant an, tolles Rezept, würde es gerne mal ausprobieren …

  43. Janni
    22. Juni 2018 / 13:52

    Mit so einem Korb würde ich mich gern überraschen lassen

    Schönes Wochenende

  44. Karin Schw-
    22. Juni 2018 / 14:01

    Das ist eine spannende Idee und ein tolles Gewinnspiel – vielen Dank.
    Ich würde natürlich gerne gewinnen.

  45. Simone Wiegand
    22. Juni 2018 / 14:04

    Oh ja, so ein prall gefüllter Einkaufswagen wäre toll!!!- Ich habe eine Freundin mit Sozialphobie. Es ist wirklich ein Kampf, sie mal zum Einkaufen zu schicken… oder auch nur mit ihr öffentlich Bus oder Bahn zu fahren.- Das ging leider so weit, dass sie mich nicht ein einziges Mal in den letzten Jahren besuchen konnte… Und wo ich nun so lange „kaltgestellt war“ konnten wir uns deshalb gar nicht sehen. Naja, und was hätte ich darum gegeben,in den letzten Monaten etwas mehr Zeit unter Menschen verbringen zu dürfen…- Einkaufen, Rausgehen… Mal etwas Besonderes, etwas Buntes, etwas Gesundes und etwas für die Kiddis… nur so zum Spaß. Das wär es doch! Nach den gräßlichen Monaten hätten wir es verdient…- Ich würde den UTRY.ME-Gutschein supergerne gewinnen!!!- Und meiner Freundin werde ich den Link zu deiner Seite unterjubeln.
    Liebe Grüße, Simone

  46. Bettina Skubicki
    22. Juni 2018 / 14:05

    Wow Mal ein Shoppingerlebnus der anderen Art.. Da versuch ich doch mal mein Glück
    Danke für diesen tollen Beitrag und dieses tolle Gewinnspiel

  47. Myriel Blechschmitt
    22. Juni 2018 / 14:11

    Das kenne ich von meinen Freund er kann auch nicht mehr einkaufen gehen oder generell wohin wo viele Menschen sind. Früher waren wir oft auf Flohmärkten oder sind durch große Kaufhäuser geschlendert was er leider nicht mehr hinbekommt.

    Aber ist gut das du deine angst versuchst zu bekämpfen ist bestimmt schwer.

  48. Sabine G.
    22. Juni 2018 / 14:18

    Ein interessantes Angebot, dass mir noch gar nicht bekannt war und bestimmt auch für Menschen interessant ist, die einfach nicht so mobil sind und/oder Einkäufe nicht gut tragen können. Ich würde es gerne einmal testen und springe mit Anlauf in die virtuelle Losbox ;)

  49. Monika K.
    22. Juni 2018 / 14:19

    Ich hüpfe i den Lostopf und würde gerne die tollen Produkte testen…

  50. Jessica Ramm
    22. Juni 2018 / 14:20

    Ich bin ja auch so der Online Shopper was Kleidung betrifft. Mit Lebensmittel habe ich noch keine Erfahrung. Nur für die Katzen

  51. Gabriele Kobes
    22. Juni 2018 / 14:20

    danke für den klasse Beitrag, das würde ich gern ausprobieren

  52. Sabrina Hessemer
    22. Juni 2018 / 14:26

    Huhu, ich finde das eine sehr gute Idee, nur verliert nicht denk Blick darauf dass Leben wieder zu lernen…
    Ich selbst bin mit Depressionen, borderline und Angst geplagt im Leben, würde mich sehr freuen wenn ich das gewinnen würde..
    Dickes Danke und Lob an dich. Gibst dir sehr viel Mühe..

  53. Chrissy Schiefer
    22. Juni 2018 / 14:34

    Ich probiere ja immer gerne mal was neues aus. Normalerweise gehe ich sehr gerne einkaufen, aber in letzter Zeit finde ich in meinen normalen Läden die Auswahl immer mehr und mehr einseitig. Immer das selbe.
    Gerne würde ich mal „was anderes“ zur Auswahl haben.

  54. Claudia
    22. Juni 2018 / 14:45

    ich würde das Sortiment gern kennenlernen und ausprobieren

  55. Karin Posadowsky
    22. Juni 2018 / 14:50

    eine tolle Akton, ich würde mich riesig freuen

  56. Mandy Busch
    22. Juni 2018 / 14:54

    Ich habe keine richtige Sozialphobie, aber Depressionen. Manche Tage hatte ich schreckliche Angst vorm Autofahren. Für solche Zeiten ist so ein Service sicher sehr gut, nur die Versandkosten erscheinen mir viel zu hoch. 20€ sind schon fast ein Wocheneinkauf für uns… Danke für deinen ehrlichen Bericht. Ich würde mich wahnsinnig freuen!

  57. Michaela
    22. Juni 2018 / 15:42

    Das wäre perfekt wir leben derzeit eine Fernehe und bald steht der Umzug an. Ein prall gefüllter Warenkorb würde sich gut in der neuen komplett leeren Küche machen.

  58. Jessi Stephan
    22. Juni 2018 / 15:52

    Klingt sehr interessant und da würde ich natürlich zu gerne shoppen.

  59. Ivonne
    22. Juni 2018 / 16:29

    Ich hab noch nie davon gehört und irgendwie steh ich aufm Schlauch und hab das Prinzip nicht verstanden :-(

  60. Thomas
    22. Juni 2018 / 16:35

    sieht nach einem tollen Shop aus. Würd mich freuen.

  61. Heike
    22. Juni 2018 / 16:36

    Das hört sich mega interssant an wäre toll es mal auszuprobieren

  62. Christine S.
    22. Juni 2018 / 16:36

    Hört sich gut an – gerade wenn man viele Termine hat oder krank ist ist das eine Alternative – wütrde ich gerne mal testen ;-) Mir macht Einkaufen zwar nichts aus, aber zugewissen Zeiten ist es schon stressig alles unter einen Hut zu bekommen.

  63. Jutta
    22. Juni 2018 / 16:54

    was für eine tolle Idee, da muss ich gleich mal vorbeigucken und stöbern

  64. Jutta
    22. Juni 2018 / 16:56

    was für eine tolle Seite, da muss ich unbedingt vorbeigucken

  65. Jutta
    22. Juni 2018 / 17:13

    19 Euro erscheinen mir sehr teuer, dennoch werde ich mal beim shop borbeigucken

    • Calista
      Autor
      22. Juni 2018 / 17:53

      In den 19 Euro ist sowohl Verpackungsmaterial als auch der Versand drin. Zudem müssen die Mitarbeiter ja auch bezahlt werden :)

  66. Vanessa
    22. Juni 2018 / 17:22

    Tolles Gewinnspiel :-)! Da versuch ich gerne mein Glück

  67. Natascha Reichert
    22. Juni 2018 / 17:27

    Coole Sache,Stelle ich mir sehr angenehm vor,auf diese Weise an alles zu kommen,was ich brauche.
    Schon das Anfassen des Einkaufswagens ist eine Herausforderung…!Ich darf nicht drüber nachdenken,wer ihn vielleicht vor mir geschoben hat.Ich hab immer Sagrotan Tücher dabei…
    Ich bin oft so gestresst,dass ich die Hälfte vergesse,auch Zettel sind nicht die richtige Lösung.
    Für mich wäre so ein Service wirklich eine Bereicherung

  68. Sabine
    22. Juni 2018 / 18:02

    Man darf sich nicht hineinsteigern, sonst wird man wahnsinnig. Das Konzept hat bestimmt Erfolg, denn Einkaufen kann manchmal für alle ganz schön lästig sein. Ich würde es auch wohl dann und wann nutzen…..

  69. gerlinde kaneberg
    22. Juni 2018 / 18:27

    ein super gewinnspiel,gern dabei

  70. Sabine habedank
    22. Juni 2018 / 18:46

    Da einkaufen für mich auch son Thema ist versuche ich mal mein Glück. Ich gehe immer ganz früh morgens. Hab ich was vergessen. ….. tja. Pech gehabt. Wenn der laden voll ist kann ich nicht.

  71. Inge Stumm
    22. Juni 2018 / 19:04

    Das klingt sehr interessant, muß ich mal ausprobieren

  72. Jasmin Kenawi
    22. Juni 2018 / 19:22

    Danke für das tolle Gewinnspiel. Da hopfe ich sehr gerne mit in den Lostopf

  73. Lisa Weidemann
    22. Juni 2018 / 19:33

    Wow, ich hab davon bisher noch nie gehört, finde das Konzept aber richtig klasse! Die perfekte Möglichkeit, um verschiedene neue Sachen auszuprobieren und für so etwas bin ich ja immer zu haben :) Ich würde das sehr gerne mal selber testen :)

  74. Sonja Brucherseifer
    22. Juni 2018 / 20:05

    Danke für diesen offenen Bericht!!!!Danke für diese tolle Gewinnaktion!!!Da mach ich gern Mal mit und wünsche mir und den anderen viel Glück!!!!!

  75. Alisa Sto
    22. Juni 2018 / 20:06

    Das wäre richtig klasse, da der Shop wirklich tolle Produkte anbietet :)
    Ich wünsche ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Alisa

  76. Daniela jungbluth
    22. Juni 2018 / 20:10

    Sehr interessanter Bericht wusste garnicht das es sowas gibt

  77. Melanie
    22. Juni 2018 / 20:13

    Das Konzept klingt ja mal wirklich interessant. Da muss ich doch direkt mal rein schauen. Danke dir für die tolle Review und einen erneut großartigen Bericht mit tiefem Einblick in deine Seele

  78. Anna Steinebach
    22. Juni 2018 / 20:55

    Danke für das Gewinnspiel
    Super das du das getestet hast. Ich hab Generalisierte Angststörung mit Panikattacken und da kann ich manchmal das Haus einfach schlecht verlassen und da wäre das eine prima Lösung um entspannter Rauszugehen da der Druck wegfällt wenn ich die Besorgungen schon zuhause hab

  79. Katja Laudenbach
    22. Juni 2018 / 20:57

    Shoppen ohne auf das Geld achten zu müssen finde ich herrlich :-)
    ich nutze Online-Shops auch gerne, daher würde ich mich freuen zu gewinnen.

  80. Walli
    22. Juni 2018 / 20:59

    Ich würde mich sehr freuen.

  81. Lisa
    22. Juni 2018 / 21:24

    Das klingt wirklich toll, da versuche ich sehr gerne mein Glück.

  82. 22. Juni 2018 / 21:30

    Ich kann es nachvollziehen. Hab es nicht so ausgeprägt, aber jeder Gang zum einkaufen macht mich tierisch nervös.

    Wieder ein super Beitrag. Vielen Dank für deine Mühe.

    LG Yvonne von Yvonnes Haus

  83. Sabine Bauermeister
    22. Juni 2018 / 21:37

    Ein ganz tolles Gewinnspiel. Ich mache sehr gerne mit.

  84. Karin
    22. Juni 2018 / 21:44

    Das ist ja ein toller Gewinn!

  85. Marion Salentin-Gelhard
    22. Juni 2018 / 22:02

    Wow, das ist ja mal ein interessantes Konzept. Vielen herzlichen Dank für den informativen Bericht und die tolle Gewinnchance.

  86. Alexandra
    22. Juni 2018 / 22:16

    Das wäre mega geil

  87. Hanna
    22. Juni 2018 / 22:18

    Entspannt einkaufen trotz Sozialphobie… Ich bin dabei! ;-)

  88. Bianca Schmidtkunz
    22. Juni 2018 / 22:39

    Hört sich sehr interessant an.

  89. Martina L.
    22. Juni 2018 / 23:12

    Das finde ich super und versuche auch mal mein Glück :)

    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Martina

  90. Melanie Brunner
    22. Juni 2018 / 23:26

    Ach du Liebe, was gibst du dir immer Mühe in deinen Beiträgen und dann auch noch eine so tolle Verlosung dazu. Ich bin so froh, deinen Blog letztes Jahr durch Zufall gefunden zu haben :) Natürlich mache ich bei diesem Gewinnspiel mit !! Finds super interessant und würde mich sehr gerne selbst davon überzeugen. Hauptsächlich geht es mir um die Lieferung. Einkaufen mit Baby und diversen anderen Gründe, gestaltet sich für mich immer sehr schwierig. Bin sehr froh meinen Mann zur Seite zu haben :) Da wäre diese Art von Shopping vielleicht etwas entspannter. Ich drücke ganz feste die Daumen und lass dir herzliche Grüße da.

    • Calista
      Autor
      26. Juni 2018 / 21:56

      Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen :)
      Vielen Dank an dieser Stelle für dein Lob <3

  91. 22. Juni 2018 / 23:45

    Ich finde diese Art einer box hoch interessant und wollte mich daher gerne mal
    auf der Webseite von UTRY.Me ansehen. Leider ist das aber nicht möglich ohne sich
    vorher registriert zu haben und das finde ich sehr schade.
    Würde mich über den Gewinn aber natürlich sehr freuen und mich dann auch gerne
    registrieren.
    Liebe Grüße, Cornelia

  92. Sandra G.
    23. Juni 2018 / 0:46

    Sehr Interressantes Konzept, habe davon, zuvor noch nier gehört.
    Auch wenn ich eigentlich gerne spontan im klassischen Supermarkt einkaufe, ist die Zeitersparniss hier bei ein starkes Argument.
    Würde mich sehr freuen das einmal selbst auszubrieren :)

  93. Ursel Barth
    23. Juni 2018 / 6:06

    Interessante Idee und interessanter Bericht :)
    Die Online-Shopperei nimmt generell zu, auch ich bin – leider – Stammkunde bei amazon & Co. Aber manche Sachen finde ich in den normalen Geschäften nicht (Männe auch nicht, der sucht schon wieder irgendetwas, und hat schon alle potentiellen Geschäfte abgeklappert). Sohnemann geht es bei seiner „Klebeantenne“ genauso. Und neue Schmankerl gibts auch öfters mal in Online-Shops – wie jetzt bei Utry. Ich würde es gerne ‚mal ausprobieren ;)

  94. Karl
    23. Juni 2018 / 10:33

    Das klingt spannend, bin gerne dabei!

  95. Steffi
    23. Juni 2018 / 10:43

    Das ist eine tolle Sache und würde das schon gerne ausprobieren. Einmal einfach so einkaufen ist natürlich sehr reizvoll.

  96. Hajo
    23. Juni 2018 / 11:03

    tolles Konzept, bin gespannt ob sich das durchsetzt

  97. Franziska Dieckmann
    23. Juni 2018 / 11:51

    Das klingt nach einem sehr interessanten Konzept. Da hätte ich große Lust drauf, das mal zu testen.

  98. Johannes
    23. Juni 2018 / 16:52

    wie traumhaft

  99. Jasmin
    23. Juni 2018 / 16:55

    Das ist echt eine tolle Idee. Und wenn es Anklang findet, dann vergrößern sich die meisten Shops ja auch.

    LG
    Jasmin

  100. Julia M.
    23. Juni 2018 / 21:00

    Danke für deinen Beitrag! Ich finde die Idee interessant und bin mir sicher, dass sie bei vielen Menschen gut ankommt. Würde mich über den Gewinn freuen :)

  101. Constantin
    23. Juni 2018 / 21:17

    Das klingt wirklich gut, eine gute Gelegenheit auch mal über den Tellerrand zu schauen.

  102. Sandra
    24. Juni 2018 / 0:30

    Ich habe ebenfalls große Probleme in den Supermarkt zu gehen und kann daher auch nicht unbeschwert einkaufen. Schon allein deshalb würde ich gern den Online-Shop ausprobieren und dort meine Erfahrungen sammeln. Mir würde eine große Hürde genommen werden, wenn ich online bestellen kann.

  103. Rosi
    24. Juni 2018 / 0:58

    Ich hasse abends nach der Arbeit gestresst einkaufen zu gehen und dann Schlangestehen – daher ist das gutes Konzept

  104. Michaela
    24. Juni 2018 / 10:08

    Das hört sich doch richtig entspannt an – bin gerne dabei!

  105. Nadine
    24. Juni 2018 / 12:07

    Erst mal Danke für deine wahren Worte! Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg das es irgendwann wieder normal für dich ist alltäglich Dinge zu tun wie einkaufen.
    Finde die Idee klasse mal so einzukaufen und deswegen mache ich doch gern mal mit

  106. Maryam
    25. Juni 2018 / 7:20

    Hallo:)
    ich finde es richtig toll, wie offen du dieses Thema ansprichst! Ich habe auch so lange unter starker sozialer Phobie gelitten und weiß, wie schlimm so einfache Alltagstätigkeiten werden können. Inzwischen habe ich viele Fortschritte gmacht, aber für nicht so gute Tage ist das ein wirklich tolles Konzept! Da versuche ich gerne mal men Glück:)
    Liebe Grüße

  107. Chris
    25. Juni 2018 / 10:43

    Super… ich versuche es mal

  108. michell
    25. Juni 2018 / 12:16

    mhm… Das klingt nach leckeren Überraschungen. Vielleicht darf ich ja bald ein bisschen schlemmen

  109. Silke Schulz
    25. Juni 2018 / 18:00

    Ich würde diesen Gutschein gerne meiner Tochter schenken, sie leidet ebenfalls an diesen Störungen. Sie kann zwar einkaufen gehen, aber mag es nicht unter vielen Leuten zu sein.

  110. Janine Ch.
    25. Juni 2018 / 18:04

    Für die Arbeit bestelle ich online und wir bekommen es geliefert. Privat habe ich mich da merkwürdigerweise noch nicht herangetraut, warum weiß ich eigentlich nicht… meist flitze ich zur Arbeit und zurück in einem vorgestecktem Zeitfenster, schau dann schnell einkaufen zu gehen, wenn was benötigt wird, damit ich noch ein wenig Zeit mit meinen beiden Töchern habe. Oder ich fahre samstags ganz schnell zum Großeinkauf bevor meine beiden Mäuse aufstehen. Einkaufen ist für mich immer ein Stressfaktor und meist vergesse ich etwas. Entweder, stehe ich zeitlich unter Druck und rase durch den Supermarkt oder ich habe Zeit und lasse die Liste liegen. Würde mich sehr über die Option freuen, alles etwas entspannter und mit meinen Töchtern zu erledigen.

  111. Marie Eisbrenner
    25. Juni 2018 / 18:04

    Wirklich ein toller Shop! Und das Konzept ist auch mal ganz etwas anderes. ❤

  112. Richter, Simone
    25. Juni 2018 / 18:05

    Hallo Janine,

    Online einkaufen mach ich total gern, vor allem bei Kleidung. Leider gibt es bei großen Größen in den Läden nicht wirklich so viel Auswahl. Lebensmittel online vom Supermarkt hab ich bisher noch nicht probiert, wäre auf jeden Fall mal einen Versuch wert. Bummeln in Geschäften machen Spaß, wenn man in der richtigen Begleitung ist, wie einer guten Freundin oder Nachbarin . Ich würde mich auf jeden Fall über einen gemeinsamen Bummel freuen.

  113. Constanze Landgraf
    25. Juni 2018 / 18:10

    Ich habe da schon einige interessante Dinge entdeckt die in unserem Warenkorb perfekt wären. Danke für die tolle Möglichkeit. Und viel Kraft und Mut wünsche ich dir für die Zukunft. Du machst das toll mit dem Block und vorallem über dieses Thema offen zu schreiben. Meinen höchsten Respekt.

  114. Jessica Kohl
    25. Juni 2018 / 18:21

    Das wäre ja soooooo toll zu gewinnen :-) versuche hiermit mein Glück

  115. Michaela
    25. Juni 2018 / 18:22

    Ich kaufe auch total gerne online ein. Allerdings nicht wegen einer Sozialphobie, sondern wegen meiner Lymphödeme. Es ist oft total unangenehm von allen angestarrt zu werden.
    Lebensmittel habe ich allerdings noch nicht online eingekauft, hauptsächlich weil die gängigen Lieferdienste meist nur größere Städte beliefern. Aber ich muss auch gestehen, dass ich die fast 20,- Versandkostenpauschale schon recht hoch finde. Kommt allerdings auch darauf an, wie viel schließlich in das Paket hinein passt.

  116. Julia
    25. Juni 2018 / 18:25

    Wieder einmal ein schöner Beitrag und Einblick in deine Seele. Ich kenne Ängste nicht beim Einkaufen aber bei vielen anderen Sachen, leider.

    Shoppen LIEBE ich, egal was, Klamotten, Accessoires oder auch Lebensmitteleinkäufe!! :-D

  117. Janine
    25. Juni 2018 / 18:27

    Meine liebe Freundin leider ebenfalls an Angstzuständen und Angoraphobie. Deshalb würde ich sie damit gern überraschen

  118. Netta Schaper
    25. Juni 2018 / 18:29

    Deine Katze ist total süß. Dein Bericht idtcdur sehr gut gelungen, was mich abschreckt ist der hohe Versandkostenanteil. Ich kaufe auch sehr gerne online z.B. bei Douglas oder Amazon, wegen der großen Auswahl, der Zugaben bei den Shops und weil es bequem ist. Ich habe keine Phobie, ich denke jeder mag in seinem Raum bleiben und man muss ja auch nicht in die Menge rein. Schon alleine was überall passiert kann man es meiden. Vielen Dank für diese tolle Verlosung

  119. Clara
    25. Juni 2018 / 18:35

    Wow, einmal gratis einkaufen? Das wäre ja Wahnsinn. Ich probier mal mein Glück.

  120. Simone Schmidt
    25. Juni 2018 / 18:43

    Danke für den ehrlichen Bericht.Ich hab noch nie Lebensmittel online gekauft und würde es gern mal probieren.Danke für die Chance.Ich werde dir berichten was bei mir in den Einkaufswagen kommt.

  121. Fibi
    25. Juni 2018 / 19:11

    Ich finde das auch ein total interessantes Konzept! Mein Mann arbeitet viel und mit Baby und ‘besonderem’ Kind, kann man einfach nicht gemuetlich ohne Stress shoppen. Deshalb ist Onlineshopping für mich auch sehr interessant. Ich wuerde gerne mal ausprobieren!

  122. 25. Juni 2018 / 19:35

    Oh wow so tolle Produkte… ich würde so gerne bei euch shoppen und mir und den Kids was tolles aussuchen. Ich versuche mal mein Glück

  123. Nadine
    25. Juni 2018 / 20:47

    Ich finde das auch gut das sowas angeboten wird ich würde das gern probieren, da ich momentan wenig Geld habe würde mir das sehr helfen Dinge umsonst zu bekommen, liebe Grüße Calista

  124. Daniela Schiebeck
    25. Juni 2018 / 21:34

    Hört sich echt klasse an, ich würde mich über die schönen Produkte sehr freuen

  125. 25. Juni 2018 / 21:51

    Wow wusste gar nicht das es so eine Phobie gibt. War sehr interessant für mich deinen Blog zu lesen mehr davon
    Vielen Dank

  126. Renate
    25. Juni 2018 / 23:35

    Das klingt ja spannend, würde ich gerne mal ausprobieren!

  127. Cornelia
    26. Juni 2018 / 2:12

    Gerne würde ich das mal ausprobieren,es hört sich gut an. Schöner Bericht, und die probleme kenne ich aus Erfahrung nur zu gut.Einkaufen ist für mich seit langem ein unding,kann es nicht mehr geniessen, und bin froh schnell wieder draussen zu sein.Und hinterher ärgere ich mich weil ich mir das eine odere andere doch noch in Ruhe anschauen wollte.

  128. Sascha
    26. Juni 2018 / 5:38

    Der Gewinn sieht wirklich sehr lecker aus, vor allem der Kokos-Riegel :-)

  129. Romina
    26. Juni 2018 / 18:01

    Erstmal vielen dank für diese tolle Chance und für diesen ehrlichen und tollen Bericht :)

    Da ich selber seit etlichen Jahren, unter anderem, an einer Sozial Phobie leide weiß ich natürlich wie alles sich anfühlt..
    Es ist grausam !

    Es wäre schön endlich mal “einkaufen“ zu gehen ohne Panik und Druck schnellstmöglich nach Hause zu kommen. :’D

    Außerdem habe ich mich noch nie getraut online Lebensmittel einzukaufen. :)

    Ich würde mich sehr über diese Chance freuen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere