Anzeige

 

Ist dir schon einmal aufgefallen, dass ein besonderer Duft manchmal ganz viele Erinnerungen zurückbringt? Gerade in der Vorweihnachtszeit nehmen wir so viele unterschiedliche Gerüche wahr, die unsere Nase kitzeln und zeitgleich eine Vielzahl an Erinnerungen wecken. Oftmals sogar neu entstehen lassen. Kekse, Tannenzweige, Orangen und Lebkuchen – jeder von uns verbindet damit einen besonders schönen GedankenDas Fest der Liebe samt seiner wohlriechenden Gerüche verbinde ich seit jeher mit sehr viel Freude im Herzen. Ich denke sofort an leuchtende Kugeln, die im Glanz der Lichterketten strahlen. An die zarten Klänge der Melodien auf dem Weihnachtsmarkt und die wohlriechenden Köstlichkeiten beim Bäcker nebenan. Zeitgleich sehne ich mich nach der Ruhe und Stille, die der Advent regelrecht verschlingt.

In wenigen Stunden sitzen wir gemeinsam unter dem festlich dekorierten Baum und erfreuen uns an liebevoll verpackten Kleinigkeiten. Ebenso werden wir im Kreise unserer Liebsten leckere Köstlichkeiten verschlingen und den Moment genießen. Passend dazu habe ich ein weihnachtliches Dessert, No Bake Bratapfel-Cheesecake im Glas, gezaubert.

 

No Bake Bratapfel-Cheesecake im Glas

 

Für das weihnachtliche Dessert brauchen wir:
  • 3 Äpfel
  • 70 ml Apfelsaft
  • 200 ml Schlagsahne
  • 200 g Mascarpone
  • 1 TL Zimt
  • 15 Stück Vanillekipferl
  • 2 EL Puderzucker
  • etwas Vanille

Dieses leckere Dessert sorgt für weihnachtlichen Genuss und ist schnell zubereitet. Zuerst waschen, schälen und entkernen wir die Äpfel und schneiden sie in kleine Würfel. Mit dem Apfelsaft geben wir die Apfelstücke in einen Topf und köcheln diese gut 10 Minuten, bis die Äpfel weich sind. Etwas Vanille mit dem Zimt verrühren und unter die Äpfel rühren und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit 11 Vanillekipferl grob zerkleinern. Sahne steif schlagen. Mascarpone mit Puderzucker und etwas Vanille steif schlagen. Sahne unterheben.

Danach den Boden von 4 Dessertgläsern mit drei Vierteln der Vanillekipferlbrösel bedecken. Drei Viertel der Bratapfelmasse darauf verteilen und mit der Cheesecake-Creme bedecken.

Mit den restlichen Vanillekipferln, Keksbröseln sowie Bratapfelstücken dekorieren. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

 

 

Cool Box Dezember 2020

 

In der Vorweihnachtszeit schmeckt es bekanntlich am besten, daher durften wir uns zum Ende des Jahres nochmal über eine prall gefüllte Cool Box von brandnooz freuen.

  • Berchtesgadener Land Joghurt griechischer Art
  • NADLER die Kleinen „Geflügelsalat Hawaii“
  • HERZGUT Kleiner Bio Riese
  • Knack&Back Zupfbrot
  • Weihenstephan Frische Milch mit Vitamin D
  • Finesse Hähnchenbrust mit Geflügelbouillon verfeinert, ofengebacken
  • SOIGNON Ziegenweichkäse-Rolle
  • Kerrygold Cheddar Flakes
  • Nestlé Gold Knackige Mousse Schokolade
  • Giovanni Rana Pasta-Set Tagliolini mit Pilzen
  • miree Wasabi
  • NADLER Fischglück
  • Müller NATURE

Die Cool Box Dezember 2020 beinhaltet eine Vielzahl an leckeren Köstlichkeiten und sorgt in der tristen Winterzeit für genussvolle Momente. Mein persönliches Highlight stellt dabei der Geflügelsalat Hawaii von NADLER dar. Als Beilage eignet sich prima das Knack&Back Zupfbrot. Das ofenfrische Zupfbrot ist mit ein paar Handgriffen gemacht: Einfach Teigstücke schneiden, in eine Ofenschale geben, mit der Knoblauch-Butter Mischung beträufeln, nach Lust und Laune befüllen und belegen – fertig. Der perfekte Snack für gemütliche Abende.

Käsefans dürften sich hingegen über die Ziegenweichkäse-Rolle der französischen Marke SOIGNON und den Original Irischen Cheddar Flakes stürzen. Letzteres verfeinert Pasta-Gerichte, Salate, Risotto und vieles mehr. Der mindestens 12 Monate gereifte Cheddar ist aus irischer Weidemilch und ausschließlich natürlichen Zutaten hergestellt, laktosefrei und auch für Vegetarier geeignet.

Bei miree Wasabi trifft die angenehme Schärfe von Wasabi auf luftig-lockeren Frischkäse. Dieser Allrounder begeistert nicht nur als Brotaufstrich oder Dip, sondern auch als Zutat für die schnelle Küche. Mit wenigen Handgriffen lassen sich damit exotische Gerichte zaubern, die die ganze Familie staunen lassen. Bekannt nach den drei heimischen Riesen, die einst das Saaletal bewohnten, macht der „Kleiner BIO Riese“ von Herzgut seinem Namen alle Ehre. Hergestellt aus Rohmilch von regionalen Erzeugern steht der cremige Camembert mit naturbelassenem Fettgehalt für Heimat und Genuss in bester Bio-Qualität.

 

brandnooz Lebensmittelbox – Genussvolle Momente im Winter

 

Doch nicht nur Käsefreunde kamen bei der aktuellen Cool Box Dezember 2020 auf ihre Kosten. Diesmal befanden sich viele neue Produkte in der beliebten Lebensmittelbox wieder, die zum Schlemmen und Entdecken einluden. Allem voran die „Weihenstephan Frische Milch mit Vitamin D“. Das Multitalent Vitamin D unterstützt das Immunsystem und wappnet uns somit für den Winter. Schmeckt köstlich zum Frühstücksmüsli oder einfach pur aus dem Glas – der perfekte Start in den Tag. Einen Relaunch erlebt hingegen das hauchzarte Hähnchenbrustfilet von Herta Finesse. Neben dem neuen Look der Verpackung ist die Hähnchenbrust durch die Verfeinerung mit einer Geflügelbouillon noch saftiger und hat einen intensiveren Geschmack.

100% natürlich erscheint dagegen der schmackhafte Newcomer von Müller, der ganz ohne Zusatzstoffe auskommt und in zwei unterschiedlichen Geschmacksrichtungen auf ganzer Linie überzeugt. Mhmmm lecker! Eine wahrlich reich bestückte Box, deren Inhalt uns gut durch den Winter bringt.

Janine