Gastbeitrag / Orangen sind im Winter beliebter denn je. Die am häufigst angebaute Zitrusfrucht der Welt überzeugt nicht nur mit dem Geschmack, sondern beinhaltet auch wertvolle Inhaltsstoffe.

Neben viele Vitaminen, enthält die Zitrusfrucht  bestimmte sekundäre Pflanzenstoffe mit hoher antioxidativer Wirkung. Die gesundheitlichen Nachteile unter anderem von Herzkrankheiten und Übergewicht werden von Orangen bekämpft. Ein Grund mehr, auf Orangen zurückzugreifen – statt die Schale wegzuschmeißen verwendet sie ruhig weiter!

 

Duftendes Orangen-Nelken-Teelicht

Innerhalb von wenigen Minuten lassen sich mit Orangen süße Kerzenhalter gestalten. Dazu wird die Schale verwendet und kann nach belieben Dekoriert werden. Für die weihnachtliche Variante eignen sich getrocknete Nelken hervorragend!

Menge:

2

Zeit:

5 Minuten

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Haltbarkeit:

Einige Tage

Benötigtes Material: 

  • 1 Bio-Orange
  • Teelicht
  • Nelken
  • Messer

 

1. Schneide die Orange in der Mitte durch und hole das Fruchtfleisch aus der Orange, damit zwei leere Hälften zurückbleiben.

2. Steche mit dem Zahnstocher nach Bedarf kleine Löcher in die Orangenschale, um diese mit den Nelken zu verzieren. Du kannst dies ganz nach deinem eigenen Geschmack, von Muster über Buchstaben, gestalten.

3. Stecke die Nelken vorsichtig in die Löcher. Achte dabei darauf, dass die Nelken nicht abbrechen.

4. Setze das Teelicht in die Orangenschale und zünde sie an. Weihnachtliche Dufterlebnisse garantiert.

Getrockneter Orangen-Zimt-Teller

Für ein wahrliches Dufterlebnis sorgt der selbstgemachte Orangen-Zimt-Teller mit getrockneten Zutaten. Er sieht nicht nur weihnachtlich aus, sondern verströmt das passende Aroma innerhalb der eigenen vier Wände.

Menge:

1

Zeit:

6 Stunden

Schwierigkeitsgrad:

Leicht

Haltbarkeit:

Einige Monate

Benötigtes Material: 

  • 1 Bio-Orange
  • 2 Zimtstangen
  • Anis
  • Flache Schale

1. Schneide die Bio-Orange in ca. 1 cm dicke Scheiben und lege sie auf ein Gitterrost. Dies ist wichtig, damit sie abtropfen können.

2. Schiebe das Gitterrost in den Ofen und trockne die Scheiben bei 100 °C Heißluft ca. 5 Stunden. Diese müssen vollständig durchgetrocknet sein, damit du sie verwenden kannst (sonst schimmeln sie). Alternativ kannst du das Gitterrost auch auf die Heizung stellen, dies dauert aber bis zu 14 Tage, ehe die Orangen komplett getrocknet sind.

3. Schichte die Orangenscheiben in einer flachen Schale und dekoriere diese mit zwei Zimtstangen und Anis.

Die Schale kannst du nach Belieben mit winterlichen Zutaten dekorieren und in auf den Tisch stellen, damit sich der süßliche Duft im Raum verteilt. Eine natürliche Duftquelle, die gleichzeitig als schöne Dekoration dient.

Gastbeitrag „Weihnachtliche Dufterlebnisse“ von Nina – Green Miracle

 

 

Adventskalender-Türchen 14

 

  • zu gewinnen gibt es eine prall gefüllte Naturkosmetik-Box by Green Miracle
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 15.12.2019
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Natürlich wird die Adresse nicht gespeichert, sie wird nur zum Versenden des Gewinns benötigt.
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.