Anzeige

 

Die FRAGENHELDEN sind vom Planeten Fragezeichen auf die Erde gekommen, um Kindern zur Seite zu stehen und ihren zu helfen, auf all die großen und kleinen Fragen in ihrem Leben Antworten zu finden. Mit Hilfe von verschiedenen Themenbuttons, die ohne Nadel an die Fragenhelden geheftet werden können, haben Kinder die Möglichkeit, phantasievolle Geschichten zu erzählen, ihren Tag zu reflektieren oder sich mit Themen wie Haustiere, Freundschaft oder Hausaufgaben auseinanderzusetzen. Alleine, mit Freunden, Eltern oder Lehrern.

Weil das Nachdenken und Erzählen zusammen aber natürlich am schönsten ist, ergänzt IMPI, der Zauberstab vom Planeten Fragezeichen den Fragehelden-Kosmos.

 

Spielen, Fragen & Erleben – Fragenhelden

 

Mit den Fragenhelden ziehen kleine treue Begleiter in das Kinderzimmer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Menschenkindern mit ihren Fähigkeiten zur Seite zu stehen. Dafür sind sie extra aus dem für menschliche Augen und Sinne verborgenen Planeten „?“ auf die Erde gekommen. Sie wollen für unseren Nachwuchs da sein und mit ihm gemeinsam wichtige Fragen beantworten. Denn sie wissen, was kleine und große Entdecker beschäftigen!

Bei den Fragenhelden handelt es sich um farbenfrohe und kuschlige Puppen, die unsere Kinder spielerisch an eine selbstbewusste Entscheidungsfindung heranführen sollen. Erhältlich in unzählig vielen Farben und Motiven, begeistern sie auch mit ihren schicken Looks, die allesamt ihre ganz eigene Geschichte erzählen und der Puppe eine Persönlichkeit verleihen.

Zu den niedlichen Puppen gehören auch allerhand Button-Sets dazu, die die Fragenhelden vollenden. In Kombination mit den Geschichten-, den Fragen- und Zahlen-Buttons werden Kinder ab 3 Jahren motiviert, kreativ und phantasievoll mit ihrem Umfeld zu kommunizieren, Geschichten zu erfinden und darüber hinaus sich selbst und anderen weiterführende Fragen zu stellen. Dabei kann man aus unterschiedlichen Themenbereichen wie „Allgemeine Fragen“, „Ferien“ und vielen mehr wählen.

 

So funktionieren die FRAGENHELDEN:

 

Fragen wirken manchmal wie Zaubersprüche – in den Antworten liegt der Zauber. Um herauszufinden was den kleinen Liebling bedrückt, greifen wir zum Beispiel auf das Button-Set „Allgemeine Fragen“zurück, dass sich mit Fragen um die Stimmungslage befasst. Aus den vorhandenen Buttons sucht man die passenden Buttons heraus und klemmt sie vorsichtig an die Kleidung. Entweder auf die eigene Kleidung oder auf die Kleidung unseres Fragehelden.

Danach kann man anfangen eine Geschichte mithilfe der Buttons zu erzählen oder aber eine Frage zu stellen. Die Fragenhelden helfen die Gefühle und Launen unserer Kinder zu verstehen und hinterfragen.

Neu hinzugekommen ist nun IMPI, der digitale Hörstift der Fragenhelden. IMPI arbeitet mit einer digitalen Version der Fragenhelden-Buttons zusammen. Diese sind, genau wie die analogen Buttons, zu verschiedenen Themen erhältlich und können jederzeit ausgetauscht werden. Je nachdem, welche Buttons gewählt werden, kann IMPI den Nachwuchs mit kleinen Impulsen in Form von Fragen oder Geräuschen dabei unterstützen, über Alltagsherausforderungen nachzudenken. Zudem hilft er, Strategien für bestimmte Situationen zu entwickeln oder Rechnen zu üben – auch ohne Beaufsichtigung oder Unterstützung.

Außerdem können mit IMPI Geschichten oder Lieder gehört, verschiedene Spiele allein oder zu zweit gespielt, oder selbst, Audiodateien aufgenommen wiedergegeben werden. Dabei ist alles möglich – ob Lob vom Lieblinsglehrer, eine Gute-Nacht-Geschichte von Papa oder aber im Urlaub aufgenommene Geräusche. Selbst Geheimbotschaften lassen sich auf diese Weise aufnehmen und abspielen. IMPI bietet demzufolge zahlreiche Möglichkeiten, spielerisch die Welt zu entdecken.

 

IMPI, der Zauberstab vom Planeten Fragezeichen

 

Nach dem Tod meiner Kinder habe ich mich bewusst wieder auf meinen Fragenhelden „Pinki“ konzentriert. Schon während meiner depressiven Phasen stand er mir treu zur Seite und hat mich allein durch seine Anwesenheit glücklich gestimmt. Seine ungewöhnliche Optik, die liebevoll ausgewählte Kleidung und sein flauschiger Körper – er ist definitiv einer meiner besten Freunde. Die „Teddys“ stammen vom Planet Fragezeichen und lassen sich gerne knuddeln und haben viele Fragen im Gepäck. Aufgrund meiner Krankheit fällt es mir unglaublich schwer offen mit den verschiedensten Themen umzugehen. Demzufolge packe ich immer einen Zettel mit den quälenden Gedanken in die Tasche meines Fragenhelden – ein erlösender Moment.

 

„Übrigens, die Fragenhelden bekommen Unterstützung. Puppen, Rucksäcke & Taschen für den Kindergarten auch mit Herzschlag Simulation… – wir dürfen gespannt sein“

 

Mit IMPI zog nun ein tolles Gadget ein, dass meine Vorstellungen und Erwartungen um einiges übertroffen hat. Vor allem die sanfte Stimme der Sprecherin sowie die wundervoll gesungenen Lieder haben es mir dabei angetan. Mit einem zufriedenen Lächeln auf den Lippen, wippe ich zur Melodie der Songs und singe leise den Refrain mit. Ich bin mir sicher, dass auch meine Kinder mit enormer Freude den Liedern gelauscht und sich dazu rhythmisch bewegt hätten.

Für mich stellt sowohl der Fragenheld an sich als auch der neue digitale Hörstift IMPI eine enorme Bereicherung dar. Sowohl für Kinder als auch Menschen mit Behinderung oder in schwierigen Zeiten.

Lernspaß für zuhause und unterwegs, die wohl schönste Art das Leben lieben und kennen zulernen.

Janine

 

 

 

Adventskalender Türchen 07

 

  • zu gewinnen gibt es ein IMPI Starterset bestehend aus IMPI und Buttons im Wert von 64,99 Euro
  • Keine Teilnahme per Mail oder Instagram
  • Teilnehmen können alle mit Wohnsitz beziehungsweise Lieferadresse in Deutschland
  • Ausgelost wird am 07.12.2019
  • Der Gewinner wird via E-Mail benachrichtigt und unter seinem Kommentar benachrichtigt
  • Natürlich wird die Adresse nicht gespeichert, sie wird nur zum Versenden des Gewinns benötigt.
  • Meldet sich der Gewinner innerhalb von 48 Stunden nicht bei mir, verfällt der Gewinn
  • Der Rechtsweg, ein Umtausch oder eine Auszahlung des Gewinnes in Bargeld ist ausgeschlossen. Ich übernehme keine Haftung für Transportschäden oder Verlust der Ware während des Postweges.