Anzeige

 

Die Küche ist das Herzstück eines jeden Zuhauses. In ihr kommt zusammen, was zusammengehört. Die Familie trifft sich morgens zum Frühstücken, am Abend wird hingegen gemeinsam mit Freunden gekocht. Dennoch haben wir uns um das Thema Küche vor dem Einzug in unsere Doppelhaushälfte keine Gedanken gemacht, denn wir hatten das große Glück, dass bereits eine Einbauküche vorhanden war. Die Vorbesitzer haben dabei guten Geschmack erwiesen und die Küche in einem gepflegten Zustand übergeben. Nichtsdestotrotz sehne ich mich nach etwas eigenem und spare derzeit jeden Cent, um mir in naher Zukunft den Traum einer Einbauküche mit Kochinsel erfüllen zu können.

 

Einbauküche der Vorbesitzer übernehmen

 

Im vergangenen Jahr durften wir unser zukünftiges zu Hause zum ersten Mal betreten. Damals noch waren wir einfache Interessenten, die einen Blick hinter die Fassaden wagen wollten. Unzählig viele Eindrücke prasselten dabei auf uns ein und mit ihnen eine Vielzahl an Informationen. Schon damals wussten wir aber, dass wenn wir die Immobilie erwerben würden, die Einbauküche im Landhausstil inbegriffen wäre.

Auf diese Weise konnten wir uns Geld und Arbeit sparen, denn die große Kücheneinrichtung konnte sich durchaus sehen lassen.

Mittlerweile wohnen wir seit 4 Monaten in der knapp 100 Jahre alten Doppelhaushälfte und erfreuen uns täglich an allerhand Veränderungen. Inzwischen ist auch der Wunsch nach einer eigenen Küche präsenter denn je. Zuversichtlich haben wir demzufolge eine kleine Spardose aufgestellt, die regelmäßig mit ein paar Scheinchen aus der Geldbörse bestückt wird.

 

Ideen für deine Küchendeko – Geschenk für Dich

 

Dekorativ ist was gefällt – eine Küche ist nicht nur ein Ort, wo gekocht und gegessen wird, sondern auch ein Raum wo gewohnt und gelebt wird. Folglich ist das eigene Wohlbefinden wichtig, das sich in der passenden Dekoration ausdrückt. Immerhin zeigt der Stil und die Einrichtung der Küche den persönlichen Charakter des Bewohners am deutlichsten.

Wir haben uns demzufolge bewusst gegen herausstechende optische Akzente entschieden und unseren Fokus auf stimmungsvolle Accessoires gelegt. Unsere Wahl fiel dabei auf Dekorationselemente und Küchendeko der Linie „simple KITCHEN“ von Geschenk für Dich :) .

Neben einer qualitativ hochwertigen Kochschürze mit dem Aufdruck „Mit Liebe gekocht“ (100% Baumwolle), zieren auch dekorative Vorratsdosen den Raum. Diese sind in den unterschiedlichsten Varianten erhältlich und eignen sich zusätzlich hervorragend als Geschenkidee. Wir verstecken in den bedruckten Dosen übrigens allerhand leckere Köstlichkeiten für den kleinen Genuss zwischendurch. Vor allem kleine Besucher erfreuen sich an den Gaumenfreuden und wissen genau wo sie danach suchen müssen.

 

Farbige Wände bringen Stimmung in die Küche

 

Knallfarben machen einen Raum lebendig. So sorgt ein strahlendes Gelb etwa für sonnige Stimmung in der Küche, während warme Holztöne und dezentes Schilfgrün eine Küche besonders wohnlich machen. In unserem Fall wirkt der Raum jedoch aufgrund der Bauweise der Küche und den farbigen Wänden sehr schmal und dunkel, weshalb wir uns für ein farbliches Makeover entschieden haben.

Aktuell grundieren wir die Wände weiß um dem Raum anschließend mit zarten Grautönen eine individuelle Note verleihen zu können. Dabei setzen wir auf schlichte und helle Farben, die sich passenderweise auch in den Accessoires und Dekorationselementen von Geschenk für Dich widerspiegeln.

Mehr zu unserem „Küchen Makeover“ gibt es demnächst.

 

3 Tipps, wie DU deine Küche günstig verschönern kannst

 

Ist die Kücheneinrichtung in die Jahre gekommen, aber im Großen und Ganzen noch funktionsfähig, reichen oft schon preisgünstige und einfache Maßnahmen, um sie aufzupeppen. 3 Tipps, wie Du deine Küche günstig und leicht verschönern kannst, habe ich dir hier zusammengetragen:

  • Küchenfronten streichen
    Es muss nicht immer eine neue Küche sein, oftmals reicht schon eine farbliche Veränderung. Holz anschleifen, grundieren und mit frischer Farbe überlackieren kostet zwar etwas Zeit und Geduld, ist aber auch die effektivste Methode. Alternativ kann man die angerauten Küchenfronten auch tapezieren oder mit abwischbarer Folie bekleben.
  • Einzelne Objekte austauschen
    Die Küche schöner aussehen lassen kann auch durch den Austausch einzelner Elemente wie Spüle, Arbeitsplatte oder Dunstabzugshaube funktionieren. Kostspieliger wird es hingegen, wenn man mit Designarmaturen oder einer Arbeitsplatte aus Vollholz besondere Akzente setzen möchte.
  • Den Raum besser beleuchten
    Tatsächlich ist das Licht in der Küche von großer Bedeutung, denn damit schafft man bewusst Atmosphäre und setzt Akzente. So haben wir die alten Glühbirnen gegen sogenannte LED-Vollspektrumlampen ausgetauscht um den Raum besser ausleuchten zu können. Die Arbeitsbedingungen wurden mit nur wenig Handgriffen sichtbar verbessert und das Raumklima im Nu aufgewertet.

Kleine liebevolle Accessoires, farbliche Akzente und das passende Licht – es braucht keine große Geldausgabe um aus einem tristen, dunklen Raum eine wahre Wohlfühloase zu zaubern. „Geschenk für Dich :-)“ bietet hierfür eine Vielzahl an hochwertigen Produkten, die sich auch prima als Geschenkidee eignen.

Das komplette Programm entsteht mit viel Liebe zum Detail in der hauseigenen Entwicklungsabteilung. Viele der Produkte werden außerdem in Deutschland hergestellt, wodurch die Transportwege kurz sind und die Mitarbeiter gute Arbeitsbedingungen vorfinden. Des Weiteren setzt man auf regionale Werkstätten, in denen unter fairen und sozialen Bedingungen die Produkte hergestellt und verpackt werden. An 10 Standorten in Deutschland arbeiten durchschnittlich 250-300 Menschen mit körperlichen und seelischen Einschränkungen mit Hingabe am Erfolg von Geschenk für Dich.

Janine