Seit etwas mehr als einem Jahr leben wir den Traum vom Eigenheim. Anfang 2021 zogen wir in ein knapp 1700 Seelen-Dorf nahe des Senftenberger Sees und haben diese Entscheidung bis dato nicht bereut. Vor allem ich kann mich seither kreativ richtig entfalten und meine Gartendekoration einfach selber herstellen. In diesem Beitrag zeige ich dir daher, wie du ganz einfach ein niedliches Pferd aus Tontöpfen basteln kannst.

Eine tolle Gartendekoration, die sich auch mit zwei linken Händen fertigen lässt.

 

Mehr coole Bastelideen mit Tontöpfen findest du hier!

 

Niedliches Pferd aus Tontöpfen

 

Für das Pferd aus Tontöpfen braucht ihr folgende Materialien:

 

Schritt #1: Tontöpfe zusammenkleben

Zuerst habe ich die Tontöpfe mithilfe des Montageklebers zusammengeklebt. Hierfür wurde der kleine Tontopf auf den größeren gesetzt. Die vier kleinen Tontöpfe wurden hingegen sorgfältig am Körper befestigt.

Alles gut aushärten lassen.

Tipp: Ich benutze für meine Tontopffiguren einen speziellen Montagekleber (von Patex) mit hoher Anfangshaftung. Der Kleber eignet sich sowohl für Bastelarbeiten im Innen- als auch Außenbereich, jedoch sollte auf eine Dauerwasserbelastung verzichtet werden.

 

Schritt #2: Farbig gestalten

Nachdem der Kleber gut getrocknet und ausgehärtet ist, kann die Tontopffigur grundiert werden. Ich habe mich für einen schwarzen Sprühlack entschieden und das Tontopfpferd damit vollständig eingesprüht.

Nach einer kurzen Trocknungszeit habe ich meinem Pferd die Hufen mit Acrylfarbe umgestaltet und ein paar Augen aufgemalt.

 

Schritt #3: Dekorieren und imprägnieren

Zu guter Letzt habe ich das Pferd mit Ohren aus Karton, einer wunderschönen Mähne aus Wolle und Zaumzeug ausgestattet. Die einzelnen Elemente wurden mit Heißkleber an der Tontopffigur befestigt und das Gesamtkunstwerk abschließend mit einem Permanent Lack imprägniert.

Das niedliche Pferd aus Tontöpfen ziert seither unseren Eingangsbereich und zaubert uns, als auch unseren Gästen, stets ein Lächeln auf die Lippen. Ob als Dekoration im eigenen Garten oder Geschenkidee für Pferdefreunde – diese Bastelidee sorgt gewiss für Freude im Herzen.

Janine