Wenn die Hautpflege von außen einfach nicht mehr ausreicht

[Werbung] Auch wenn es nicht immer angenehm ist und demnach so manch einem die Freude auf den Lippen raubt, gehört das älter werden zum Leben dazu. Viele sind besorgt nicht mehr attraktiv auszusehen und greifen daher auf unzählig viele, oftmals sehr kostspielige, Hilfsmittel zurück. Allem voran Schönheitsoperationen, die das Bankkonto im Nu zerstören. Neben kosmetischen Behandlungen und der täglichen Pflege zu Hause lässt sich die optische Alterung der Haut jedoch ziemlich gut verlangsamen.

 

Aloe Vera Beauty Instant Drink

Intensive Feuchtigkeitsversorgung der Haut mit Waldbeeren Geschmack

Die als „Wüstenlilie“ bezeichnete Aloe Vera ist ein wahres Naturwunder. Viele der natürlichen Bestandteile der Aloe Vera haben positive Wirkung auf unsere Schönheit. Dr. Schneider kombiniert in seinen innovativen „Aloe Vera Beauty Instant Drink Tabletten“ den hochkonzentrierten Extrakt aus dem Saft südafrikanischer  Aloe Vera Blätter mit den sogenannten „Schönheits-Bitaminen“ Biotin, Niacin, Vitamin A und Pantothensäure, die in höchster Reinheit zum Einsatz kommen. Aufgelöst in kaltem Wasser ergibt sich ein wohlschmeckender Beauty-Cocktail. Aufgrund der hohen Menge an Biotin trägt dieser zum Erhalt der natürlichen Haut und Haare bei.

 

Collagen mit Elastin

Für Spannkraft und Elastizität der Haut

Dr. Schneiders Collagen Kapseln enthalten die optimale Rezeptur gegen Hautalterung mit dem exklusiven marinen Collagen Komplex. Reich an Collagen und Elastin, die in ähnlicher Form auch in der natürlichen Stützstruktur der Haut vorkommen. Collagenfasern geben der Haut ihre Festigkeit und Elastinfasern verleihen der Haut Elastizität und Spannkraft. Darüber hinaus enthält das Produkt eine einzigartige Kombination aus hochwirksamen Antioxidantien und den bekannten Schönheitsvitaminen Biotin und Vitamin A sowie Kupfer für ein strahlendes und ebenmässiges Hautbild.

Haut Spezial mit Arganöl

Das Schönheitselixier aus Marokko

Arganöl – das Schönheitselixier – zeichnet sich durch seine goldene Farbe aus und wird traditionell für die innere und äußere Schönheitspflege angewendet. Mit Dr. Schneiders Haut Spezial mit Arganöl gibt es dieses „Gold aus Marokko“ jetzt als innovative Kombination mit den bekannten Schönheitsvitaminen Biotin, Niacin und Pantothenat in einer kleinen, leicht zu schluckenden Kapsel zum Einnehmen. Versprochen wird eine innere Schönheit die einen zum Strahlen bringt. Dr. Schneiders Haut Spezial mit Arganöl ist die exklusive Schönheitspflege von innen für jeden Tag.


 

Nahrungsergänzungen und ihre Wirkungsweisen

 

Bis dato habe ich nicht wirklich viel von Nahrungsergänzungsmitteln gehalten. Denn gerade Aussagen zur Wirksamkeit sind bei Produkten dieser Art nur schwer möglich, da Nahrungsergänzungen in der Regel unterschiedlich wirken. In der Praxis werden demnach entsprechende Informationen über verschiedene Wirkungserfahrungen in Form von Presseartikeln, Vorträgen oder Beratungen geliefert, die, meist von der Pharmaindustrie gefördert, zur Meinungsbildung beitragen sollen. Die Hersteller behaupten, heutzutage sei fast jeder unterversorgt aufgrund von Stress, Schadstoffen, UV-Strahlung und des geringeren Gehalts an Nährstoffen in Lebensmitteln infolge zu früher Ernte und langen Transports.

Man schätzt, dass unsere Lebensmittel etwa 10.000 verschiedene Nährstoffe mit Einfluss auf das Wohlbefinden enthalten und viele davon sind noch unbekannt. Daher können Präparate mit isolierten Nährstoffen nie eine vollwertige Ernährung ersetzen und sind für gesunde Menschen überflüssig.

 

Dr. Schneider – meine Erfahrungen

 

Trotz allerhand Skepsis den Produkten gegenüber, habe ich das Experiment gewagt und in den vergangenen Wochen die Nahrungsergänzungen von Dr. Schneider in den Alltag integriert.

Während dieser Zeit konnte ich keinerlei negative Reaktionen seitens meines Körpers wahrnehmen. Doch auch sonstige Veränderungen schienen fern zu bleiben. Weder meine Haut noch meine Haare fühlten sich während der Einnahme anders oder gar verändert an. Lag es vielleicht daran, dass ich den Produkten bereits vorab nur wenig Vertrauen schenken konnte? Oder mangelte es tatsächlich an sichtbaren Erfolgen?

Fragen über Fragen, die ich allerdings nur mit einem Schulterzucken beantworten kann.

Janine

*Dieser Beitrag entstand in Kooperation mit dem Blogger Circle. Die Produkte wurden mir kostenfrei und bedingungslos zur Verfügung gestellt. 

6 Kommentare

  1. 28. September 2017 / 23:11

    Hallo Janine,

    also ich muss sagen, dass ich schon so einige Nahrungsergänzungsmittel versucht habe. Sowohl als Kombipräparat als auch alles einzeln und dann an die 5-7 Kapseln früh, mittag und abends geschluckt.
    Manches hilft (scheinbar), manches ist sinnloses Einnehmen.
    Das Einzige, wovon ich wirklich überzeugt bin ist Merz Spezial Dragees, mag man nicht glauben. Das Präparat gibt es ja schon sehr sehr lange und das nehm ich immer dann, wenn ich es mir leisten kann, eben Luxus.
    Danke für Deinen Beitrag

    liebe Grüße
    Tammi

    PS heute hab ich endlich Deinen Blog abonniert o.O

    • Calista
      Autor
      28. September 2017 / 23:14

      Haha endlich! :D

      Ich bin immer sehr vorsichtig wegen meinen Antidepressiva, da ich mit denen noch immer Probleme habe und sogar schon einen stummen Herzinfarkt deswegen hatte. Vielleicht bin ich deswegen manchmal so gaga. Aber neugierig haben mich diese Produkte dann doch irgendwie gemacht weshalb ich es mal versuchen musste :D hätte ja auch klappen können hihi^^

  2. Astrid Scholz
    29. September 2017 / 11:47

    Interessant hören sich diese Produkte an . Mich würde das mal interessieren Aloe Vera Instant deine Erfahrung? Aloe Vera Produkte kenne ich schon Jahre, aber in flüssiger Form halt noch nicht . Danke für deine Vorstellung. LG Astrid

    • Calista
      Autor
      29. September 2017 / 11:55

      Hihi es schmeckt gut, sind so kleine Brausetabletten die man im Wasser auflöst. Aber eine Veränderung an meinen Haaren habe ich dennoch nicht wahrnehmen können. Vielleicht nehme ich die Produkte aber auch einfach noch nicht lang genug

  3. Ivonne
    29. September 2017 / 14:01

    Ich denke du musst sie länger nehmen. Aber normal braucht man keine Nahrungsergänzungsmittel . Alles was der Körper braucht nehmen wir mit einer gesunden Ernährung auf. Ich habe in der Küche eine Aloe Vera Pflanze. Da schneide ich mir oft ein Stück ab für die Haut, bei Verletzungen oder Verbrennungen.

  4. 29. September 2017 / 15:01

    Klingt alles sehr gut! Ich kann auch auf Pflege von innen nicht verzichten – ich brauche immer Biotin weil meine Nägel so extrem brüchig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere