brandnooz August 2019

Werbung/ Wenn man morgens keine Zeit hat, sichern uns in diesem Monat zwei leckere Alternativen aus der brandnooz August 2019 ein gesundes, schnelles Frühstück.

Reich bestückt an herzhaften Köstlichkeiten begeistern auch die gesunden Snacks, die ganz ohne künstliche Zusatzstoffe auskommen und uns im Handumdrehen satt machen. Kurzum, die brandnooz August 2019 Lebensmittelbox kann sich auch diesmal wieder sehen lassen.

 

brandnooz August 2019 – Inhalt

 

  • BiFi Turkey Roll
  • Craftwerk Brewing Holy Cowl Belgian Style Tripel
  • W.K.Kellogg RawFruits Nuts & Oats „Cacao & Hazelnut“
  • Hawesta Thunfisch Inspiration
  • Neuzeller Kloster-Bräu Erdbeerbier
  • Hawesta Thunfischsalat Couscous
  • Landliebe 70% Frucht Erdbeere
  • Action Energy BCAA
  • Pomito Tomatenmark 2-fach konzentriert
  • BeautySweeties Süße Kronen
  • Mentos Kompliments
  • ViO Bio Limo Mate
  • Pomito Tomatenfruchtfleisch in Stücken
  • Kölln Haferdrink mit Dinkel
  • Simply Chai

brandnooz August 2019

In diesem Monat beinhaltet die brandnooz August 2019  eine Vielzahl an schnellen Snacks für zwischendurch. Allem voran die Thunfischvariationen von Hawesta. Der Hawesta Thunfischsalat Couscous kombiniert etwa saftige Thunfischstückchen mit schonend zubereitetem Couscous sowie buntem Gemüse wie Möhren und gegrillter Paprika. Verfeinert mit einer Marinade aus Öl, einem Spritzer Zitronensaft und einer feinen Chili-Note kann man ihn pur oder als Füllung in Tomaten oder Paprika genießen.

Ähnlich verhält es sich mit der Sorte „Zitrone & Thymian“.  Das Unternehmen verspricht durch die genau abgestimmte Menge an Olivenöl einen unkomplizierten Thunfischgenuss, ohne vorheriges Abgießen. Durch die frische Zitrusnote erhält der Thunfisch seinen unverwechselbaren Geschmack und passt damit gut auf Pizzen oder Flammkuchen.

Passend dazu eignet sich das Holy Cowl Belgian Style Tripel das nach dem Vorbild belgischer Klosterbiere mit belgischer Hefe gebraut und nach Mönchskutten benannt wurde. Das Besondere am Tripel-Bier mit 9,0% vol. Alkohol ist seine recht hohe Menge an Malz und Stammwürze. Sein malzig-süßer Geschmack passt gut zu Wildgerichten oder herzhaften Fischgerichten.

Bei der brandnooz Box handelt es sich im Übrigen um eine prall gefüllte Überraschungsbox, die monatlich mit den neuesten Markenprodukten nach Hause kommt. Dabei erwarten uns ausschließlich Originalwaren, keine Proben. Für 13,99 Euro / Monat sorgen viele leckere Lebensmittel für Abwechslung auf dem Tisch. Durchaus eine Empfehlung wert!

Janine

Kennt ihr die brandnooz Box bereits?

7 Kommentare

  1. Angela Kittelmann
    2. September 2019 / 21:06

    Da sind ja einige leckere Dinge dabei .

    • Calista
      Autor
      2. September 2019 / 21:52

      ich mag die brandnooz Box, da sind echt immer köstliche Kleinigkeiten drin :D

  2. Martina L.
    2. September 2019 / 23:50

    Die Box hab ich auch. Waren wieder leckere Sachen dabei :)

    LG Martina

  3. Ivonne
    3. September 2019 / 9:54

    Danke fürs vorstellen der Box. Diesmal wären nur 4 Sachen die ich nutzen würde dabei. Die Marmelade, das Tomatenmark, die Tomatenstücke und die Mentos. Lohnt sich diesmal nicht für mich.

  4. Christine Spr
    9. September 2019 / 22:45

    Leckere Sachen – da gibts es immer Neues zu Entdecken!

  5. Lisa
    23. September 2019 / 12:17

    Super Mischung! Leckere Lebensmittel :) Viel Freude beim verkosten, Janine.

  6. Gabriele Kobes
    29. September 2019 / 12:49

    das Erdbeerbier hätt ich ja gern mal probiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.