Anzeige

 

Einer der schönsten und magischsten Momente im Wechselspiel der Jahreszeiten ist jener, wenn die wärmenden Sonnenstrahlen über die winterliche Kälte obsiegen, die ersten Frühblüher in voller Farbpracht an die Oberfläche treten und wir das Wiedererwachen der Natur mit jeder Faser unseres Körpers spüren können. Der Frühling hat uns längst in seinen Bann gezogen und mit Freude erfüllt. Unzählig viele Blümchen blühen bereits in den Vorgärten und lassen den tristen Winter endgültig schwinden. Passend dazu erscheint auch die TrendRaider März `21. Sie setzt in diesem Monat ihren Fokus auf die ersten Frühblüher, das Leuchten der bunten Blüten und einen schönen „Wild Garden“.

 

Inhalt der TrendRaider März `21

Wusstest du schon? Neben der Abo-Box gibt es auch viele weitere Boxen zu ganz besonderen Lieblingsthemen. Alle Themenboxen von Trendraider findest du hier.

 

TRENDRAIDER – NACHHALTIGE LIFESTYLE-BOXEN MIT ÜBERRASCHUNGSEFFEKT

 

Mit TrendRaider entdecken wir neue nachhaltige Produkte aus den Bereichen Food, Fashion, Wellness und Design. Dazu bekommt man echte Unikate, die es ausschließlich in den Boxen zu entdecken gibt. Damit stellen die Lifestyle-Boxen nicht nur das perfekte Geschenk für die Liebsten dar, sondern auch monatliches Bauchkribbeln für sich selbst.

Mit dem Kauf einer TrendBox oder abschließen eines Abos wird ganz nebenbei eine von fünf gemeinnützigen Organisationen unterstützt. Dabei kommen keine weiteren Kosten auf uns zu, der Erwerb einer TrendBox reicht vollkommen aus.

Mein persönliches Highlight stellt in diesem Monat die Kräuterpflege für die Haare von Radico dar. Das natürliche Pulver wirkt wie eine Wunderkur für die Haare, pflegt sie intensiv und schützt sie vor Umwelteinflüssen. Für die Anwendung mixt man das Pulver im Verhältnis 1:3, bis eine cremige Masse entsteht. Anschließend trägt man es auf das Haar auf und lässt sie maximal eine Stunde einwirken. Danach kann man die Kräuterpackung gründlich abwaschen und das neue Power-Haar-Gefühl genießen.

Flower Power im doppelten Sinne lacht uns dagegen in Form eines kleinen, stylischen Etuis an. Denn das praktische und zugleich schicke Accessoire von ZTUDIO 8B sieht nicht nur aus wie eine Blume, es besteht quasi auch aus einer. Das kleine Blumenetui ist nämlich aus veganem Leder und einem innovativen Material aus getrockneten Blättern gefertigt. Damit bringt das Fashion-Item für Karten und andere Kleinigkeiten die volle Kraft der Pflanzen in unsere Tasche.

Richtig lecker wird es dagegen mit der Beeren-Mousse von Byodo. Das Bio-Dessert ist ratzfatz angerührt und kann pur verzehrt oder zum Verfeinern von Obstkuchen verwendet werden. So schmeckt der Frühling.

Apropos Geschmack, um den Frühling auch in einer gemütlichen Kaffee-Runde im Garten willkommen zu heißen, befand sich in der TrendRaider auch eine passende Bio-Backmischung von BAKE AFFAIR. Mit dem Germteig kann man fünf putzige Häschen formen, backen und dann mit Familie und Freund vernaschen.

 

Wild Garden – TrendRaider März

 

Bei einer Wild Garden Box darf natürlich auch so manches für den Garten nicht fehlen. Die Trendbox beinhaltet demzufolge ein paar coole Kleinigkeiten, die genau richtig kommen. Mit der Blumensamen-Mischung von SAATGUT MANUFAKTUR verwandelt man ein heimisches Fleckchen Grün in eine kunterbunte Blütenoase, in der sich schon bald Schmetterlinge, Biene und Co. den Pollen die Hand geben. Ab Mitte April kann man mit der Aussaat beginnen, um sich dann im Mai an den herrlichen Farben und Düften zu erfreuen.

Mit dem Gutscheincode „calistastraum10“ bekommst DU 10% Rabatt auf deine TrendBox!

Der Pflanzenaktivator von BIOTAURUS kommt dabei ebenfalls wie gerufen. Millionen von lebenden Mikroorganismen verbessern die Boden- beziehungsweise Erdstruktur und geben den Pflanzen die ideale Grundlage für ein gesundes und schnelles Wachstum. Vier Verschlusskappen des grünen Kickstarters mit drei Liter Wasser mischen und schon hört man Drachenbaum und Bergpalme ein fröhliches Halleluja singen.

 

Fazit TrendRaider März`21 – Wild Garden

Die TrendRaider März `21 beinhaltet viele tolle Produkte zum Thema „Wild Garden“. Die Auswahl passt hervorragend zum Motto und hat mir sofort ein Lächeln auf die Lippen gezaubert. 12-Monats-Abonnenten durften sich diesmal über gleich zwei tolle Goodies freuen. Neben einem Gesichtsöl oder einer Duschemulsion (Sanddorn oder Rose) von Tautropfen, befand sich auch ein Zirben-Duftsäckchen in der Trendbox. Die Wohnung und insbesondere der Kleiderschrank füllt sich Dank des Zirben-Duftsäckchens von ALPIENNE mit einem milden, leicht holzigen Duft, der nicht nur dem Raumklima, sondern auch der Seele guttut. Das Kernholz der Zirbe ist voll von wertvollen ätherischen Ölen und Balsamen, die antibakteriell wirken und für Ruhe und Entspannung sorgen. Auch gegen Insekten wie Kleidermotten sind die duftenden Späne eine echte Wunderwaffe.

Janine