DADU Kinderhocker – Der Wendehocker für Generationen

Werbung/ Die Blätter fallen und die Laune steigt. Tja, der Sommer ist vorbei – macht aber nichts. Denn wir genießen den Herbst in vollen Zügen. Spaziergänge finden jetzt immerhin in bunter Kulisse statt. Also: Mütze auf uns rein ins Herbstvergnügen.

Für Kinder hat der Herbst unglaublich vieles zu bieten. Mal abgesehen von den ausgedehnten Spaziergängen zwischen unzählig vielen bunten Blättern gibt es hinterher schließlich immer einen leckeren Kakao zum Aufwärmen.

Drachensteigen, Ballspiele, Laubschlachten oder gruselige Herbstwanderungen im Wald – da es nicht mehr so heiß ist, können sich die Kleinen voll austoben.

Natürlich genießen auch wir die Zeit im Freien und nutzen jeden kostbaren Moment. Da der Senftenberger See aktuell aufgrund von Rutschungen gesperrt ist, verbringen wir sehr viel Zeit am heimischen Spielplatz im Hinterhof. Dieser bietet viele Möglichkeiten sich voll auszutoben und zaubert selbst den Kleinsten ein Lächeln auf die Lippen.

Allerdings mangelt es hier an Sitzmöglichkeiten, die zwar durchaus vorhanden jedoch in einem schlechten Zustand sind.

 

DADU Kinderhocker – Der Wendehocker für Generationen

Um den Kindern dennoch eine Möglichkeit für eine kurze Verschnaufpause bieten zu können, nehmen wir neuerdings einen sogenannten Wendehocker mit nach unten. Er wirkt dabei wie ein Magnet, denn die bunte Farbe zieht nicht nur unsere Lieblinge an.

Der DADU Kinderhocker lässt sich abtasten, rumdrehen, rumschleppen und noch mal drehen. Daran hoch ziehen, drüberklettern, damit spielen und natürlich auch draufhocken. Für Kids wird der Wendehocker damit schnell zum ständigen Begleiter – für viele Jahre. Alleine deshalb, weil der Wendehocker nicht kaputt zu kriegen ist und auch nach sehr vielen Jahren noch gut aussieht.

Sicherheit ist gerade für unsere Kleinsten immer oberstes Gebot. Diese Sicherheit bietet der DADU Wendehocker zu jeder Zeit. Er steht sehr stabil, zudem sind seine Ecken abgerundet, sodass sich Kinder auch mal daran stoßen können ohne sich dabei zu verletzen. Die unterste Sitzstufe ist für Kleinkinder ab einem Jahr ausgelegt. Sitzen lernen wird damit tatsächlich zum Kinderspiel.

Der DADU Wendehocker bietet in dieser Sitzhöhe eine leichte Sitzmulde, die den aufrechten Sitz fördert und hohe Seitenwände, die für entsprechende Stabilität sorgen. Die Sitzfläche ist gerade in der niedrigsten Stufe so geformt, dass sie optimalen Halt nach drei Seiten und einen bequemen Sitzkomfort bietet.

 

Zum Reinbeißen – Sicher sitzen, das erste Mal

Mit dem DADU Wendehocker kommt ein ansprechendes und zugleich nützliches Accessoire in die Kinderzimmer. Auch in die erste eigene Wohnung kann er später mitziehen, immerhin macht er optisch echt was her. 3 Sitzflächen, 3 Höhen – gefertigt aus Polyethylen das nicht nur ungiftig sondern auch speichelfest und UV-stabil ist. Ideal für das heimische Kinderzimmer, den Garten oder Spielplatz!

Käuflich zu erwerben ist der Wendehocker aktuell für 33,57 Euro inklusive Versandkosten. Besonders cool: Sollte man den Wendehocker doch irgendwann entsorgen wollen, schickt man ihn einfach zurück. Er wird dann weiterverarbeitet!

Janine

8 Kommentare

  1. Sophia Ton
    31. Oktober 2018 / 0:15

    Der sieht ja mal mega stylisch aus! :)

    sophiaston.de

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2018 / 0:52

      Ja und passt supi ins Kinderzimmer :D

  2. Natascha Reichert
    31. Oktober 2018 / 0:48

    Der Hocker sieht genial aus,ich glaube,der könnte bei uns einziehen

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2018 / 0:52

      Hihi niedlich oder :D und so stylisch^^

  3. Marcella André
    31. Oktober 2018 / 5:34

    Super Bericht wie immer… ich könnte diesen hocker glatt meinem Neffen zu Weihnachten schenken ich wünsche Dir ein schönes Bergfest und ein schaurig schönes Halloween

    • Calista
      Autor
      31. Oktober 2018 / 7:10

      Danke das wünsche ich euch auch :)

  4. Ivonne
    31. Oktober 2018 / 9:16

    Der Hocker ist toll und die Farbe passt heute gut zu Halloween. ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.