Die Adventszeit rückt immer näher und mit ihr die Vorfreude auf viele weihnachtliche Bastelstunden. Gerade in der Adventszeit machen wir es uns gerne gemütlich und werkeln gemeinsam an wundervollen Werken, die uns später durch die Weihnachtszeit begleiten sollen. Egal ob ein Adventskranz für den Esstisch, kleine Geschenke für unsere Liebsten oder tolle Dekorationselemente für den Tannenbaum – jetzt ist genau die richtige Zeit gekommen, um sich kreativ auszutoben. Passend dazu habe ich niedliche Weihnachtswichtel gebastelt, die sich sowohl für den Tannenbaum, als auch als Anhänger für liebevoll verpackte Geschenke eignen. Wie ihr die süßen Weihnachtswichtel ganz einfach nachmachen könnt, zeige ich euch in diesem Beitrag.

 

Sternenanhänger aus Toilettenpapierrollen basteln – ich zeige dir, wie es geht.

 

Niedliche Weihnachtswichtel für den Tannenbaum

 

Folgende Materialien braucht ihr:

  • Toilettenpapierhülsen
  • Wolle in verschiedenen Farben
  • Schere
  • Holzperlen
  • Heißklebepistole

 

Von den leeren Toilettenpapierhülsen habe ich zunächst ein etwa 2 cm dickes Stück abgeschnitten. Danach habe ich viele gleich große Stücke Wolle zugeschnitten, diese doppelt gelegt und jeweils einzeln um das Toilettenpapierhülsenstück gewickelt. (siehe Foto)

Das habe ich so lange gemacht, bis das komplette Stück meiner Toilettenpapierhülse bedeckt war. (ich habe etwa 40 Wollfäden gebraucht) Die Wollfäden wurden dann vorsichtig nach innen gestülpt und mithilfe eines weiteren Stück Fadens fixiert, sodass eine niedliche Wollmütze entstanden ist.

Nach Belieben kann die Mütze jetzt noch mit ein bisschen Toilettenpapier ausgestopft werden.

Danach habe ich auf eine andere Wollfarbe zurückgegriffen und diese ein paar mal um meine Hand gewickelt. Mit einem weiteren Stückchen Faden wurde der Wollknäuel in der Mitte fixiert und die Seiten vorsichtig mit einer Schere aufgeschnitten. Im Nu entstand auf diese Weise eine Art Bommel, die unserem Wichtel als Bart dient und mithilfe einer Heißklebepistole unterhalb der Wollmütze angeklebt wurde.

Zu guter Letzt habe ich eine einfache Holzperle als Nase angebracht und den niedlichen Weihnachtswichtel noch ein bisschen meinen Vorstellungen entsprechend zugeschnitten. Fertig ist eine tolle Tannenbaumdekoration, die sich auch prima als Geschenkanhänger macht.

Janine