Werbung/ Die schönste Zeit des Jahres lockt uns vermehrt ins Freie wodurch wir bewusst mehr Haut zeigen, als in den dunklen, kalten Wintertagen. Wärme und Sonne sorgen währenddessen für ein gutes Gemüt. Für unsere Haut ist die warme Jahreszeit dagegen keine Wohltat. Hitze, gechlortes Freibadwasser oder intensive UV-Belastung stressen sie schließlich. Mit der richtigen Pflege kann sich jedoch auch unsere Haut im Sommer von ihrer besten Seite zeigen.

Fakt ist: unsere Haut ist ein Sensibelchen. Sie reagiert empfindlich auf äußere Umstände wie etwa die Jahreszeit und die damit verbundene Veränderung der Temperatur. Dadurch bedarf es natürlich auch eine andere Pflege als beispielsweise im Winter. Reagiert man rechtzeitig darauf, indem man seine Pflege anpasst, hilft man ihr, so lange wie möglich gesund und schön zu sein.

 

So strahlt die Haut im Sommer – schnelle Feuchtigkeitsspender

Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Haut Feuchtigkeit zuzuführen. Besonders angesagt sind sogenannte Liquid-Care-Formulierungen. Quasi Produkte die zu zwei Dritteln aus Wasser und zu einem aus Öl bestehen. Dadurch können sie von der Haut besonders gut aufgenommen werden. Ich hingegen greife bewusst auf ein hochdosiertes Serum von Cosphera zurück, dass nicht nur Falten vorbeugt sondern die Haut auch intensiv mit Feuchtigkeit versorgt.

Das Cosphera Hyaluron Serum stellt ein hochkonzentriertes Qualitätsprodukt dar. Es enthält einen revolutionären, hochdosierten Wirkstoffkomplex, der reife, trockene Haut und Mischhaut ideal mit Feuchtigkeit versorgt. Zudem lässt er die Haut jünger und frischer aussehen. Aufgrund der guten Verträglichkeit, eignet es sich übrigens ausgezeichnet als micro-needling Serum.

Optimiert wird die Pflege durch die vegane Tages- und Nachtcreme von Cosphera. Angereichert mit Hyaluronsäure, Retinol, Bio Shea-Butter, Bio OPC, natürliches Vitamin E, Lecithin, Resveratrol, Bio Traubenkernöl und weitere Wirkstoffen pflegt sie unsere Haut prima. Darum ist sie auch bekannt als Anti-Aging Gesichtspflege gegen trockene Haut, Falten, Fältchen, Augenringe und Altersflecken.

 

Feuchtigkeitsspender Hyaluronsäure 

Tatsächlich stellt Hyaluronsäure einen wertvollen Feuchtigkeitsspender da. Vielleicht sogar den Feuchtigkeitsspender schlechthin. Sie ist schließlich ein essenzieller Bestandteil unserer Haut, aber auch an vielen anderen Stellen des Körpers zu finden. Wenn man den Wirkstoff auf der Haut als kosmetische Pflege anwendet, verbindet sich die Hyaluronsäure über Wasserstoffbrückenverbindungen mit Molekülen der Hornschicht. Das wird nicht nur aufpolsternd sondern gleicht auch feine Fältchen und Linien aus.

 

Ganz gleich wie wir unsere Haut im Sommer auch pflegen, wichtig ist, dass wir vorab einen Blick auf die Inhaltsstoffe wagen. Denn nur so können wir die Regeneration der Hautzellen unterstützen und einem Feuchtigkeitsverlust vorbeugen. Wertvolle Mineralstoffe in Cremes und Masken können abschließend die Hautschutzbarriere wieder aufbauen.

Janine


Gewinnspiel

  • Hinterlasst bis zum 12.08.2018 20:00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag
  • zu gewinnen gibt es ein Pflegeset von Cosphera im Wert von 60 Euro!
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 13.08.2018
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.