Längst duftet es in den Läden wieder herrlich nach Lebkuchen und Spekulatius, während unzählig viele Adventskalender die Herzen der Kleinsten höher schlagen lassen. Immer wieder ertappe ich mich dabei, wie ich mich nach einer Packung dieser köstlichen Kleinigkeiten sehne. Auch landen immer wieder die ersten Dekoelemente rund um Weihnachten und die Vorweihnachtszeit im Einkaufswagen. Mit einem breiten Lächeln auf den Lippen verlasse ich schließlich den Laden und springe innerlich vor Freude in die Luft.

Ich bin eine große Freundin der Adventszeit und des Weihnachtsfestes, demnach kann man mir mein Verhalten diesbezüglich nur schwer übel nehmen. Dass ich die Advents- und Weihnachtszeit so mag, hat sicherlich damit zutun, dass meine Mutter uns diese Zeit so heimelig und schön nahegebracht hat, dass sie auf mich bis heute wie ein Schatz wirkt, den man nicht verlieren kann. Von ihr habe ich gelernt, es sich gemütlich zu machen mit Kerzen und Tannenduft. Sich Zeit zu nehmen und selber Kekse zu backen.

Doch nicht jedes Weihnachtsfest war entspannt, fröhlich und glücklich, so wie man es sich ersehnt. Dennoch ist die Freude und Leidenschaft für das Fest geblieben , und ich freue mich Jahr für Jahr darauf, die Wohnung mit Weihnachtsdeko in eine neue Stimmung zu versetzen. In den nachfolgenden Wochen werde ich euch daher eine Vielzahl an DIY-Ideen rund um das Thema Weihnachten präsentieren. Zudem dürft ihr euch auf ein paar einfache Do it yourself Ideen samt Anleitung freuen, die gewiss auch euer zuhause in weihnachtlichen Glanz hüllen. Den Anfang macht ein Adventskalender mit Polaroidfotos der nicht nur optisch ein echter Hingucker ist, sondern auch leicht nachzumachen ist.

 

Für den Adventskalender mit Fotos brauchen wir:

 

  • 24 kleine Beutelchen
  • 24 Fotoabzüge (bspw Instant von mypostcard.com)
  • Aufkleber zum Thema Weihnachten
  • eine kleine Schachtel
  • Stempel
  • Tags

 

 

 

 

Grusskarten, Fotoabzüge und Postkarten online bestellen

 

Fotos sind die wohl wertvollsten Erinnerungen, die wir sammeln können. Sie halten den Augenblick fest und lassen uns jeden einzelnen Moment erneut erleben. Oftmals sitzen wir mit einem Lächeln auf den Lippen da und sehnen uns nach der vergangenen Zeit. Kein Wunder also, dass wir den Urlaub häufig durch die Linse erleben und die schönsten Ereignisse festhalten.

Einige davon lassen sich mittlerweile direkt vor Ort an die Liebsten zuhause versenden. Frisch gedruckt auf einer individuell gefertigten Postkarte. Möglich wird das durch die App MyPostcard. Sie ermöglicht es uns Postkarten mit eigenen Fotos binnen weniger Sekunden zu versenden. Egal, ob wir die Fotos vom Handy oder Computer, von Instagram oder Facebook auf den Weg bringen möchte, MyPostcard macht es möglich.

 

Hierfür bedarf es lediglich die MyPostcard Postkarten App, mit der wir im Nu unsere eigenen Postkarten gestalten und versenden können. Innerhalb von 24 Stunden werden die Postkarten produziert und direkt im Anschluss zur Post gebracht.

Desweiteren lassen sich bei MyPostcard auch Grusskarten und Fotoabzüge ordern. Letzteres habe ich etwa für meinen selbstgemachten Adventskalender beansprucht. Die Bilder lassen sich bequem vom Handy aus bestellen und werden anschließend auf Premium-Fotopapier gedruckt. Dadurch erhalten die Farge ihre Natürlichkeit und Strahlkraft. Je höher dabei die Auflösung des digitalen Bildes ist, desto klarer sind die Details auf dem fertigen Fotodruck zu erkennen.

Auf diese Weise lässt sich bereits wenige Minuten nach dem erlebten Ereignis eine tolle Erinnerung an die Liebsten zuhause senden. Schnell, einfach und individuell.

Janine

 

Neugierig geworden? Teste jetzt MyPostcard

 

Dann hast DU jetzt die Chance MyPostcard selbst kennen und lieben zu lernen. Gemeinsam mit MyPostcard verlose ich einen 25 Euro Gutschein für deine Fotos als echte Postkarte zum Anfassen und Aufbewahren.

 

 

  • Hinterlasst bis zum 22.10.2019 20:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag
  • zu gewinnen gibt es einen 25 Euro Gutschein für MyPostcard
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 23.10.2019
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Natürlich wird die Adresse nicht gespeichert, sie wird nur zum Versenden des Gewinns benötigt.
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung