Immer locker bleiben – tetesept

Werbung/ Ein verspannter Nacken ist oft die Folge von Dauerbelastung in Beruf, Familie und Freizeit und beeinträchtigt oftmals das gesamte Wohlbefinden. Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich führen meist zu Kopfschmerzen, die uns den Tag enorm verderben und die Freude binnen Sekunden rauben. Der moderne Alltag kann im wahrsten Sinne des Wortes ganz schön im Nacken sitzen oder aber das Immunsystem stark schwächen. An Tagen wie diesen bedarf es daher eine schnellwirkende Hilfe.

Ein paar wundervolle Produkte, die sich genau auf solche Fälle spezialisiert haben, durften kürzlich bei mir einziehen. Doch seht selbst:

 „Abwehrkraft mit ätherischen Ölen“

tetesept Abwehrkraft basiert auf einer hautpflegenden Schaumbad-Rezeptur mit besonderen Rückfettern. Das wohltuende Gesundheitsbad unterstützt das Immunsystem und trocknet die Haut nicht aus, sondern verleiht auch nach dem Baden ein angenehm gepflegtes Hautgefühl. Möglich macht das eine speziell abgestimmte Kombination natürlicher ätherischer Öle bewährter Pflanzen wie Thymian, Minze, Salbei sowie Marula.

Die ätherischen Öle entfalten in Verbindung mit dem warmen Wasser ihre Eigenschaften und unterstützen so die Abwehrkräfte in der kalten Jahreszeit. Das wärmende Bad sorgt für eine bessere Durchblutung und stimuliert so das vegetative Nervensystem, das die Abwehrkräfte anregt. Das kräftigende und durchwärmende Bad erhöht zudem die Widerstandskraft.

SAM_2119

„Nacken & Schulter“ Muskelentspannungsbalsam

Verspannungen im Nacken-Schulterbereich treten oft durch Fehlbelastungen, zum Beispiel bei langer sitzender Tätigkeit am PC oder während langer Fahrten auf. Stress, fehlende Ruhepausen und Mangel an Bewegung können die Beschwerden verstärken. Abhilfe sorgt in einem solchen Fall der Nacken & Schulter Muskelentspannungs Balsam von tetesept, der die Muskulatur wohltuend lockert und Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich löst. Der Balsam hat einen angenehm dezenten Duft und beinhaltet weder Parabene, Silikone, Paraffine noch Farbstoffe. Desweiteren wurde eine Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Sanft einmassiert wirkt der Balsam binnen kürzester Zeit und gehört seither zu meinen absoluten Lieblingen. Er löst spürbar die Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich und fördert zudem die Durchblutung. Dem Lächeln auf den Lippen steht so nichts mehr im Weg.

SAM_2125

„Venen Balsam- vitalisiert, entlastet und kühlt“

Langes Stehen oder Sitzen, Übergewicht, erbliche Vorbelastungen oder eine Schwangerschaft können die gesunden Venenfunktionen beeinträchtigen. Das Blut kann sich in den Beinen stauen und zum Anschwellen führen, die Beine fühlen sich dadurch sehr schwer und müde an. Der Venen Balsam vitalisiert und kühlt müde und schwere Beine spürbar und anhaltend, fettet zudem nicht und pflegt tiefenwirksam.  Möglich machen das natürliche Extrakte aus rotem Weinlaub, Goldrute und Rosskastanien. Menthol entlastet zusätzlich die Beine mit seinem angenehmen Kühleffekt. Die Beine werden spürbar erfrischt und entlastet.

Der tetesept Venen Balsam wirkt ebenfalls binnen kürzester Zeit und wird vor allem von meinem Liebsten regelmäßig angewandt. Nach der Arbeit fühlen sich seine Beine oftmals schwer und müde an. Schmerz der ihm die Freude nimmt und das Lächeln auf den Lippen raubt. Letzteres muss nicht sein, weshalb wir in den vergangenen Tagen bewusst auf den Venen Balsam von tetesept gesetzt haben und ihn regelmäßig einmassierten. Eine wahrlich beeindruckende Wirkung deren direkter Frische-Effekt nur schwer in Worte zu fassen ist. Das Produkt zieht schnell ein ohne eine fettende Textur zu hinterlassen und pflegt zusätzlich die Haut.

SAM_2117

Immer locker bleiben

Trotz anfänglicher Skepsis sind wir doch sehr beeindruckt von den Produkten des Unternehmens, das im Übrigen bereits seit über 40 Jahren präsent ist. 1966 kam das erste tetesept Produkt auf dem Markt: das tetesept Erkältungs Bad, dass auch heute noch zu den wichtigsten und bekanntesten Produkten der Marke gehört. Speziell zur Behandlung von Husten und Heiserkeit folgte zeitnah auch der erste Hustensaft. Nach und nach entwickelte das Unternehmen, dass sich mittlerweile zu einer Gesundheitsmarke entwickelt hatte, allerhand mehr Produkte, die längst nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken sind.

Auch meiner Wenigkeit sind die Produkte des Unternehmens längst bekannt, neben wertvollen Schaumbädern (die es übrigens erst seit 2013 von tetesept gibt), befürworte ich vor allem die Produktvielfalt bei gesundheitlichen Beschwerden. Ob Schnupfenspray, Rheuma Bad, Balsam zum Einreiben oder Venen Balsam – jedes einzelne der Produkte konnte bis dato die Herzen unzählig vieler Menschen glücklich stimmen und auch mir binnen kürzester Zeit ein zufriedenes Lächeln auf die Lippen zaubern.

Im Rahmen des „Sommernachtstraums“ bekam ich die Möglichkeit, mich an den neuesten Produkten der Gesundheitsmarke zu versuchen. Einen besseren Zeitpunkt hätte es wahrlich nicht geben können. Direkt nach der Op am Steißbein, konnte ich wochenlang nicht mehr richtig laufen und verbrachte so allerhand Zeit auf dem heimischen Sofa, im Klinikbett oder in meinen eigenen Federn. Letzteres mag sehr verlockend und erholsam klingen, ist für jemanden wie mich, der sich so langsam in den Alltag zurück kämpft jedoch mehr Qual als Freude. So kam es, dass mir bereits nach kürzester Zeit die Beine schmerzten. Die Wege wurden zu lang, die Kraft schwand und die Laune sank im Nu in den Keller. Schmerzende Beine waren gerade zum Anfang hin sehr grauenvoll und nahmen mir alles an Freude und Hoffnung. Mein Liebster war jedoch so nett und massierte mir zärtlich den Venen Balsam von tetesept ein. Binnen Sekunden kühlte dieser die schmerzvollen Stellen und pflegte zusätzlich spürbar. Selbst mein Freund schwört bereits auf dieses wahrlich beeindruckende Produkt.

Doch auch der Muskelentspannungsbalsam „Nacken & Schulter“ zeigte sich von seiner besten Seite und wird daher auch weiterhin seinen Platz in unseren vier Wänden einnehmen. Aufgrund der praktischen Größe, kann der Verspannungslöser auch in der Handtasche untergebracht werden und so unterwegs für einen lösenden Effekt sorgen.

SAM_2129

Ob auch das Gesundheitsbad mithalten kann, lässt sich an dieser Stelle leider noch nicht sagen. Die aktuellen Temperaturen laden nicht gerade zum baden ein, desweiteren darf meine Wenigkeit aufgrund der Op-Wunde noch kein heißes Bad nehmen. Nichtsdestotrotz wird das Produkt irgendwann seinen Zweck erfüllen dürfen. Bis es jedoch soweit ist, bedarf es noch ein paar Wochen Schonzeit. Ein Erkältungsbad passt aber ja auch irgendwie nicht zur aktuellen Jahreszeit. *zwinker*

Vielen herzlichen Dank an tetesept für die Bereitstellung der Produkte und ein weiteres Dankeschön geht an die liebe Sandra von Familien-Zauber, die das erst möglich gemacht hat.


 

Auch Kinder duschen gerne und oft – Kids Style Duschgel

Bereits vor dem Sommernachtstraum, erreichten mich die neuen Kids Style Duschgele von tetesept, die mit ihrer zuckersüßen Aufmachung sofort begeistern konnten. Gerade der liebe Nachwuchs sucht sich oftmals sein Duschgel selbst aus. Name, Farbe, Optik und Duft stehen dabei stets im Vordergrund. Für uns Erwachsene ist jedoch die Hautpflege enorm von Bedeutung desweiteren wäre es Vorteilhaft, wenn das Produkt nicht nur zum Duschen, sondern auch als Shampoo oder sogar Spülung eingesetzt werden könnte. All das bieten die neuen Duschgele von tetesept, die mit einer milden und hochwertigen Rezeptur, bestehend aus Mandelöl, die Haut pflegen und das Haar leicht kämmbar machen. Zusätzlich spendet Panthenol Feuchtigkeit und wirkt hautberuhigend. Die Duschgele sind zudem frei von Paraffinen, Silikonen und Mineralölen. Eingefärbt wurden die drei Neuheiten mit Lebensmittelfarbe, die unbedenklich ist und deren Hautverträglichkeit auch dermatologisch getestet wurde.

Erhältlich sind die tetesepet Kids Style Duschgele in gleich drei Varianten, die vor allem durch ihren auffälligen Farbton und einen lustigen Namen aufmerksam auf sich machen.

„Affenbande, Sweet Cherry und Cool Fresh“ 

Die Duschgele haben uns positiv überrascht und verzauberten sowohl klein als auch groß binnen Sekunden. Der Nachwuchs konnte zufrieden Lächeln und stimmte so unsere Herzen enorm glücklich! So muss das sein. Die Duschgele sind bereits käuflich zu erwerben und werden auch in naher Zukunft ihren Platz bei uns finden. (Preise werden in Kürze nachgereicht!)

SAM_2103

Janine

Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

15 Kommentare

  1. Franziska
    2. Juni 2015 / 9:27

    die Produkte klingen echt sehr interessant :)

  2. 2. Juni 2015 / 9:57

    Mensch, da habt ihr ja was tolles testen dürfen! Als ich das gelesen habe, hat sich sofort mein Nacken gemeldet. Habe ihn mir scheinbar heute Nacht verlegt…da würde ich jetzt gerne mal was von deinem Balsam verwenden. Blockiert mich ganz schön. Die Duschgele kenne ich als Probepackungen von unserem DM-Markt. Besonders Cherry riecht wahnsinnig intensiv und lecker!

    Mal wieder ein sehr schöner Bericht von dir mit zauberhaften Bildern!
    LG Christine

    • Calista
      Autor
      2. Juni 2015 / 10:02

      Das kann ich mir vorstellen, hab das auch häufig das ich Nachts doof daliege und dann Schmerzen hab.
      Danke für das Lob :)

  3. katharina
    2. Juni 2015 / 9:58

    Ich liebe ja den Nacken&Schulter Balsam.
    Der wird definitiv nachgekauft, wenn die Tube mal leer werden sollte.
    Der ist auch so unglaublich sparsam. :)
    Toller Bericht!
    Liebe Grüße

  4. 2. Juni 2015 / 10:20

    Die Produkte von tetesept kannte ich noch gar nicht. Finde sie aber sehr interessant.
    Bisher massiert mein Freund meine Verspannungen raus, aber wenn er mal nicht kann, ist es sicherlich eine gute Variante. :D

    Liebe Grüße
    Laura

    http://www.fairy-fashion.de

  5. 2. Juni 2015 / 10:45

    Huhu :)
    Eine wunderbare Vorstellung der Tetesept-Produkte :) Das erinnert mich daran, dass der Bericht auch noch auf mich wartet :D Die Salbe gegen Nackenschmerzen vergöttert mein Liebster inzwischen und ich… ja ich fahre total auf die Kinderduschgele ab :D Die riechen so toll!

    Liebe Grüße
    Andrina

    • Calista
      Autor
      2. Juni 2015 / 10:46

      Die Duschgele sind echt mega :D und so süß gemacht mit den Farben

  6. 2. Juni 2015 / 12:57

    Das “Nacken & Schulter” Muskelentspannungsbalsam sollte ich mir wirklich kaufen. Ich habe momentan massive Probleme mit meiner Schulter. Währenddessen hatte ich früher eher nur mit dem Nacken zu tun gehabt. Momentan ist meine linke schulterseite so verspannt, dass ich überlege, wie ich diese Schmerzen loswerde. Momentan kann ich nicht auf dem Rücken schlafen, am nächsten Morgen drückt es extrem und lässt mich beinahe aufschreien.

    lg nancy

  7. 2. Juni 2015 / 14:26

    Hallo,

    Tetesept hat gerade im Muskelentspannungsbereich tolle Produkte. Es gibt am Markt nur zwei Firmen, die das wirklich schaffen und die Produkte halten was sie versprechen.
    lg Tanja

  8. 2. Juni 2015 / 21:38

    Toller Bericht! Die Produkte zur Nackenentspannung reizen mich nun auch SEHR LG an dich!

  9. 3. Juni 2015 / 12:40

    Ein wirklich toller Bericht und die Produkte hast du schön dargestellt. :)
    Liebst Michelle von beautifulfairy.de

    • Calista
      Autor
      3. Juni 2015 / 12:49

      Vielen lieben Dank für das Lob :)

  10. Jasmin
    4. Juni 2015 / 16:50

    Toller Post :)
    Ich kenn das nur zu gut mit den Verspannungen. Tetesept ist einfach toll kann ich auch nur empfehlen.
    LG
    Jamiemerica
    http://jamiemerica.blogspot.de

  11. Sarbina D.
    20. November 2015 / 21:19

    Tetesept ist für mich schon immer unter den TOP 5 unter den Pflegeprodukten :)

  12. Anja Kehring
    13. Januar 2016 / 21:47

    Zu Tetesept kann ich gar nichts hinzufügen, außer das ich es liebe. Egal ob es nun das Kräuterbad ist oder irgendein anderes. Wenn man das Bad ins Badewasser gibt, sich dann in den Schaum verhüllt und einatmet, Wellnessurlaub daheim. Danach einwickeln und einfach eine Stunde liegen. Das wirkt Wunder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere