Seit ich den Cricut Joy mein Eigen nennen darf, bin ich kaum noch davon loszukriegen. Jede noch so winzige Kleinigkeit wird mit einem tollen Spruch oder Bild versehen. Zuletzt habe ich mich an personalisierte Acryl Schlüsselanhänger gewagt und diese an Sterneneltern verschenkt. Die liebevoll gestalteten Schlüsselanhänger eignen sich aber auch prima als Gastgeschenke für Hochzeitsgäste oder für den eigenen Schlüsselbund.

Wie ihr die Acryl Schlüsselanhänger super einfach zu Hause selber machen und gestalten könnt, zeige ich euch in diesem Beitrag.

 

Schlüsselanhänger mit dem Plotter gestalten

 

Für die Acryl Schlüsselanhänger braucht ihr folgende Materialien:

Für die Schlüsselanhänger habe ich auf transparente Acrylkreisscheiben zurückgegriffen. In der Regel kann man die Schlüsselbundrohlinge im Set erwerben. Dieses beinhaltet neben der Acrylscheibe auch passende Schlüsselringe und Biegeringe mit Kette.

Zuerst habe ich die Rohlinge ausgemessen und mir in der Design Space-App (Cricut) eine Vorlage erstellt. Meine Wahl fiel auf einen großen Buchstaben im Hintergrund sowie ein Schriftzug im Vordergrund.

Nachdem man sich für eine Vorlage entschieden hat, legt man das passende Material in die innovative Schneidemaschine und lässt den Plotter seine Arbeit machen. Ich habe mich übrigens für eine Smart Vinyl-Folie entschieden, die sich kinderleicht ohne Schneidematte anwenden lässt.

Im Anschluss entgittern wir die Vorlage um den ausgestanzten Schriftzug mithilfe einer Transferfolie auf die Acrylkreisscheiben übertragen zu können.

Schlüsselanhänger zusammensetzen und nach Belieben mit einer Quaste oder einem kleinen Schmuckanhänger versehen. Für eine bessere Haltbarkeit habe ich auf die Acryl Schlüsselanhänger kristallklares UV-Epoxidharz aufgetragen und das Harz unter einer UV-Lampe aushärten lassen.

Mehr einfache Bastelideen findest du hier.

Wer keinen Plotter besitzt, kann natürlich auch auf einen wasserfesten Stift zurückgreifen und die Schlüsselanhänger damit beschriften und bemalen. Liebevoll verpackt lassen sich die personalisierten Schlüsselanhänger super verschenken.

Viel Spaß beim Nachmachen.

Janine