Vor wenigen Tagen lag ein ganz besonderer Duft in der Luft. Es roch herrlich frisch und besonders leicht. Zeitgleich zwitscherten unzählig viele Vögel wundervolle Melodien von den Dächern und zauberten mir damit ein Lächeln auf die Lippen. Noch ist der Frühling nicht in greifbarer Nähe, doch die Vorfreude auf den Frühlingsbeginn ist präsenter denn je. Schon jetzt freue ich mich auf die ersten Frühlingsblumen und so manches Frühlingsfest. Mit steigender Lichtintensität bessert sich zudem unser Befinden und sorgt für eine leichte Euphorie. Um das Frühjahr rechtzeitig willkommen zu heißen, habe ich die freien Tage genutzt und niedliche Vögel aus Holzscheiben gebastelt, die sich prima als Fensterdeko eignen. Die Frühlingsboten lassen sich kinderleicht nachbasteln und sorgen garantiert für gute Laune.

 

Niedliche Vögel aus Holzscheiben

 

Für diese tolle Frühlingsdeko brauchen wir:

 

Schritt #1: Holzscheiben bemalen

Die Holzscheiben malen wir sorgfältig farbig an. Hierfür habe ich auf einfache Acrylstifte zurückgegriffen, man kann aber natürlich auch den herkömmlichen Farbkasten oder Buntstifte verwenden. Danach alles gut trocknen lassen.

 

Schritt #2: Flügel ausschneiden

Während die Farbe auf den Holzscheiben trocknet, kann man die Flügel der Vögelchen ausschneiden. Einfach ein paar Flügel aufmalen, ausschneiden und anschließend auf die Holzscheibe den eigenen Vorstellungen entsprechend kleben.

 

Schritt #3: Beine ankleben & Augen aufmalen

Zu Guter Letzt schneiden wir etwas Schnur oder Wolle zurecht und befestigen diese am unteren Rand der Holzscheibe. Ein weiteres Stück fädeln wir durch das Loch in der Holzscheibe und machen einen Knoten. Nun lassen sich die Vögel prima aufhängen.

Abschließend müssen wir noch ein paar Augen und den Schnabel aufmalen – fertig!

Frühlingsboten für die Fensterbank: So einfach kannst du zuckersüße Elfen basteln.

Wer mag, kann den Vögeln nun noch eine Schleife oder einen Hut ankleben. Der Fantasie sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt. Im Nu hat man eine tolle Frühlingsdekoration gebastelt, die sich auch prima als Geschenkanhänger eignet.

Janine