Der Frühling lässt grüßen – trendiger Look mit BÄR Schuhe

Werbung/ Neues Jahr, neuer Look? Nicht ganz! Obwohl der Jahreswechsel stets eine Vielzahl an neuen Ideen unterschiedlicher Designer und Modehäuser offenbart, werden heuer allerhand alte Bekannte den Kleiderschrank füllen. Das Wichtigste vorweg: Langeweile entsteht dabei garantiert nicht!

Batik-Muster in allen Farben, enge Radlerhosen und elegante Anzüge mit Blazer-Westen. Gut, nicht jedermanns Sache, doch auch die beliebte Jeans wird das Jahr auf ihre Weise bereichern. Dabei fällt vor allem der Acid Washes Jeans Trend auf, der sich durch besonders hell verwaschene und unregelmäßig ausgeblichene Denim-Teile äußert.

Eine feminine Note verleiht man dem robusten Workwear-Material mit Jeanskleidern. Diese werden zunehmend mit schmalen Trägern oder Taillenschnürung versehen und sind damit unverzichtbar geworden. Auch lockere Hemdkleider im Western Style sind mega angesagt.

Während Stars und Sternchen dem Trend folgen, kleiden wir uns hingegen locker und leger. Unser Fokus liegt dabei ganz klar auf dem Material Jeans, allerdings dem Typ entsprechend eingesetzt.

Im Punkto „Schuhtrends“ sind wir dagegen voll auf Kurs, denn Designer setzen aktuell bewusst auf Boots.

Nicht nur Sneakers gehören mittlerweile zu unseren Alltime Favorites, auch die etwas klobigen Boots liegen in diesem Jahr voll im Trend. Da sind Schnüre und Schnallen nur der Anfang, denn auch die Optik erhält ein ziemlich cooles Update.

Die Sneaker mit hohem Schaft im Boots-Style von BÄR sorgen für einen echten Hingucker und untermalen den Trend auf besondere Weise. Der starke Allrounder eignet sich prima zur sportlichen Jogging-Hose, zur lässigen Röhrenjeans oder aber zu einem feschen Dirndl.

Allerdings kommt es bei diesem High Sneaker mit seitlichem Reißverschluss nicht nur auf die Optik an. BÄR Schuhe lassen den Träger schließlich ein völlig neues, natürliches Laufgefühl erleben. Weil sie 100 % Zehenfreiheit bieten. Diese Freiheit bringt vom ersten Schritt an Entspannung und Komfort.

 

Trendiger Look mit BÄR Schuhe – 100 % Zehenfreiheit

BÄR Schuhe folgen der natürlichen Form des Fußes – das ist das BÄR Prinzip. Die maximale Zehenfreiheit gibt unserem Fuß seine natürliche Stärke zurück. Dadurch gewinnt man Kraft für lange Wege. Der befreite Fuß unterstützt zudem die Körperbalance und entlastet dabei unsere Wirbelsäule. Man fühlt sich demzufolge den ganzen Tag über entspannt.

BÄR Schuhe ermöglichen ein völlig neues und natürliches Laufgefühl.

Der modische Start in den Frühling kann also durchaus auch bequem und entspannt starten. Mit den Neuheiten von BÄR schaffen wir so eine eigene Welt, die vor allem eins in den Vordergrund rücken lässt: kompromisslose Zehenfreiheit. Denn nichts ist so wertvoll, wie ein langes, gesundes Leben- vor allem für unsere Füße.

Janine und Sara (Model)

4 Kommentare

  1. Ivonne
    8. April 2019 / 13:41

    Ich finde ja weiße Schuhe toll, aber ich kauf nie welche, weil sie bei mir innerhalb der nächsten paar Minuten dreckig sind. ;-)

    • Calista
      Autor
      8. April 2019 / 15:15

      Die sehen nur auf den Bildern weiß aus sind eigentlich beige :D hihi^^

  2. Sissi S.
    8. April 2019 / 16:06

    sehr sehr hübsch, beide Schuhmodelle und auch das Model ;). Ich für mich, würde die schwarzen bevorzugen, auch gerne mit dem süßen Reißverschlußdetail an den Seiten.

    • Calista
      Autor
      8. April 2019 / 17:28

      Die schwarzen Schuhe gehören meinem Model :D die sind nur zu sehen, weil es etwas kalt gewesen wäre ohne Schuhe hihihi :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.