Glossy Box „Young Beauty“ – You only shine once!

Werbung/ Es ist immer wieder unfassbar, zugleich aber auch wunderschön zu sehen, wie die Natur Abschied nimmt und sich auf die nahende Winterzeit einstellt. Unzählig viele Blätter verlieren ihre Farben und treten ihre letzte Reise an. Blümchen lassen ihre Köpfe fallen und schwinden in der Ferne dahin, während die Vögel ihre übrigen Reserven sammeln und gemeinsam der Sonne entgegen fliegen. Doch auch wir Zweibeiner greifen bewusster auf Dinge zurück, die zumindest den Moment bereichern und uns auch in der nahenden Kältezeit verzaubern. Doch es bedarf oftmals weitaus mehr als ein warmes Jäckchen sowie ein paar schützende Schuhe, weshalb auch der Wahl der Pflegeprodukte allerhand Aufmerksamkeit gewidmet werden sollte.

Während wir uns auf die veränderten Bedürfnisse der Haut einstellen müssen und so manches mal an der unglaublichen Sortimentsauswahl verzweifeln, versuchen Unternehmen Hilfe zu leisten indem sie unsere heiß geliebten Beautyboxen dem Thema entsprechend befüllen. Aktuellstes Beispiel: Glossybox. Erst kürzlich erreichte mich die neueste Ausgabe der „Young Beauty“ die mit allerhand Produkten für den Herbst bestückt war. Getreu dem Motto „YOSO – You only shine once!“ wurden brandheiße Beauty-Highlights für ein strahlendes Herbstabenteuer verpackt, die allesamt jedoch nur bedingt Freude bereiten konnten:

 

batiste trockenshampoo cherry / 1,69 euro - 50 ml

batiste trockenshampoo cherry / 1,69 euro – 50 ml

essence liquid lipstick 03 almost real / 2,49 euro - 4 ml

essence liquid lipstick 03 almost real / 2,49 euro – 4 ml

youstar nagellack "million" / 2,95 euro - 8 ml

youstar nagellack „million“ / 2,95 euro – 8 ml

uma cosmetics mono eyeshadow / 1,78 euro - stück

uma cosmetics mono eyeshadow / 1,78 euro – stück

treaclemoon sweet blueberry memories duschcreme / 3,95 euro - 500 ml

treaclemoon sweet blueberry memories duschcreme / 3,95 euro – 500 ml

„You only shine once“ Getreu diesem Motto ist mit den brandheißen Beauty-Highlights und Styling Essentials der neuen Glossybox Young Beauty strahlen angesagt…

Nachdem bereits die vergangenen Ausgaben der Glossybox mit einem miesen Inhalt bei mir einzogen, reiht sich nun auch die Young Beauty in das Desaster ein. Noch vor wenigen Monaten durfte ich auf den unterschiedlichsten Plattformen einen sagenhaften Inhalt begutachten, der regelrecht dazu einlud auch ein Abo der Beautybox abzuschließen. Mittlerweile jedoch werde ich das Gefühl nicht los, monatlich mit den Resten Vorlieb nehmen zu müssen. So erreicht mich seither die normale Box beispielsweise Wochen später als üblich. Desweiteren ähnelt der Inhalt keineswegs dem der anderen Abonnentinnen, die ihre Box bereits Tage vorher stolz ihr eigen nennen dürfen. Vielmehr muss ich mich an einer Box erfreuen, deren Inhalt nur schwer in Worte zu fassen ist und kaum in den Alltag integriert werden kann. Kein Wunder also, dass meine Geduld so langsam am Ende ist und ich dem in naher Zukunft einen Strich unter die Rechnung setzen werde.

Trotz aller negativer Erfahrungen, habe ich mir noch ein weiteres mal die Young Beauty Ausgabe zukommen lassen, deren Inhalt meine Entscheidung jedoch nur bekräftigen konnte. Zwar fanden sich allerhand nette Produkte in der Box, die allesamt auch schon vorher ihren Platz in meinem Leben eingenommen haben, ungeachtet dessen habe ich aber dennoch mit einem vollkommen anderem Inhalt gerechnet. Trotz aller Bemühungen meinerseits, konnte der Inhalt nur bedingt überzeugen. Einzig die intensiv pflegende und zugleich feuchtigkeitsspendende Creme von treaclemoon zauberte mir ein kleines Lächeln auf die Lippen. Das herbstliche Fruchterlebnis mit Heidelbeerduft hat es wahrlich in sich und passt daher hervorragend in die Young Beauty Ausgabe. Die vegane Duschcreme schäumt nicht nur herrlich fein, sondern verführt auch nach dem Duschvorgang mit einem himmlischen Duft und pflegt ganz nebenbei bemerkt die Haut auch optimal.

Nicht ganz so viel Begeisterung konnte hingegen das Trockenshampoo in mir wecken. Batiste mag eine super gute Soforthilfe mit Beautyeffekt sein, passt nur einfach nicht zu mir. Das Trockenshampoo verleiht dem Haar Fülle und Vitalität wenn es einmal schnell gehen muss. Ein paar Sprühstöße des nach Kirsche duftenden „Must-haves“ reichen, um das Haar aufleben und wie frisch gewaschen glänzen zu lassen. Damit kann die Haarpflege auch mal ausfallen. Aufgrund der praktischen Größe passt es auch ideal in die Handtasche und kann binnen Sekunden Soforthilfe leisten – theoretisch. Praktisch hat es mich leider keineswegs von sich überzeugt und ist seither ein regelrechter Dorn in meinen Augen.

Fester Bestandteil meines Alltags ist hingegen der Liquid Lipstick von essence, der bereits vor Wochen bei mir einziehen durfte und mich seitdem durch Wind und Wetter begleitet. Der Nudeton ist sowohl im Herbst als auch im Winter stets präsent, weshalb ich mich sehr über das Produkt gefreut habe. Auch äußerlich ist das It-Piece übrigens ein echtes Highlight: sein cooles, transparentes Packaging sieht nämlich aus wie ein Lippenstift und besticht mit dem super praktischen Applikator.

Glosy box young beauty

Glossybox young beauty

Im Großen und Ganzen hat mich die Young Beauty Ausgabe jetzt nicht vom Hocker gerissen – mir fehlt hier schlichtweg ein Highlight das die Box besonders macht. Auch wenn der Inhalt auf unzählig vielen Plattformen in den Himmel hochgelobt wird, bleibe ich standhaft und halte an meiner Meinung fest: mir persönlich ist die Zusammenstellung und Auswahl der Produkte zu langweilig.

Die Young Beauty Ausgabe erscheint alle zwei Monate und kann für knapp 10 Euro käuflich erworben werden. Ob sie auch weiterhin ihren Weg zu mir finden darf, wird sich zeigen. Fest steht allerdings, dass die Glossybox stark abnimmt und die Produktauswahl nur bedingt noch begeistern kann.

Shakespeare sagt: Ende gut, Alles gut. Aber manchmal ist etwas einfach nur zu Ende.

Janine

28 Kommentare

  1. 27. Oktober 2015 / 14:45

    Hmmmm….das ist echt ärgerlich, wenn man sich schlecht behandelt fühlt. Ich muss aber sagen, dass mir der Inhalt der Box eigentlich ganz gut gefällt. Gut…das eine oder andere Produkt ist immer drin, das einem nicht gefällt, aber für mich wäre es ok. So unterschiedlich sind die Meinungen. Na, ich hoffe, du findest eine gute Ersatzbox :)
    LG Christine

    • Calista
      Autor
      27. Oktober 2015 / 14:46

      Hehe ja, so unterschiedlich können die Meinungen sein. Habe bisher auch nur ganz wenig Leute gelesen, denen die Box auch nicht gefällt. :D

  2. 27. Oktober 2015 / 18:18

    den inhalt habe ich schon auf einem anderen blog bewundert, gefällt mir sehr gut!
    liebe grüße!

  3. 27. Oktober 2015 / 18:27

    Schade, dass die Boxen so enttäuschend sind für dich. Und auch der Inhalt nicht immer passt.

    Hoffentlich war wenigstens das Duschgel eine Originalgröße, der Duft ist einfach der Hammer :D.

    Von Trockenshampoo halt ich rein gar nichts, bei mir wirken die nämlich nicht…

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2015 / 9:37

      Ja, das Duschgel war eine Originalgröße :D zum Glück…ich stehe total auf die Düfte davon. Aber ärgerlich dennoch, ich möchte mich auch mal über meine Glossy Box freuen :D

  4. Brigitte Klein
    28. Oktober 2015 / 12:54

    manchmal denke ich das die Firmen genau auswählen wer was in seiner box hat ,die welche viel kaufen ,bekommen das schönste .Ist doch überall so

    • Calista
      Autor
      30. Oktober 2015 / 23:28

      Ohh vielen Dank :) da schaue ich doch gleich mal vorbei :)

  5. Melanie Aßmann
    2. November 2015 / 11:44

    Mmmh das haut mich auch nicht wirklich um. Nicht so viel dabei was mir gefallen würde

    • Calista
      Autor
      2. November 2015 / 13:06

      Ich hoffe mal die nächste wird besser^^

  6. 3. November 2015 / 11:30

    Von dem Trockenshampoo von Batiste habe ich schon viel gehört. Soll wohl ganz gut sein.
    Schade das es dir nicht so gefällt. =/
    Das Lipgloss von essence wäre nun nichts für mich. Ich mag aber allgemein eh Lippenstifte lieber.
    Der Nagellack hat eine schöne Farbe aber ist absolut keine Marke die ich mir so kaufen würde.
    Der Lidschatten ist ganz okay, ist er denn gut Pigmentiert ?
    500ml für ein Duschgel finde ich ja immer ganz schön viel. Ich bräuchte ewig um das leer
    zu bekommen und würde es dann wohl Palter geben, weil ich keinen Bock mehr drauf hätte.
    Ich sagte ja schon auf Instagram (?) oder Facebook (?) das ich finde, das man genau sieht
    das diese Box für Teenager ist und genau aus diesem Grund habe ich sie noch nie bestellt.
    Der normalen Box hingegen kann ich nicht widerstehen, weswegen ich das Abo wohl noch eine ganze Weile
    haben werde. :D

    • Calista
      Autor
      3. November 2015 / 12:24

      Frag mich nicht :D Da mir die Farbe nicht zusagt habe ich ihn nicht ausprobiert ;D Lila sieht an mir so aus als ob ich nen Schlag kassiert hätte haha :D

  7. Franziska Dieckmann
    3. November 2015 / 11:38

    Ich muss dir leider beipflichten. Für mich wäre in der Box auch nur der Lipgloss und die Duschcreme interessant gewesen. Vielleicht noch der Nagellack für Silvester. Aber der Rest sieht nicht wirklich gut aus. Trockenshampoo wäre mal so überhaupt nichts für mich und dieser Lidschatten…..war der für Halloween gedacht? ;)

    • Calista
      Autor
      3. November 2015 / 12:23

      das könnte natürlich sein^^ auf die Halloween-Idee bin ich noch gar nicht gekommen haha :D

  8. Kathrin Nöbel
    3. November 2015 / 11:55

    Tja,so ist das mit Überraschungen! Einiges wäre was für mich aber im großen und ganzen brauche ich das ein oder andere nicht! Trockenshampoo ist rein garnicht mein Ding! Schade für dich.

    • Calista
      Autor
      3. November 2015 / 12:20

      Och gibt schlimmeres :D freut sich jemand anders drüber. Die Produkte die ich nicht mag landen in einer großen Box die ich dann verschenke :D

      • 7. November 2015 / 14:06

        Das was einem nicht gefällt in eine Box zu packen und weiter zu verschenken ist echt eine super Idee :)
        Hat ja auch jeder andere vor lieben, und vielleicht macht man der beschenkten Person ja eine große Freude mit Dingen mit denen man selbst nichts anfangen kann :)

  9. Nadine Kandler
    3. November 2015 / 14:15

    Ich hatte schon letzten Monat von deiner Enttäuschung gelesen. Zuvor habe ich nämlich überlegt, auch ein Abo für eine Glossy-Box abzuschließen und dann davon Abstand genommen.
    Bei deiner Box würde mich das „sweet blueberry memories“ Duschgel interessieren. Ich nutze selbst schon „applepie hugs“. Traclemoon ist eine tolle Firma. Dagegen sind die anderen Produkte wirklich nicht so gut ausgewählt. Ich drücke dir die Daumen, dass du wieder mehr Glück hast!!

  10. Ilka
    3. November 2015 / 22:10

    Ich hatte mich ja schon einmal zu der Box geäußert:
    Meine Tochter hat diese abonniert und auch sie machte ein langes Gesicht beim Aufpacken –> „Schon wieder Trockenshampoo und mal wieder treaclemoon?“…
    Nun gut! Der Youstar Nagellack ist der Hit und daher bekommt sie den Adventskalender von Youstar von mir überreicht!
    LG Ilka

  11. Yvi Gläßel
    3. November 2015 / 23:52

    Ich finde es sehr schade das Glossy immer weiter abbaut. Ich bin seit über zwei Jahren dabei und sie hielten meines Erachtens bis Anfang dieses Jahres ihren Standort von durchweg guten Boxen. Aber im Laufe des Jahres wurde die Box immer schlechter. Ich vermisse die ursprüngliche Form mit guten Produkten und guten Marken. Aktuell ist sie doch sehr pflegelastig und irgendwie wiederholt sich ständig etwas. Klar, was will man für 15€ erwarten, die sind die Box auf jeden Fall wert. Aber so, dass ich schon Wochen vorher auf die Box hinhibbel ist es schon lange nicht mehr. Sehr schade.

  12. Nessa
    4. November 2015 / 14:03

    Ich komme ehrlich gesagt immer noch nicht so wirklich auf den Inhalt klar…das ist schon echt eine Frechheit und dafür wäre mir an deiner Stelle das Geld zu schade :/

    • Calista
      Autor
      4. November 2015 / 14:30

      was will man machen :D zurückgeben ist nicht hihi^^

  13. Christina P.
    7. November 2015 / 17:12

    Oje, wirklich keine schöne Zusammenstellung. Trockenshampoo…. also da ginge bei mir Haare waschen und trocknen schneller als dies Zeug zu benutzen :-D Nach dem Lipstick halte ich mal Ausschau, klingt interessant.

  14. Lisa von GLOSSYBOX
    11. November 2015 / 13:05

    Vielen Dank für dein Feedback zu deiner GLOSSYBOX Young Beauty. Schade, dass wir dich diesen Monat nicht begeistern konnten! Gibt es irgendwelche Produkte oder Marken, die du dir in der Young Beauty Box wünschen würdest? Viele Grüße, Lisa von GLOSSYBOX

  15. ramona ihmelmann
    20. November 2015 / 13:01

    Mona Li bei Facebook
    Hallo Calista,
    Du beschreibst immer alles so liebevoll,…
    wenn die Tage kälter werden braucht die Haut auch mehr Pflege, da gebe ich dir Recht :) Komisch genau wie du habe ich es auch so empfunden, als wenn in den Boxen nur noch das ist, was in den Regalen zuviel Platz wegnimmt. Am Anfang bevor der Boxenwahn losging, haben alle viel Trommelwirbel gemacht und eine Box nacheinander stiegen in den Verkauf. Man muss nur die Inhalte vorher und die jetzigen anschauen. Viele Artikel habe ch schon doppelt und dreifach, von Trockenshampoo, roten Lippenstift und zig von den gleichen Kajalstiften …. und aufeinmal sehe ich die Dinge überall im Angebot und denke mir dann mein Teil :(

  16. Sarbina D.
    20. November 2015 / 21:53

    Ich muss diesen Kommentar jetzt einfach unter jeden Boxenbericht posten. Weil ich sie erstens alle schon gelesen habe immer mal wieder und zweitens weil ich, wenn ich ehrlich bin auch ein bisschen meine Chancen auf den Adventskalender zu erhöhen…
    Dieser Kommentar passt aber auch zu jedem Beitrag finde ich, weil einfach jeder einzelne etwas ganz besonderes und unglaublich ehrlich ist. ich finde es einfach so toll, dass du deine Beträge ehrlich verfasst und wirklich schreibst was du denkst. Ich bin bei Beautyprodukten immer sooo vorsichtig, warum ich mich allgemein dazu entschieden habe eine Beutybox zu abonieren. Ich hab jetzt schon die Pinkbox ausprobiert und bin jetzt bei der Glossybox, wobei cih diese auch bald wieder ababonieren werde. Ich schau mir dann auch die Fairybox nochmal genau an und werde deinen Rat dann vllt. annehmen :)

  17. Anja Kehring
    9. Dezember 2015 / 20:08

    Hab gestern mit ner Kumpeline geschrieben. Frag mich nicht mehr, wie wir drauf kamen. Irgendwann waren wir beim Thema Boxen, und ich hab mir mal die von Eurapon bestellt. Da schrieb sie dann, sie hätte mal eine GlossyBox im September bestellt. Aber sie war so enttäuscht, das sie die Box erst zurueckschicken wollte. Mir hat sie von der Glossybox abgeraten. Und wenn ich jetzt deine Berichte lese, werd ich wohl lieber endgültig die Finger davon lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.