Schokoladige Geschenkideen mit der Lauenstein Confiserie

Werbung/ Ein Genuss der sich nur schwer in Worte fassen lässt aber dennoch in jedem Herzen die gleiche Sprache spricht. Zart schmelzend ist die Verlockung, die bereits in der Kindheit eine große Bedeutung bekommt und den Gaumen im Nu glücklich stimmt. Ob in reiner Form genossen oder als Halbfertigprodukt weiterverarbeitet, Schokolade ist die wohl wundervollste Berührung von Gaumen und Herzen. Es ist längst kein einfaches Lebensmittel mehr sondern zu einem wertvollen Genuss für jung und alt geworden, dessen wesentliche Bestandteile Kakaoerzeugnisse und Zuckerarten, im Falle von Milchschokolade auch Milcherzeugnisse sind.

Produziert wird das schmackhafte Gut mit hohen Ansprüchen an Reinheit und Qualität des verwendeten Kakaos, um ein wahrlich beeindruckendes und für den Kunden hochwertiges Produkt zu fertigen, dass bereits in unzähligen Variationen angeboten wird. Ob mit Gewürzen verfeinert oder köstlichen Früchten bestückt- Schokolade kann weitaus mehr, als in einer einfachen Tafel glänzen. Sie verführt unsere Sinne binnen Sekunden und verzaubert den Moment, trocknet unsere Tränen und schenkt uns anschließend ein glückliches und zufriedenes Lächeln auf die Lippen. Schokolade wird aber nicht nur pur bzw als Tafel genossen, sondern ist Ausgangsbasis für Konfekt und Pralinen. Hochwertige Hersteller finden sich dafür nicht nur in der Schweiz, Deutschland oder in Belgien, sondern neuerdings auch in Österreich sowie in den osteuropäischen Ländern.

In den vergangenen Tagen habe ich mich von der Qualität eines hochwertigen Unternehmens aus Deutschland überzeugen lassen. Genauer gesagt von der Lauenstein Confiserie deren Name ein Inbegriff für höchste Trüffel- und Pralinen- und Schokoladenkompetenz ist. Als Confiserie versteht das Unternehmen nicht nur noch alte, traditionelle Kunst sondern vor allem auch einzigartige Handarbeit, die sich in den mit echter Leidenschaft gefertigten Werken wiederspiegelt. Gefertigt wird so manche Gaumenfreude aus feinstem Kakao, der im Übrigen als Geschenk der Götter gilt. Das Ergebnis darf letztendlich den Namen Lauensteiner tragen. Ein Gütesiegel, dass für Feinschmecker und Süßmäuler auf der ganzen Welt gilt und auch mein Herz im Nu glücklich stimmen konnte.

Erobert hat es eine kleine Auswahl aus dem Sortiment der Lauenstein Confiserie, die nicht nur geschmacklich sondern vor allem auch optisch verzaubern konnte. So manche Kleinigkeit könnte im Übrigen auch eine nette Geschenkidee für den nahenden Muttertag sein:

 

Lauensteiner Mini Bag- Glamour Design

Ein schickes Mitbringsel das mit je 2 leckeren Napolitains in 36% und 67%iger Schokolade garantiert jedem ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Klein aber oho und alles ganz ohne Alkohol. Zusätzlich beinhaltet die Mini Bag im Glamour Design einen trendigen Anhänger (nicht auf dem Foto).

3, 95 Euro

SAM_8774

Lauensteiner Schokoladen Herz-Nips „Vanille und Heidelbeer“

Mini-Schokoladen-Herzchen im genussvollen Naschformat. Eine der wohl leckersten Arten sein Herz genussvoll zu verschenken. Die Herzchen sind ohne Alkohol und verzaubern sowohl optisch als auch geschmacklich. Ob für Zwischendurch oder als Mitbringsel- dieses Geschenk kommt garantiert von Herzen.

2, 95 Euro

SAM_8797 SAM_8803

Lauensteiner Herzdose Glamour

Eine weitere schöne Art von Herzen Danke zu sagen ist definitiv diese hier. In einer attraktiven Glamour-Herzverpackung befinden sich ausgewählte und von Hand gefertigte Trüffel- und Pralinenspezialitäten, wie beispielsweise Marc de Champagne-, Cointreau- oder Espresso-Trüffel. Optisch ein wahrer Hingucker der mit seiner hochwertigen Füllung auch den Gaumen glücklich stimmt.

6, 95 Euro

SAM_8780 SAM_8790 SAM_8796

Käuflich zu erwerben sind diese schmackhaften Köstlichkeiten im Online Shop der Confiserie, der neben den bereits genannten Produkten noch allerhand mehr zu bieten hat. So kann man zum Beispiel ganz bequem auf einen köstlichen Wein zurück greifen oder sich über liebevoll gefertigte Accessoires stürzen.

“ Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen- man weiß nie was man bekommt. „

Tom Hanks hat in seinem Film „Forrest Gump“ das Leben mit einer Schachtel Pralinen verglichen und darauf aufmerksam gemacht, dass nicht jeder Griff in die Schachtel eine willkommene Überraschung beinhaltet. Um dem entgegen zu wirken, hat die Lauenstein Confiserie den „á la carte- Pralinenkonfigurator“ online gestellt, der einem böse Überraschungen ersparen soll. Der Pralinenkonfigurator ermöglicht binnen weniger Minuten eine nach Belieben bestückte Präsentpackung, die mit den schmackhaften Köstlichkeiten aus dem Sortiment eine ganz persönliche Note ermöglicht. Eine wahrlich gelungene Idee, die vor allem zum Muttertag die Herzen unserer Lieben glücklich stimmen könnte.

Mit einem breiten Lächeln auf den Lippen und einem glücklich gestimmten Gaumen kann ich euch diesen Onlineshop nicht nur von Herzen empfehlen, sondern zeitgleich auch als Geheimtipp offenbaren. Echte Handarbeit deren Liebe und Leidenschaft während der Fertigung nicht nur optisch sondern auch geschmacklich wahrzunehmen ist. Lecker!

Janine

Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

7 Kommentare

  1. 3. April 2015 / 9:56

    die pralinen sehen verführerisch aus!
    ich wünsche dir frohe ostertage! liebe gruesse!

    • Calista
      Autor
      3. April 2015 / 14:44

      oh sie sehen nicht nur so aus :)
      Danke das wünsche ich dir auch

  2. 3. April 2015 / 14:32

    Oh wie zauberhaft! Die sehen ja sehr sehr süß aus! Wirklich ein perfektes Geschenk! :)
    Obwohl ich sie auch gerne mal vernaschen würde ;)

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    • Calista
      Autor
      3. April 2015 / 14:44

      Danke den wünsche ich dir auch :) und ja, ein wahrlich bezauberndes und zugleich perfektes Geschenk :)

  3. 3. April 2015 / 15:19

    Ach das Täschchen ist ja niedlich ;) Und soooo schön Pink ♥
    Ich bin ja nicht so der Pralinen Fan, verschenke dies aber gerne an Freunden oder Verwanden zum b.Day. Das kommt immer gut an, da ich nur Naschkatzen um mich rum habe..

    Die Design finde ich sehr schick und die sehen auch echt lecker aus.
    Auch die Preise finde ich auf den ersten Blick ok. Jetzt fehlt nur noch der Geschmackstest..

    Liebe Grüße

  4. 3. April 2015 / 20:10

    die pralinen sehen wirklich toll aus! ein total schönes mitbringsel, ich glaube ich bringe sowieso zu 90% immer schokolade oder andere süßigkeiten mit wenn ich eingeladen bin. ich denk immer, darüber freut sicher jeder :) grade wenn es sowas hübsches ist!

    liebst, laura von http://www.diamondsandcandyfloss.com
    PS: aktuell auf meinem blog: Pink in all seinen Facetten + 5000€-Shopping-Gutschein // Schau doch mal vorbei :)

  5. 11. April 2015 / 20:52

    Oh Lauensteiner Confiserie! Unser Forentreff vor vielen Jahren führte uns auch zum Werksverkauf in Fischbachsmühle. Es roch so gut! Es sah alles so lecker aus. Und noch viel besser: Es schmeckte alles so lecker *mmmmh*.

    Schokolade ist einfach Balsam für die Seele. Da darf sie auch mal etwas mehr kosten ;) .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.