Anzeige

 

In wenigen Tagen starten die Sommerferien in Brandenburg und mit ihnen die Frage wie es danach weiter gehen wird. Zur Freude aller sinken die Infektionszahlen und zahlreiche Lockerungen sorgen für Freude. Nichtsdestotrotz blickt man besorgt in die Zukunft und auf die Einschulungen in diesem Jahr. Schon jetzt wächst bei den Kleinsten die Neugier darauf, was sich mit dem Status eines Schulkindes für sie verändern wird. Zwar bekommt der Nachwuchs schon im Kindergarten ein Gefühl dafür was ihn in der Schule erwarten könnte, doch der neue Lebensabschnitt bringt dennoch viele unerwartete Veränderungen mit sich. In Deutschland werden Kinder in der Regel mit sechs Jahren eingeschult. Mit einer festlichen Veranstaltung wird der Eintritt in die Schulzeit nochmal verdeutlicht und für die Jüngsten zu einem besonderen Erlebnis. Der Ablauf der Einschulung ist dabei in allen Schulen ähnlich. Passend dazu habe ich ein paar niedliche Mini Schultüten gebastelt, die sich wunderbar als Gastgeschenk oder für Geschwister eines Schulkindes eignen.

 

Ideen zum Füllen der Schultüte

 

Eine Einschulung ohne Schultüte ist undenkbar, denn die Zuckertüte für Schulanfänger ist ein Brauch, der seit dem 19. Jahrhundert in Deutschland gepflegt wird. Die Schultüte gibt es tatsächlich bereits seit 1810. Damals wurde besonders den Schulanfängern in Sachsen und Thüringen damit der Weg in die Schule versüßt.

Traditionell wird diese mit Süßigkeiten oder kleinen Spielsachen gefüllt. Aber auch nützliche Geschenke, die das Kind für die Schulzeit braucht, sind passend. Des Weiteren eignen sich folgende Dinge besonders gut zum Füllen:

  • 1×1 Frühstücksbrett zum Lernen
  • Rechenrolle
  • Erste Hilfe Tasche für den Schulranzen
  • Übungshefte
  • 25 Spiele für die Pause
  • Schlüsselband
  • Kinderwecker
  • Springseil für Kinder
  • Erinnerungsalbum

Eine tolle Geschenkidee für die Schultüte stellt auch der Pelikan griffix® Schulzirkel dar. Er erleichtert den Einstieg in die vielfältige Welt der Geometrie und eignet sich besonders für Anfänger.

Neben einem ansprechenden und angenehmen Design mit Anti-Rutsch-Oberfläche weist der griffix® Schulzirkel auch einige Besonderheiten hervor. Denn der clevere Zirkel hat alles dabei, etwa ein Ersatzminendepot und eine integrierte Anspitzfunktion. Damit kommt er ohne zusätzliche Transportbox aus und passt prima in jede Federtasche.

Erhältlich ist der griffix® Schulzirkel von Pelikan im Duo Shop für 11,98 Euro.

Tipp: Duo Schreib & Spiel bietet auch heuer wieder eine gut bestückte Schulbox zum Schulanfang. Die Box enthält viele Produkte und Produktproben, die Schulanfänger für den Start in das „Abenteuer Schule“ benötigen. Die duo-Box erhält man seit dem 2. Juni 2021 zu einer Bestellung beziehungsweise Einkauf im Wert von über 30 Euro gratis dazu.

 

Mini Schultüten basteln und füllen

 

Nichts sorgt für mehr Freude im Herzen, als ein kleines Mitbringsel. Daher habe ich mich an niedliche Mini Schultüten gewagt, die ich mit den neuen Sommerküsschen à la Stracciatella gefüllt habe. Die Ferrero Küsschen Klassik und Weiß verabschieden sich gerade in die Sommerpause, den Sommer versüßen uns inzwischen die neuen Sommerküsschen. Inspiriert von der beliebten Eissorte sind sie der perfekte Genuss für die sonnige Jahreszeit. Ein knackiger Haselnusskern in einer leckeren Creme mit Stracciatella-Geschmack, umhüllt von Halbbitterschokolade – ideal für unsere Mini Schultüten.

Für die Mini Schultüten brauchen wir:

  • Bastelkarton
  • Klebeband
  • Küchenpapier oder Servietten
  • Schleifenband
  • Schere
  • Zirkel

Zuerst basteln wir mithilfe des Zirkels eine Vorlage. Hierfür den Zirkel an die Spitze einer Papierecke anlegen und ein Viertel aufzeichnen. Ausschneiden. Die Vorlage auf den Bastelkarton übertragen. Anschließend schneiden wir den „Trichter“ vorsichtig aus und formen ihn zu einer Tüte. Mit einem Stückchen Klebeband verschließen.

Danach die Servietten zuschneiden und an den obersten Rand der Tüte kleben. Die Mini Schultüten mit einem leckeren Sommerküsschen à la Stracciatella befüllen und mit einem Schleifenband verschließen.

Binnen weniger Minuten habt ihr niedliche Mini Schultüten gebastelt, die sich nicht nur als Mitbringsel zur Einschulung, sondern auch als Tischdekoration für den großen Tag eignen.

Weitere coole und einfache Bastelideen findet ihr in der Kategorie DIY.

Janine