Perfekte Nägel im Sommer – Trends 2018

Werbung /Schöne Nägel lassen unsere Hände gepflegt aussehen und stellen zeitgleich eine ganz persönliche Visitenkarte dar. Ein wichtiger Teil der Maniküre ist daher die Nagelpflege.  

Gerade jetzt im Sommer bedarf es demzufolge eine besondere Pflege, denn zu dieser Jahreszeit zeigen wir sie besonders gerne. Samtweiche Hände sowie starke Fingernägel müssen schließlich kein Traum bleiben. Mit ein paar einfachen Handgriffen werden diese zum Blickfang gepflegter Weiblichkeit. Mithilfe ein paar unverzichtbarer Schönheitsrituale werden brüchige und ungepflegte Nägel im Nu vorzeigbar. So müssen unsere Nägel beispielsweise regelmäßig verwöhnt werden. Das heißt mit anderen Worten: stärken, pflegen und schützen.

Die letzte Etappe der Nagelpflege ist abschließend der Nagellack. Entweder aus rein ästhetischen Gründen oder um das ein oder andere Problem zu behandeln. Denn Nagellack kann helfen Nägel zu härten oder spröde Nägel zu versiegeln.

 

Zur Pflege der Nagelhaut – Nail+ Teebaumöl

Nagelhaut ist wie eine Barriere der Nagelmatrix. Wird Sie gekürzt oder abgeschnitten können Bakterien und Pilze leichter eindringen und das Nagelwachstum stören. Für eine gesunde und geschmeidige Nagelhaut sorgt daher Nail+ TEEBAUMÖL von visett. Die Zusammensetzung hochwertiger Öle, allen voran Teebaumöl, besitzt die Fähigkeit Nagelhaut zu reparieren und nachhaltig zu pflegen. Der enthaltene Applikator ermöglicht das saubere und dosierte Auftragen auf alle Nägel, jederzeit, an jedem Ort.

Der Inhalt von 6,8 ml ist äußerst ergiebig und sollte zweimal täglich zur Behandlung der Nagelhaut angewendet werden.

Erhältlich ist das Teebaumöl in den Duftnoten Melone, Pfirsich, Zitrone, Kokos und Blume sowie in Schoko oder Ananas.

 

CND  Vinylux- Jellied 

Inspiriert von der koreanischen K-Pop Kultur hat man pünktlich zum Start in den Sommer vier brandneue, pastellige Farben im Edgy-Touch entwickelt, die für einen mutigen Sommer-Look stehen. CND VinyluxTM  ist der Wochen-Nagellack, der besonders kratzfesten Halt bietet. Der Clou bei CNDTM VINYLUXTM: Der Lack wird während des Tragens immer härter und widerstandsfähiger und behält dabei seine Farbbrillanz! Spezielle UV-Initiatoren verleihen der Kombination aus Lack und Top Coat eine Haltbarkeit von bis zu einer Woche – ganz ohne UV- oder LED-Lampe. Auch das Ablackieren ist kinderleicht, denn mit normalem, Aceton haltigen Nagellackentferner ist CNDTMVINYLUXTM schnell abgelöst.

Die Trendmarke aus den USA steht übrigens für außergewöhnliche Nagels-Designs sowie faszinierende Farben. CND™ (Creative Nail Design, Inc.) ist der weltweite Branchenführer im Bereich professioneller Nagelpflege, fokussiert auf die aktuellsten Highlights der Beauty- und Fashion-Branche. Als nordamerikanisches Unternehmen mit Hauptsitz in San Diego ist CND™ der Erfinder des weltweit ersten kratzfesten UV-Nagellacks Shellac™, der eine 14tägige Haltbarkeit garantiert. Nur bei CND™ gibt es den ORIGINAL Shellac.

 

5 Tipps für schöne Nägel 
  • Hände mit kaltem Wasser waschen
  • Nägel bewusst nicht abschneiden sondern feilen
  • Fingernägelkauen abgewöhnen! Dabei hilft ein spezieller Nagellack mit unangenehmen, bitteren Geschmack
  • stets einen schützenden Unterlack unter dem farbigen Lack auftragen
  • den Gebrauch von schnell trocknendem Nagellack einschränken, denn dieser lässt die Nägel brüchiger werden

Janine

9 Kommentare

  1. 25. April 2018 / 11:17

    Das Serenity Blau ist sehr hübsch! Aber meine Nägel sind hässlich, da passt kein Nagellack drauf XD

    Liebe Grüße
    Dahi

    • Calista
      Autor
      25. April 2018 / 11:17

      Oh haha :D ein Grund mehr sich intensiver mit zu verfassen^^

  2. Astrid Scholz
    25. April 2018 / 11:19

    Die nagelhaut Pflege mit Teebaumöl kannte ich noch nicht . Danke für den Hinweis. Lackiere gerne meine Nägel,meist mit nude Tönen . Grell oder dunkelrot nicht so ,bin im Service und da finde ich es nicht so angebracht . Aber in der Freizeit den du oben vorstellst finde ich gut .LG Astrid

    • Calista
      Autor
      25. April 2018 / 11:26

      Die Nagelhautpflege ist mega, sie duftet unglaublich toll :)

  3. Tina
    25. April 2018 / 15:03

    Huhu , danke für den Tip mit dem schnell trocknenden Nagellack, das wusste ich noch gar nicht!

  4. Heloise
    25. April 2018 / 20:55

    Tolle Review! Meine Nagelpflege hält sich mittlerweile sehr in Grenzen, ich habe vor einer Weile wieder mit Geigespielen angefangen und da müssen die Nägel kurz sein =)

  5. Sann
    26. April 2018 / 20:20

    Das Nagel-Öl alleine wegen der Düfte, liebe Melonen-Duft, hab ich noch nirgends entdeckt. Danke Janine*

  6. Ivonne
    27. April 2018 / 6:15

    Teebaumöl ist eine Wunderwaffe. Das blau ist toll, aber ich würde mich nicht trauen. Ich bin so der Nagellacktyp der dezent daher kommt lach

  7. 6. Juni 2019 / 15:23

    Ich finde auch das gepflegte Nägel einfach einen guten Eindruck hinterlassen bzw ungepflegt auffallen und eine schlechten Eindruck hinterlassen. Das Gesamtbild passt dann einfach und ich fühle mich dann auch viel besser. Voll der gute Tipp Teebaumöl zu verwenden! Ich freue mich schon auf meinen nächsten Termin im Nagelstudio!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.