XXL Seifenblasen für Kinder selber machen

Sie lebt nur wenige Sekunden und bereitet dabei doch so unglaublich Freude, die Rede ist von einer Seifenblase. Ein dünner Film aus Seifenwasser, der eine gewisse Menge Luft einschließt und eine hohle Kugel bildet, die häufig irisiert und schillert. Vor allem Kinder finden großen Gefallen an Seifenblasen, so auch unser kleiner Glückskeks. Er liebt es den farbenfrohen Seifenblasen nachzujagen, sie einzufangen und ihnen beim Platzen zuzusehen. Zeitgleich wagt er immer wieder selbst einen Versuch seine eigene Seifenblase zu erschaffen. In diesem Beitrag verraten wir euch, wie ihr richtig coole XXL Seifenblasen für Kinder selber machen könnt, die absolut gelingsicher sind! Aus nur drei Zutaten lässt sich ein wundervolles Meer an Seifenblasen herstellen, das gewiss für leuchtende Augen sorgen wird.

 

XXL Seifenblasen für Kinder selber machen

 

Es bedarf nur drei Zutaten, um die wohl größten Seifenblasen überhaupt herzustellen. Spielspaß für Groß und Klein.

 

Für die XXL Seifenblasen braucht ihr folgende Zutaten:

  • 2500 ml Wasser
  • 1/2 Flasche Spülmittelkonzentrat
  • eine Packung Puderzucker

Außerdem braucht ihr noch:

  • zwei Stöcke
  • ein Stück Schnur/ Seil

Um eurem Kind die größten Seifenblasen überhaupt zaubern zu können, müsst ihr zunächst die Lauge dafür vorbereiten. Dafür einfach 2,5 l Wasser in eine große Schüssel geben.

1/2 Flasche Spülmittelkonzentrat und eine Packung Puderzucker zugeben.

Alles gut miteinander vermengen, bis sich der Puderzucker vollständig aufgelöst hat.

Aus zwei Stöcken und einem Seil könnt ihr anschließend noch eine Art Blasring herstellen. (siehe Foto)

TIPP: Durch den Puderzucker wird eure Seifenblase richtig stabil und platzt nicht sofort.

Fertig, schon könnt ihr die größten Seifenblasen EVER zaubern.

Der Glückskeks hatte eine riesengroße Freude an den großen Seifenblasen und konnte gar nicht genug kriegen. Es hat zwar ein bisschen Übung gebraucht, aber schon nach nur wenigen Versuchen konnte Papa Toni eine Vielzahl an XXL Seifenblasen zaubern. Eine wirklich tolle Idee für die warmen Sommertage!

Viel Freude beim Nachmachen.

Janine & Baby Glückskeks :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 comments

  • Alexandra Frau Kremhoff says:

    ja daran hatte mein Enkel auch Spaß

    Reply
    • Janine says:

      Seifenblasen machen wir doch alle gerne hihi :D

      Reply
  • Lena says:

    die sind ja toll, machen wir nach! danke

    Reply