Internationale Beautyprodukte – Love Beauty Box

Werbung/Passend zu den aktuell tropischen Temperaturen erreichte mich kürzlich die August Ausgabe der Love Beauty Box, bei der es sich um eine prall gefüllte Beautybox handelt, die eine liebevoll zusammengestellte Auswahl an dekorativer als auch pflegender Produkte beinhaltet. 100% vegan und tierversuchsfrei. Die Box ist dabei stets fair kalkuliert und wird klimaneutral mit DHL Go Green versandt. Innerhalb von Deutschland sogar versandkostenfrei!  

Käuflich zu erwerben ist die vegane Überraschungsbox für 20 Euro im Monat und kann jederzeit gekündigt werden. Doch genug Worte verloren, wagen wir gemeinsam einen Blick auf den Inhalt der Juli Box. Enthalten waren diesmal 6 tolle Produkte, die allesamt unterschiedlicher nicht sein könnten. Allem voran der in Litauen hergestellte mineralische Blush in der Farbe Peachy. Er verleiht den Wangen einen warmen, zarten Pfirsichton und erscheint in einer ansprechenden Optik. Der Blush enthält keine schädlichen oder synthetischen Zusatzstoffe, ist jedoch reich an Bernsteinpulver. Hierbei handelt es sich um einen traditionellen Inhaltsstoff der in litauischer Kosmetik vorzufinden ist.

„Uoga Uoga“ (aus dem Litauischen bedeutet es „Berry Berry“ übersetzt)  ist ein 2010 gegründetes Unternehmen, dass handgefertigte Produkte jeglicher Art anbietet und dabei nur auf Zutaten höchster Qualität zurückgreift. Uoga Uoga gehört übrigens längst zu einem der führenden Hersteller von Naturkosmetik in Litauen, dennoch werden alle Produkte in kleinen Chargen von Hand gefertigt, sodass die Kunden stets frische Ware in den Händen halten können. Lena und Jovita von Uoga Uoga nehmen demnach ihr Unternehmen sehr persönlich und leben ihren Traum in vollsten Zügen.

Für die richtige Pflege der Haut sorgen hingegen die Produkte von Luvos. Schon seit circa 100 Jahren ist die Luvos Heilerde fester Bestandteil vielfältiger naturheilkundlicher Anwendungen und bietet damit auch die Basis für die tiefenwirksame Luvos med Hautpflegeserie. Die besondere Rezeptur aus wertvollen Mineralien und Spurenelementen der ultrafeinen Heilerde, beruhigenden Extrakten der blauen Kugelblume und einem intensiv pflegenden Pflanzenölkomplex aus Schwarzkümmel und Wiesenschaumkraut schützt die Haut und aktiviert die Regeneration. (Quelle: Luvos) Somit ist es kein Wunder, dass die Luvos-Heilerde eine vielfältige therapeutische Wirksamkeit vorweist und demzufolge sich an großer Beliebtheit erfreuen darf. Sie hilft beispielsweise bei säurebedingten Magenbeschwerden sowie Durchfall. Doch auch zur Behandlung von Reizdarm und Reizmagen, zur Bindung von Cholesterin und Fetten aus der Nahrung sowie zur ganzheitlichen Entgiftung bei Histaminintoleranz eignet sich die Luvos Heilerde (keine Tierversuche) hervorragend.

Luvos Heilerde

Luvos Heilerde

„Uoga Uoga“

„Uoga Uoga“

Bereits seit meiner Kindheit leide ich an einer seltenen Form von Neurodermitis und habe stets Beschwerden, die allerhand Kummer bereiten. Meine Haut ist dabei von roten, schuppenden und manchmal auch nässenden Ekzemen übersät und weist zudem einen starken Juckreiz vor. Typisch ist bei dieser chronischen Erkrankung, dass die Symptome schubweise auftreten und sie als nicht heilbar gilt. Dennoch gibt es mittlerweile allerhand Möglichkeiten die atopischen Ekzeme zu behandeln. Die Therapie besteht dabei hauptsächlich aus der Behandlung der charakteristischen Hauttrockenheit und der äußerlichen Anwendung von entzündungshemmenden Wirkstoffen. In meinem Fall liegt seither eine gestörte Barrierefunktion vor, die meine Haut empfindlich und trocken macht. So ist sie besonders anfällig für äußere Reize, die zu schweren Juckreiz führen können. Die Suche nach einer für mich passenden Pflege war bereits in jungen Jahren schwer, heute jedoch ist die Entwicklung diesbezüglich etwas weiter, weshalb ich allerhand Produkte erwerben kann, die dem Juckreiz sowie der trockenen Haut vorbeugen und mir den Alltag dadurch enorm vereinfachen. Geholfen hat hier vor allem die Wasch- und Duschlotion von Luvos. Es handelt sich hierbei um eine sehr milde, pH-hautneutrale Wasch- und Duschlotion ohne Alkaliseifen für Gesicht und Körper. Die besondere Formulierung mit hautverwandten Lipiden und hautberuhigenden Aktivstoffen schenkt ein angenehm weiches, geschmeidiges und entspanntes Hautgefühl nach der Reinigung. Angewandt wird die Wasch- und Duschlotion zur täglichen Gesichtsreinigung – dabei leicht einmassiert und anschließend mit lauwarmen Wasser abgespült um die Haut nicht zusätzlich zu reizen.

Der hautneutrale pH-Wert schont hierbei den Säureschutzmantel und damit die Hautbarriere. Zusätzlich wird der natürliche Feuchtigkeitsspeicher der Haut unterstützt. Auch reinigt die Wasch- und Duschlotion besonders mild, ohne die Haut zu reizen. Möglich machen das ausgesuchte Lipide, die für eine spürbar weiche, geschmeidige und entspannte Haut sorgen. Das aber wohl wertvollste Wirkprinzip bietet letztendlich jedoch der Hautschutz, welcher dank der Kombination aus mild reinigenden sowie intensiv pflegenden und rückfettenden Wirkstoffen die Haut wirksam vor dem Austrocknen schützt. Die Körperlotion von Luvos hingegen ist eine sehr schnell einziehende und zugleich pH-hautneutrale Basispflege für den Körper, die sich dank einer besonderen Öl-in-Wasser-Emulsion mit hautverwandten Lipiden und hautberuhigenden Aktivstoffen sehr leicht auftragen lässt. Sie schenkt zudem ein gepflegtes, glattes und nicht fettendes Hautgefühl und sollte sowohl morgens als auch abends oder bei Bedarf auf den Körper aufgetragen und dabei sanft einmassiert werden.

Dank regelmäßiger Anwendung verbessert sich hiermit der Feuchtigkeitsgehalt der Haut rapide und begünstigt zudem die hauteigenen Abwehrmechanismen. Auch hilft es spürbar die Haut zu beruhigen sowie Erscheinungen wie Rötungen, Spannungen, Juckreiz sowie Schuppungen zu mildern. Desweiteren fördert es nachweislich die Regeneration der Hautbarriere und verbessert dadurch den natürlichen Feuchtigkeitsspeicher der Haut.

Gesichtsöl „Pretty & Pure“ von PonyHütchen & Satin Leg Gloss

Gesichtsöl „Pretty & Pure“ von PonyHütchen & Satin Leg Gloss

SoapRock von T.S. Pink

SoapRock von T.S. Pink

Neben den bereits genannten Produkten befand sich auch so manch optisch ansprechendes Schmankerl in der Box. Allem voran der SoapRock von T.S. Pink aus den USA. Er ist wahrlich der Hingucker im Badezimmer und wird in über 180 Einzelschritten von Hand hergestellt. Handgemacht erscheint auch das Trockenöl „Satin Leg Gloss“ von der englischen Manufaktur Evolve Organic Beauty. Es wird aus hochwertigen Ölen hergestellt und hinterlässt einen goldenen Schimmer auf der Haut ohne nachzufetten.

Einen extra Kick Pflege bei gestresster Haut verleiht zum Abschluss das neue Gesichtsöl „Pretty & Pure“ von PonyHütchen. Die Schweizer Manufaktur ist bekannt für ihre besonders hochwertigen, handgemachten Kosmetikprodukte und wird direkt auf das Gesicht aufgetragen.

Alles in allem fand ich die aktuelle Ausgabe der Love Beauty Box in Ordnung. Ich bin kein Fan von Ölen jeglicher Art, da meine Haut sehr ölig und fettig erscheint und ich demnach nur selten bzw nie darauf zurückgreife. Besonders gut hat mir jedoch die Luvos-Auswahl sowie der Blush von „Uoga Uoga“ und die SoapRock gefallen. Letzteres erscheint in einer wahrlich beeindruckenden Optik und zauberte mir so binnen Sekunden ein zufriedenes Lächeln auf die Lippen. Genial!

Janine

11 Kommentare

  1. Franzi
    25. August 2016 / 19:23

    Super tolle Aktion und welche Frau kann schon genug Beautyprodukte haben
    Viele liebe Grüße

    • Calista
      Autor
      25. August 2016 / 19:31

      Öhm^^ hierbei handelt es sich um kein Gewinnspiel

  2. Melina Kochan
    25. August 2016 / 21:01

    Von der Box habe ich noch nie gehört, klingt aber super (allein schon wegen der tierversuchsfreien Produkte). Werde ich mir auf jeden fall mal anschauen :)

    • Calista
      Autor
      25. August 2016 / 22:06

      Das solltest du auf jeden Fall :) verursacht keinerlei Tierleid :)

  3. Astrid scholz
    25. August 2016 / 21:12

    Ich muss sagen von luvos von ich beeindruckt .dachte immer es gibt das nur zum einnehmen für Magen und reizdarm. Das es auch Creme gibt wusste ich nicht. Die Box ist toll gefüllt mit sehr schönen Sachen. Die Creme we’re auch was für meine Hände. Da ich meine Hände durch meine Arbeit sehr beanspruche . Jucken und siend teilweise offen zwischen den Fingern. Danke für dein bericht lg Astrid

    • Calista
      Autor
      25. August 2016 / 22:05

      Luvos ist in dem Punkt wirklich der Hit. Ich benutze es jetzt schon sehr lange und bin immer wieder beeindruckt wie meine Haut regeneriert. Würde es keineswegs mehr missen wollen

  4. nici
    25. August 2016 / 21:59

    Hallo meine Liebe…

    Eine durchaus interessante Box, wobei ich mit den meisten sicherlich nichts anfangen kann. Sehr schöne Vorstellung deiner Seits und sehr gute Bilder ^^

    Alles Liebe

  5. Renate Okafor
    25. August 2016 / 23:05

    Sehr schöne Produkte, die ich gerne ausprobieren möchte.

  6. 27. August 2016 / 9:24

    Ganz ehrlich ?
    Ich glaube das ist eine Box die mich so gar nicht reizen tut . Die anderen habe ich auch schon beobachtet , aber die ist nix für mich .
    Da kann ich ja eigentlich auch sagen “ Zum Glück “ :)
    liebe grüße dajana

  7. 28. August 2016 / 15:04

    Für mich wäre die Box eher nix aber das Konzept an sich klingt gut…vielleicht noch ausbaufähig, was einen bunteren und hochwertigeren Produkt Mix angeht.

    Liebe Grüße
    Linda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere