Goldwell Geschenksets für Vater- und Muttertag

Werbung/ Waschen, färben, glätten, föhnen – unser Haar muss täglich allerhand mitmachen und stellt uns dabei häufig vor eine große Herausforderung, denn nicht jedes Haar lässt sich gleich behandeln und verbirgt oftmals seine ganz eigenen Probleme, die auf den ersten Blick nur bedingt wahrgenommen werden können. So wirkt oft die Oberfläche sehr stumpf, es fehlt an Volumen und der ungeliebte Spliss macht dem Haar zusätzlich auch noch schwer zu schaffen. Für jedes Problem gibt es bekanntlich auch die passende Lösung.

Kein Wunder also, dass zig Unternehmen mit den unterschiedlichsten Pflegeprodukten werben, die das Haar wieder in einen gesunden und strahlenden Zustand bringen sollen. Wichtig ist hierbei jedoch sich nicht ausschließlich auf das Versprechen der Werbung zu konzentrieren, sondern das Hauptaugenmerk bewusst auf die eigenen Pflegebedürfnisse zu richten. Braucht es für langes Haar schließlich ein wenig mehr Geduld bei der Haarpflege als bei kurzem Haar, da dieses anfälliger für Spliss & Co. ist.

Zusätzlich zur normalen Pflege bedarf es im Winter natürlich eine Extraportion Aufmerksamkeit, da eines der größten Winterprobleme für Haut und Haar die Trockenheit der Luft ist. Bemerkbar macht sich das an spröden, glanzlosen Haaren und einer empfindlichen Kopfhaut. Letzteres hat in dieser Jahreszeit übrigens gleich doppelt zu kämpfen, da die Talgproduktion mit jedem Minusgrad sinkt und irgendwann auch ganz den Betrieb einstellt. Hier kann nur eine reichhaltige Pflege mit hohem Verwöhnfaktor helfen!

Letzteres findet man beispielsweise in den Geschenksets von Goldwell wieder, die eine kleine Auswahl beinhalten und zum probieren verlocken:

 

Goldwell Dualsenses Men Geschenkset

 

Hierbei handelt es sich um ein ansprechendes Set bestehend aus Shampoo, Creme Paste aus der „Texture“-Serie und schnelltrockendes Gel für grenzenloses Volumen und Stand am Ansatz. Letzteres beispielsweise bietet optimalen Halt für langes und kurzes Haar und sorgt aufgrund wertvoller Inhaltsstoffe wie mit Bambusproteinen angereicherte Stylingpolymere, für eine glatte und glänzende Oberfläche mit natürlichem Haargefühl sowie flexiblen Halt.

Die mattierende Creme Paste aus der „Texture“-Serie gibt dem Haar sofortigen Halt und Kontrolle für individuelle Styles. Sie ist für alle Haartypen geeignet.

Käuflich zu erwerben ist das Goldwell Dualsenes Men Geschenkset aktuell für 9,06 €.


 

Goldwell Dualsenes Rich Repair Geschenkset

 

Neben einem pflegenden Shampoo mit Repair-Effekt, beinhaltet das Geschenkset auch eine ultra-schnell wirkende Kur für trockenes und strapaziertes Haar sowie ein Volumen-Haarspray, das den ganzen Tag für kraftvollen Halt und Volumen sorgt. Die im Haarpray enthaltene innovative Flexshine Protect Technologie beinhaltet Stylingpolymere, welche mit Bambusproteinen angereichert wurde. Der elastische Film ist zudem mit einem exklusiven Elastomer ausgestattet, der die Haaroberfläche glatt und glänzend macht – für einen effektiven Rundumschutz.

Besonders interessant erscheint aber die 60sec Kur, die das Haar im Nu regeneriert und stark geschädigte Haarstrukturen wieder aus der Tiefe heraus aufbaut. Möglich macht dies das Repair-System mit Pashmina-Seidenproteim, welches in Kombination mit der Instant-Microfluid-Technology für eine schnelle und gleichmäßige Verteilung im Haar wirkt.

Das Geschenkset ist aktuell für 7,48€ käuflich zu erwerben.


 

Bis dato habe ich meinen Haaren unbewusst viel zu wenig Aufmerksamkeit gewidmet und mich zu oft von den Versprechen der Werbung verleiten lassen. Heute hingegen weiß ich, was meine Haare an Pflege und Zeit benötigen, um auch außerhalb meiner heimischen vier Wände zu verzaubern. Kein Wunder also, dass Haarstylingprodukte nur selten einziehen durften und meine Abneigung dem gegenüber nur schwer zu ändern war. Positiv überrascht haben mich dennoch die Produkte von Goldwell, die allesamt in einer ordentlichen Qualität erschienen und mein Herz zufrieden stimmen konnten.

Goldwell ist übrigens ein deutsches Unternehmen, das einst nach dem Zweiten Weltkrieg von dem damals 27 jährigen Kaufmann Hans Erich Dotter gegründet wurde. Die Erfolgsgeschichte begann demnach im Jahr 1948 in Darmstadt-Eberstadt und wird auch heute noch weiter geschrieben. So wächst die Marke im Laufe der Jahre immer weiter und expandiert mittlerweile auch in andere Länder, während weiter beliebte und auch heute noch gängige Produkte wie Topchic, Elumen und Kerasilk im Sortiment etabliert werden. Somit wundert es auch nicht, dass die Produkte häufig in Friseurländen vorzufinden sind – Qualität die beim Kunden ankommt.

Längst gibt es auch einen Onlineshop, der alle Produkte der Marke vermarktet und mit allerhand Goodies lockt. Erwerben kann man dort nicht nur die bereits vorgestellten Sets sondern auch passende Tools und Zubehör für den Friseurbedarf. In meinem nächsten Beitrag werde ich euch in Folge dessen einen Friseur Koffer von Goldwell vorstellen, der nicht nur ein idealer Begleiter für unterwegs ist sondern auch allerhand Platz mitbringt.

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit golden-hairshop.de

4 Kommentare

  1. 4. März 2017 / 15:30

    Sehr schöner Post mit wirklich tollen Bildern!
    Du hast Recht, es ist so wichtig für sich selbst die passenden Haarprodukte zu finden. Mir ist es oft passiert, dass ich für mein Haar falsche Produkte verwendet habe und damit meine Haare kaputt gemacht habe.
    Die Firma Goldwell sagt mir zwar was, habe ich jedoch noch nie verwendet. Ich werde mir das aber mal genauer ansehen, denn meine Haare liegen mir auch ziemlich am Herzen :)
    Liebe Grüße, Michelle
    https://michelleimwunderland.com

  2. 4. März 2017 / 15:39

    Huhu, das klingt sehr interessant und Du hast es sehr gut beschrieben. LG

  3. 4. März 2017 / 15:46

    Schöner Post! :)
    Ein tolles Set!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Tag <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere