[TIPP] Familienplaner ohne Termindruck

Werbung/So langsam neigt sich das Jahr dem Ende zu und lässt uns demnach nochmal auf die vergangenen Tage zurückblicken, die definitiv nicht immer einfach waren aber dennoch wertvoller denn je erscheinen. 2016 war für mich das Jahr der Veränderungen. Ich habe mich für einen Umzug fernab von Familie und Freunde entschieden, war wieder in einer Klinik um meiner Krankheit den Kampf anzusagen und habe mich zeitgleich näher kennen und auch endlich lieben gelernt.

Doch auch im kommenden Jahr habe ich allerhand Pläne, die natürlich umgesetzt werden wollen. Um weder Termine noch Gedanken und Ideen diesbezüglich zu verpassen, greife ich bereits jetzt schon auf praktische Helferchen in Form von Kalendern zurück, die mich dabei unterstützen sollen. Das Bewusstsein für jahreszeitlich und astronomisch sich wiederholende Ereignisse, für entsprechende Zyklen seiner Umwelt, dürfte der Mensch im Übrigen schon sehr früh gehabt haben. Dazu gehört beispielsweise der Wechsel von Tag und Nacht sowie die Mondphasen. Auch jahreszeitlich bedingte Klimaschwankungen spielten in der Landwirtschaft der meisten Weltregionen eine bedeutende Rolle und konnten demnach vom Menschen in der Altsteinzeit wahrgenommen werden.

In der heutigen Zeit greift man weltweit auf einen sogenannten gregorianischen Kalender zurück, der Ende des 16. Jahrhunderts entstand und im Laufe der Zeit den julianischen als auch zahlreiche andere Kalender ablöste. Das Wesen dieser Kalenderform bestand darin, dass das Zählschema verallgemeinert und damit zukunftfest gemacht wurde. Seither ist der Jahresweiser (eine veraltete Bezeichnung für den Kalender) nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken und in den unterschiedlichsten Varianten zu erwerben – gedruckt, bebildert oder elektronisch.

Familienplaner ohne Termindruck

Familienplaner ohne Termindruck

Einen besonders außergewöhnlich gestalteten Jahreskalender gibt es im Berlin Store zu erwerben, einem Shop nach original Berliner Mundart der einzigartige Geschenke, überraschende Ideen und tolle Mitbringsel aus Berlin, die in Berlin von Berlinern ausgedacht und umgesetzt wurden, anbietet. Quasi alles zu 100% Hauptstadt und demnach auch typisch Berlin. Hier findet man auch diesen etwas anderen Familienplaner, der  mit sehr viel Liebe gemacht und auf nachhaltig gewirtschaftetem Papier gedruckt wurde. Er ist somit nicht nur toll anzugucken sondern auch atemberaubend anzufühlen.

Der Jahreskalender erscheint in einem plakativen Format von 50 x 70 cm und sorgt dank grafischer Gestaltung jeden Monat für ein neues Poster sowie eine schöne Überraschung an der Wand – und das ganz ohne Termindruck. Denn erst bei näherer Betrachtung gibt das Schmuckstück sein Geheimnis preis: Termine für alle Familienmitglieder!

 

Liebevoll gestaltete Illustrationen von Studio keregan* bieten mit diesem außergewöhnlichen Familienkalender jeden Tag Platz für die Termine von großen und kleinen Leuten.  Mit einer kleinen und einer großen Version der niedlichen Illustrationen haben alle wichtigen Ereignisse des Tages einen Ort zum Festhalten und Nachschauen. ( Quelle:www.geschenkeausberlin.com )

 

Familienplaner ohne Termindruck

Familienplaner ohne Termindruck

Familienplaner

Für die Herstellung dieses Jahreskalender wurde übrigens auf Papier von MetaPaper zurückgegriffen. Das besondere daran ist, dass es aus nachhaltiger Forstwirtschaft sowie klimaneutral hergestellt wird. Das Papier ist folglich dessen qualitativ und haptisch ein echtes Highlight.

Käuflich zu erwerben ist der Jahres- und Familienplaner für 49,90 Euro zuzüglich Versandkosten. Meiner Meinung nach ein echt hochwertig verarbeitetes Meisterstück, dass 2017 mit seinen liebevollen Illustrationen und stilvollen Gestaltungen gleich 365 Tage lang Spaß an jeder Wand bringt. Mit seinen 50 x 70 cm ist dieser entzückende Familientimer demnach garantiert das größte Highlight an den Wänden – im wahrsten Sinne des Wortes. *zwinker*

Janine

*Das Produkt wurde mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

15 Kommentare

  1. martina müller
    31. Oktober 2016 / 20:55

    hast aber arg viel vor wenn du so nen riesenkalender fürs nächste jahr brauchst ggg

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2016 / 20:56

      :D man weiß nie was das neue Jahr mit sich bringt hihi^^

  2. 31. Oktober 2016 / 21:12

    ach gott der plakat familienplaner ist ja echt hübsch. und eine tolle idee. ich habe schon ein paar pläne für das neue jahr, aber die werden auch definitiv in die tat umgesetzt XD

    lg
    dahi

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2016 / 21:12

      Dabei wünsche ich dir viel Erfolg :)

  3. nici
    31. Oktober 2016 / 21:34

    Huhu meine liebe…

    Also so ein Kalender finde ich gar nicht mal so schlecht ;)
    Für mich reicht dann aber so ein kleiner, der auf meinem Schreibtisch liegt ^^.

    Sehr schöne Vorstellung und tolle Bilder.
    Finde es schön, dass man dich darauf sehen kann ..

    Alles liebe

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2016 / 21:35

      Danke für dein Lob :)
      Ich habe sowohl einen für den Schreibtisch als auch an der Wand hängen :) ich mag es irgendwie total wenn auch in der Küche ein Kalender hängt, da ich in den anderen ausschließlich meine geplanten Artikel reinschreibe :)

  4. 31. Oktober 2016 / 21:35

    Ich bin ja ein Freund von überdimensionalen Sachen, somit wäre der Kalender auch genau das richtige für mich :D
    Der Preis ist aber leider auch nicht ohne… Nachhaltiger Forstwirtschaft hat aber eben auch ihren Preis.
    Finde ich gut, werde ich mal im Weihnachtsgeschenkideebereich in meinem Kopf parken.

    Liebe Grüße,
    Sylvia

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2016 / 21:36

      Hihi :) ja, der Preis ist tatsächlich nicht ohne, aber für Qualität im Bezug nachhaltiger Forstwirtschaft gibt man ja gerne mal etwas mehr aus :)

  5. 31. Oktober 2016 / 22:08

    Wow, der Kalender ist ja wirklich riiiiesig. Aber wenigstens sieht man dann alles. :D Und süß ist er auch. :)

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2016 / 22:10

      Ohja, er hat vor allem zuckersüße Bildchen auf die Monate verteilt :)

  6. Jennifer
    31. Oktober 2016 / 22:09

    Was für tolle Bilder. Der Kalender gefällt mir sehr gut und ist sehr groß. Toll

    Liebe Grüße
    Jenny

  7. Peggy
    1. November 2016 / 9:52

    Wow ein toller kalender

  8. 1. November 2016 / 13:43

    Hallöchen,
    der Familienplaner ist echt hübsch.
    Für unseren Geschmack, obwohl wir zu 4 sind, ein bisschen zu groß.
    Grüße Marie

    • Calista
      Autor
      1. November 2016 / 13:45

      hihi kann doch nie groß genug sein :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere