Fashion Flash Dresden 2017

Werbung/Wow, das Wochenende hat eben erst angefangen, schon neigt es sich auch schon wieder dem Ende zu. Noch vor wenigen Stunden saß ich mit meiner Begleitung im Auto und bin ins sächsische Dresden gedüst, um auch heuer wieder Teil des Fashion Flash Events zu sein. Hierbei handelt es sich um ein sogenanntes Schuh- und Handtaschenoutlet Event, dass mit einer atemberaubenden Auswahl an High-Heels, eleganten Stiefeln und bequemen Sneakers begeistert, die allesamt gegenüber dem UVP bis zu 70% reduziert sind. Neben vielen bekannten Schuh- und Taschenmarken wurden vor Ort auch spannende, unbekannte sowie trendige Insider-Labels präsentiert.  

Heuer war ich bereits zum dritten mal vor Ort und ließ mich von über 2000 Schuhen, Jacken und Handtaschen zahlreicher Topmarken verzaubern. Alle Schuhe, Jacken & Handtaschen sind dabei gegenüber dem UVP bis zu 70% reduziert.

Eine angenehme Shopping-Atmosphäre sowie ein prickelnder Begrüßungs-Drink, entspannte Musik und weitere Überraschungen sorgen vor Ort für einen spaßigen Aufenthalt. Doch genug Worte verloren – Bilder sagen bekanntlich weitaus mehr:

 

Der Fashion Flash wird von einem jungen Unternehmen aus Berlin veranstaltet, dessen Mitarbeiter sowohl im Berufsleben als auch im Alltag enorm viel Spaß am Shoppen haben. Eine durchaus perfekte Kombination die ideale Bedingungen für eine Veranstaltung dieser Art schafft. Vor Ort werden die Produkte ausnahmslos zu günstigen Preisen angeboten, die vorab beim Wareneinkauf hartnäckig verhandelt und kalkuliert werden müssen. Aus diesem Grund kauft das Unternehmen in großen Mengen ein und versucht dadurch auch längst vergessene Perlen vergangener Saisons aufzuspüren um diese anschließend uns Kunden zu präsentieren.

Bisherige Fashion Flashs konnten bereits unzählig viele Besucherinnen mit günstigen Preisen und einer großen Auswahl beglücken, weshalb auch in den nachfolgenden Monaten weitere Premieren des Outlet-Events bundesweit geplant sind. Abgerundet wird der FASHION FLASH im Übrigen mit prickelnden Getränken, housiger Hintergrundmusik und unterschiedlichen Beauty-Aktionen. Also beste Voraussetzungen, um in entspannter Atmosphäre Schuhe und Taschen zu entdecken und zu reduzierten Preisen zu shoppen! Letzteres hat auch mein Shoppingherz neugierig gemacht, weshalb ich mich bereits im vergangenen Jahr aus der Lausitz in das benachbarte Dresden gemacht habe um die Premiere live mitzuerleben. Auch heuer durfte ein Besuch vor Ort nicht fehlen!

Mein dritter Besuch beim Fashion Flash Outlet-Event hat sich mehr als gelohnt. Die Location war und ist einfach atemberaubend schön, da sie sehr geräumig und hell ist. Der Zeitpunkt für die Veranstaltung war zudem hervorragend gewählt, da nebenan die SachsenKrad, eine Motorradmesse, sowie eine Hochzeitsmesse stattfand – potentielle Kundschaft garantiert. Letzteres konnte man auch vor Ort wahrnehmen, da das Erlwein Forum wirklich gut gefüllt war und somit Raum für allerhand Schnäppchen bot.

Richtig cool fand ich heuer die Auswahl der Kooperationspartner. Neben Luna Schmuckstücke aus Österreich (gefragtes Lifestyle-Label) und Miss Fein Dresden (Deutschlands erstes Retro-Catering-Unternehmen) war auch AVON vor Ort und präsentierte eine Vielzahl an Produktneuheiten aus dem eigenen Sortiment. Letzteres wurde natürlich sofort von mir begutachtet und beschnuppert, da vor allem die Düfte mein Interesse wecken konnten.

In Lübeck war ich ja eher weniger von den Kooperationspartnern aus den Bereichen Beauty & Schmuck begeistert, die Dresdner Auswahl hingegen stimmte mich binnen Sekunden zufrieden und begeisterte mit sympathischen und super netten Gesprächspartnern. Ich habe mich zu keiner Zeit unwohl gefühlt – genau richtig.

Alles in allem eine durchaus empfehlenswertes Event, dass immer zu einer Schnäppchenrunde einlädt :)

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit Fashion Flash.

13 Kommentare

  1. 15. Januar 2017 / 12:45

    So, und was hast du da jetzt ausgegeben? :)
    Danke für diesen Einblick. Aber mit Schuhen und Handtaschen kann ich nicht viel anfangen!!
    Aber der Rest, da wäre mein Herz wohl voll aufgegangen.

    Alles liebe

    • Calista
      Autor
      15. Januar 2017 / 12:46

      Diesmal nichts :) da ich kommende Woche auf die Fashion Week fahre und sparen musste :D

  2. Melly 1972
    15. Januar 2017 / 13:47

    Ich fahre demnächst nach Hamm. Ich lasse mich überraschen ob sich das lohnt

    • Calista
      Autor
      15. Januar 2017 / 13:49

      Kannst ja mal berichten wie es war

  3. martina müller
    15. Januar 2017 / 14:16

    was solln in Hamm sein und welches Hamm ist gemeint g

    • Calista
      Autor
      15. Januar 2017 / 17:56

      Da findet der Fashion Flash statt :)

  4. martina müller
    15. Januar 2017 / 14:19

    boah was hast du denn da für mordwerkzeuge an, hilfe hacksenbrecher ggg

  5. 15. Januar 2017 / 21:42

    HAB MIR DAS VIDEO NUN ZUM 2.MAL ANGESEHN!!! <3 Sehr schön! Totale Reizüberflutung!!!!!!Vielleicht klappt es bei mir ja demnächst auch mal ;)
    LG TINE

  6. 15. Januar 2017 / 23:16

    Von dem Event habe ich noch nie was gehört, klingt aber total cool! Ich liebe sowas!

  7. 16. Januar 2017 / 6:23

    Woah ist das geil! Davon hab ich ja noch nie gehört. Ist aber ’ne super Sache. Häufig sind Designerwaren und Markenartikel eben doch nur wegen des Namens so teuer, weniger wegen der Qualität. Häufig ziere ich mich dann, viel Geld dafür auszugeben. Da ist so ein Outlet Event wirklich genau das Richtige. Da werd ich mich zukünftig mal auf dem Laufenden halten. Danke für die Infos!

  8. Schno Rette
    16. Januar 2017 / 20:52

    Das ist ja mal eine coole Idee *_*

  9. petra fischer latzberg
    17. Januar 2017 / 10:03

    Richtig toll, schade das es so weit weg ist. Ich würde auch gerne mal dort hin gehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere