So geht Sommer – brandnooz Juni

Werbung/ Noch immer eisig kalt erscheint der Sommer in diesem Jahr in einer seltsamen Form und raubt uns immer wieder das Lächeln von den Lippen. Um dennoch etwas sommerlichen Flair in das eigene Heim zu zaubern, greife ich in letzter Zeit häufig auf allerhand Alternativen zurück, die mit schmackhaften Produkten zumindest einen Funken des sehnlichst erwarteten Sommers wiedergeben.

Einen Hauch von löste die aktuelle brandnooz aus, die mit allerhand Produkten bestückt wurde, die hervorragend zur Jahreszeit passen und zudem mit entsprechenden Getränken überraschen konnte. Doch genug Worte verloren, werfen wir nun gemeinsam einen Blick auf die neue brandnooz Box „So geht Sommer!„:

 

ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum / 1,39 Euro für 200g

Für ORO di Parma Tomatenmark mit Basilikum werden sonnengereifte Tomaten aus der Region Parma sorgfältig geerntet, schonend zweimal erhitzt und mit aromatischem Basilikum verfeinert. Es ist ideal zum Verfeinern von Suppen, Saucen oder anderen Gerichten und schmeckt auch pur auf dem Brot sehr lecker.

SAM_3665

ORO di Parma stückig mit Basilikum / 0,99 Euro für 250g

Tomate ist nicht gleich Tomate. Die ORO di Parma Tomaten stammen ausschließlich aus der italienischen Region Parma und werden vor Ort frisch verarbeitet. Sorgfältig geerntet, werden die sonnengereiften Tomaten mit erlesenen Zutaten verfeinert. So behalten sie ihren natürlichen Geschmack – ganz ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe.

SAM_3668

THOMY Gourmet Remoulade / 1,59 Euro für 275ml

Feine Gourmet Remoulade aus gutem Sonnenblumenöl und mit Gurken, Zwiebelstückchen sowie zahlreichen Kräutern – verfeinern gekochte Eier, kalten Braten und Fisch in bester THOMY Qualität. Das formschöne Genießerglas mit der leckeren Feinkostsauce eignet sich auch nach dem Verzehr perfekt zum Anrichten neuer Rezeptkreationen.

SAM_3674

xacca Synergy Drink / 2,90 Euro für 330ml

Die Auswahl der natürlichen Inhaltsstoffe und der natürliche Geschmack nach Granatapfel und Açaí führen bei xacca RED zu einem perfekten Zusammenspiel von Erfrischung und Belebung und sorgen bei xacca BLUE für Beruhigung und Entspannung. Ob mit oder ohne Koffein, xacca schmeckt einfach immer – z. B. am Arbeitsplatz, vor oder nach der Party oder auch als leckeres Mixgetränk.

SAM_3653

reis-fit Risbellis / 1,09 Euro für 40g

Die luftig-leichten Reis-Soya-Cracker mit dem würzigen Geschmack von Sour-Cream und Onion sind eine echte Alternative zu Chips und Co. und einfach die perfekte Knabberei – egal, ob unterwegs, beim Lernen für die Uni oder zum Fernsehabend mit Freunden auf der Couch. Neben der Sorte „Sour-Cream & Onion“ erhältlich in fünf weiteren Varianten.

SAM_3679SAM_3690

Allos Frucht Pur 100% „Erdbeere“ / 1,29 Euro für 30g

100 % Frucht und 0 % Schnickschnack: Die neuen veganen Frucht Pur 100 % Riegel ermöglichen echten, natürlichen Geschmack bei weniger als einen Gramm Fett und weniger als 100 Kilokalorien pro Riegel. Im Gegensatz zu anderen Fruchtriegeln bestehen sie aus 100 % Fruchtzutaten mit Fruchtstückchen – ganz ohne Oblaten, Nüsse, Marzipan oder anderen Süßungsmitteln.

SAM_3683

Kaffeenade Holunderblüte / 0,99 Euro für 0,33l

Kaffeenade ist ein natürlicher Mix aus frischer Limonade und dem Besten aus Kaffee. Der sommerliche Geschmack von Holunderblüte wird von feinen Röstaromen und ein wenig Koffein direkt aus der Bohne ergänzt. Eine ganz neue Geschmackswelt – erhältlich bei Getränke Hoffmann, Dursty und online auf www.coffeefair.de.

SAM_3647

Oettinger Weizen & Zitrone Alkoholfrei / 0,40 Euro für 0,5l

Für alle, die gerne alkoholfrei tanken, gibt es Oettinger Weizen & Zitrone auch ohne Sprit und mit dem besten Geschmack, den Weizenbier und Zitronenlimo zu bieten haben. Zitronig, spritzig und deshalb angenehm erfrischend ist das Biermischgetränk der ideale Durstlöscher in der heißen Jahreszeit. Der Alkoholgehalt liegt unter 0,5 % vol.

SAM_3639

Rotkäppchen Fruchtsecco Mango / 3,99 Euro für 0,75l

Mit Rotkäppchen Fruchtsecco die Trendfrucht Mango neu entdecken! Ob bei der Gartenfeier im Freundeskreis, beim gemeinsamen Abend auf der Terrasse oder beim romantischen Picknick zu zweit – Rotkäppchen Fruchtsecco Mango ist der unkomplizierte Begleiter für die Genussmomente des Sommers. Rotkäppchen Fruchtsecco Mango schmeckt pur, auf Eis oder mit frischen Früchten.

SAM_3627

Mhhmm…auch in diesem Monat konnte die Box meinen Gaumen binnen Sekunden glücklich und zufrieden stimmen. Zwar ist die aktuelle brandnooz mit auffallend vielen Produkten zum „schlürfen“ bestückt und beinhaltet sehr wenig schmackhafte Gaumenfreuden, dennoch fand ich großen Gefallen daran und habe mir bereits so manches von schmecken lassen. Besonders gut gefallen hat mir im Übrigen der Fruchtsecco „Mango“ von Rotkäppchen der mit Sicherheit auch weiterhin seinen Platz in meinem Leben finden wird. Ob beim gemeinsamen Abendessen mit dem Liebsten, als nettes Mitbringsel zum Geburtstag oder aber vermischt mit köstlichen Früchten – der Fruchtsecco ist nicht nur frisch sondern mit einer echten Trendfrucht bestückt, die den Sommer ein ganzes Stück näher bringt. Eine wahrlich gelungene Komposition deren Noten eine ganz eigene Sprache sprechen.

Desweiteren empfand ich das alkoholfreie Oettinger Weizen & Zitrone als hervorragende Wahl für die aktuelle Ausgabe. Wie bereits mehrfach angedeutet, bin ich ein großer Fan von Bier und Co. und begrüße es daher auch sehr, eine alkoholfreie Variante von in der Box vorgefunden zu haben. Übrigens, nicht jeder greift gerne auf ein Biermischgetränk zurück. Um es dennoch sinnvoll zu verbrauchen, laden allerhand Rezeptideen dazu ein, mit dem Bier vollendet zu werden. So lässt sich beispielsweise ein saftiges Bierbrot backen, eine Biersauce für den Schweinebraten kreieren oder aber ein köstlicher Likör zaubern.

Auch die Energy Drinks, die in diesem Monat zahlreich vorhanden waren, wurden binnen kürzester Zeit angenommen und schneller als zunächst gedacht geleert. Zwar erschien der xacca Synergy Drink zunächst sehr ungewöhnlich und offenbarte neue geschmackliche Momente, dennoch empfanden wir ihn als sehr angenehm und lecker. Das Mixgetränk erschien in gleich zwei Varianten deren natürliche Inhaltsstoffe und der natürliche Geschmack nach Granatapfel und Açaí ein perfektes Zusammenspiel bildeten und erfrischend als auch belebend wirkten. Ein sehr leckeres, wenn auch ungewöhnliches Geschmackserlebnis, dass allerdings zu teuer erscheint und daher keinen weiteren Blick bedarf. Etwas günstiger, aber geschmacklich nicht ganz mein Fall, erscheint hingegen die Kaffeenade in der Geschmacksrichtung „Holunder“ die aus einem  natürlichen Mix aus frischer Limonade und dem Besten aus Kaffee besteht. Ein sommerliches Getränk das ein wenig Koffein beinhaltet und geschmacklich damit leider so gar nichts für mich ist. Ich hasse nichts mehr, als Kaffee. Sei es der Geruch, der Geschmack..allein nur der Gedanke…brrr…nichts für mich. Schade!

Positiv gestimmt, nach diesem etwas ungewöhnlicheren Geschmacksmoment, hat mich direkt im Anschluss der neue vegane Frucht Pur-Riegel, der mit einem echten, natürlichen Geschmack daher kommt und im Gegensatz zu anderen Riegeln zu 100% aus Fruchtzutaten mit Fruchtstückchen besteht. Lecker. Luftig-leicht und schmackhaft erschienen auch die Reis-Soya-Cracker „Risbellis“ die mit einer würzigen Sour-Cream und Onions eine echte Alternative zu Chips und Co. darstellen. Risbellis sind mir bereits ein Begriff und stimmten mein Herz einst schon enorm glücklich und zufrieden. Leider habe ich sie bis dato hier noch nirgends käuflich erwerben können, werde aber auch weiterhin mit offenen Augen und knurrendem Gaumen durch die Läden düsen. Ebenfalls super lecker!

Für einen gelungenen Abschluss sorgt der Rest der Box. Ob Tomatenmark, stückig für die nächste Tomatensoße oder ein Glas Remoulade für herzhafte Salate – hiermit wurde definitiv nichts falsch gemacht. Alle drei Produkte werden ihren Platz in  meiner Küche finden und mit großer Wahrscheinlichkeit bald ein Gericht bereichern.

Ich bin zufrieden, trotz großer Getränkeauswahl, und freue mich bereits jetzt schon auf die nächste Box.

Was sagt ihr dazu? Genau nach eurem Geschmack oder total daneben?

Janine

6 Kommentare

  1. 26. Juni 2015 / 12:16

    Eine schöne Vorstellung von der Box – und wie ich finde, passt sie super zum Sommer.

    Das Oettinger Zitrone alkoholfrei habe ich mal als Probe (ganze Flasche) in unserem örtlichen Gartencenter in die Hände gedrückt bekommen. Es hat mir (die ich Bier eigentlich nicht mag) sehr gut geschmeckt :) .

    Den Sekt muss ich gleich meine Freundin zeigen, die liebt Mango – und Sekt. Wäre ideal für sie.

    Die Oro-Tomaten eignen sich übrigens gut für Pizza ;) .

  2. 26. Juni 2015 / 13:55

    Der xacca RED klingt ganz spannend, den würde ich auch testen, wenn er mir über den Weg läuft :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

  3. 26. Juni 2015 / 14:06

    Hey Janine – schöne Vorstellung, wie immer! Für mich wäre die nichts gewesen, ich bin spätestens bei getränken ziemlich raus—-die Tomaten Produkte finde ich allerdings super, die mag sicherlich jeder….und die Thomy Remoulade ist sicherlich legga! Viel Spaß mit deiner Box und gaaaaaaaang liebe Grüße an dich:-) Din Sabrina ut Nordfeesland:-) Plattdeutsch ist schlecht für Bayern, oder?

    • Calista
      Autor
      26. Juni 2015 / 14:17

      Muhaha :D ja sehr schlecht aber ich habe schon zum Teil hier in Brandenburg Probleme jemanden zu verstehen :D

  4. 26. Juni 2015 / 19:59

    Hallo Janine,
    man lernt wirklich nie aus. Auf den ersten Zeilen habe ich überlegt, was die wohl mit brandnooz meint :)
    Boxen in der Art sind glaub ich gerade stark im Kommen. Spielzeug, Essen, Geek Zeugs und natürlich bling bling für die Mädchen…
    Ich bin schon länger am Überlegen, ob ich nicht mal bei lootchest.de ordern soll.

    lg
    Jochen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere